Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das Canyon Collective rechnet sich für 2021 sicher einige gute Platzierungen aus.
Das Canyon Collective rechnet sich für 2021 sicher einige gute Platzierungen aus.
Der König fräst wieder: Sam Hill ist 2021 regulär dabei.
Der König fräst wieder: Sam Hill ist 2021 regulär dabei.
Für das Commencal Enduro Pro Racing Team sollte es angesichts des guten Line-Ups sicherlich einige gute Platierungen geben können.
Für das Commencal Enduro Pro Racing Team sollte es angesichts des guten Line-Ups sicherlich einige gute Platierungen geben können.
Zakarias Blom Johansen ist zurück bei Ibis.
Zakarias Blom Johansen ist zurück bei Ibis.
Ein superstarkes Team: Das Lapierre Zipp Collective.
Ein superstarkes Team: Das Lapierre Zipp Collective.
Liv Racing ist mit vier Racerinnen dabei.
Liv Racing ist mit vier Racerinnen dabei.
Das Team von Orange Factory Racing wird unter anderem mit Lachlan Blair um die Medaillen kämpfen.
Das Team von Orange Factory Racing wird unter anderem mit Lachlan Blair um die Medaillen kämpfen.
Unter anderem mit Damien Oton ist das Orbea Fox Enduro Team erneut mit dabei.
Unter anderem mit Damien Oton ist das Orbea Fox Enduro Team erneut mit dabei.
Drei Fahrer*innen mit unglaublich hohem Potenzial: Das Rocky Mountain/Race Face Enduro Team.
Drei Fahrer*innen mit unglaublich hohem Potenzial: Das Rocky Mountain/Race Face Enduro Team.
santa
santa
Bei der Sunn French Connexion führt Theo Galy das Team an.
Bei der Sunn French Connexion führt Theo Galy das Team an.

Die Transfer-Fenster sind endgültig geschlossen und alle Teams stehen nun fest. Man darf sich auf die umfangreichste EWS-Saison aller Zeiten frühen – satte 9 Rennen an 6 Orten erwarten die Fahrerinnen und Fahrer. Wer in welchem Team mit dabei ist, sagen wir euch hier.

Alle Infos zum EWS-Kalender 2021: 6 Destinationen und 9 Rennen im nächsten Jahr!

Premier-Teams

Canyon Collective

  • Ines Thoma
  • Jack Moir
  • Dimitri Tordo
  • Jose Borges
  • Fabien Barel
  • Loris Revelli

Das Canyon Collective ist eine feste Größe in den EWS-Pits und wird 2021 mit einigen bekannten Gesichtern, aber auch Neuzugängen mit dabei sein. Jack Moir war einer der herausragenden Fahrer im Jahr 2020 mit einem vierten Platz und zwei weiteren Podiumsplätzen, aber auch Dimitri Tordo hat großes Potenzial.

Das Canyon Collective rechnet sich für 2021 sicher einige gute Platzierungen aus.
# Das Canyon Collective rechnet sich für 2021 sicher einige gute Platzierungen aus.

Chain Reaction Cycles Nukeproof

  • Kelan Grant
  • Elliott Heap
  • Sam Hill
  • Nigel Page

Nachdem Sam Hill letztes Jahr wegen der Reisebeschränkungen nicht an den Rennen teilnahm, ist die Rennlegende 2021 wieder dabei.

Der König fräst wieder: Sam Hill ist 2021 regulär dabei.
# Der König fräst wieder: Sam Hill ist 2021 regulär dabei.

Commencal Enduro Pro Racing Team

  • Cedric Ravanel
  • Alex Rudeau
  • Antoine Vidal
  • Jack Piercy
  • Alizée Lassus
Für das Commencal Enduro Pro Racing Team sollte es angesichts des guten Line-Ups sicherlich einige gute Platierungen geben können.
# Für das Commencal Enduro Pro Racing Team sollte es angesichts des guten Line-Ups sicherlich einige gute Platierungen geben können.

Ibis Enduro Team

  • Zakarias Blom Johansen
  • Bex Baraona
  • Cole Lucas
  • Robin Wallner
  • Louise Paulin

Zakarias Blom Johansen ist wieder dabei und verstärkt den Neuzugang aus der letzten Saison, Cole Lucas. Bex Baraona kehrt zurück, ebenso wie Robin Wallner.

Zakarias Blom Johansen ist zurück bei Ibis.
# Zakarias Blom Johansen ist zurück bei Ibis.

Lapierre Zipp Collective

  • Isabeau Courdurier
  • Adrien Dailly
  • Chloe Gallean
  • Lisandru Bertini
  • Nico Vouilloz

Das rein französische Lapierre Zipp Collective ist mit der Ausbeute von 2020 sicherlich mehr als zufrieden – dank der Siege von Isabeau Courdurier, Adrien Dailly und Nico Vouilloz. Da könnten noch einige in diesem Jahr folgen!

Ein superstarkes Team: Das Lapierre Zipp Collective.
# Ein superstarkes Team: Das Lapierre Zipp Collective.

Liv Racing

  • Isabella Naughton
  • Riley Miller
  • Rae Morrison
  • Leonie Picton

Liv Racing setzt seinen Weg in die internationale Spitzenklasse mit einem vollgepackten Kader fort, der einmal mehr von der erfahrenen Rae Morrison angeführt wird.

Liv Racing ist mit vier Racerinnen dabei.
# Liv Racing ist mit vier Racerinnen dabei.

Orange Factory Racing

  • Lachlan Blair
  • Joe Connell
  • Tom Wilson

Lachlan Blair hat 2020 bewiesen, dass er in der Lage ist, mit den großen Kalibern der Szene mitzuhalten – er wird in der neuen Saison von seinem schottischen Landsmann Joe Connell und dem langjährigen Orange-Teamfahrer Tom Wilson unterstützt.

Das Team von Orange Factory Racing wird unter anderem mit Lachlan Blair um die Medaillen kämpfen.
# Das Team von Orange Factory Racing wird unter anderem mit Lachlan Blair um die Medaillen kämpfen.

Orbea Fox Enduro Team

  • Edgar Carballo
  • Damien Oton
  • Vid Persak
  • Gabriel Torralba
  • Evan Wall
  • Laura Charles
Unter anderem mit Damien Oton ist das Orbea Fox Enduro Team erneut mit dabei.
# Unter anderem mit Damien Oton ist das Orbea Fox Enduro Team erneut mit dabei.

Rocky Mountain/Race Face Enduro Team

  • Remi Gauvin
  • Andréane Lanthier Nadeau
  • Jesse Melamed
Drei Fahrer*innen mit unglaublich hohem Potenzial: Das Rocky Mountain/Race Face Enduro Team.
# Drei Fahrer*innen mit unglaublich hohem Potenzial: Das Rocky Mountain/Race Face Enduro Team.

Santa Cruz x SRAM

  • Mark Scott
  • Iago Garay
  • Romain Paulhan
santa
# santa

Specialized Racing

Ankündigung folgt demnächst

Sunn French Connexion Racing By Alpe D’Huez

  • Theo Galy
  • Louis Jeandel
  • Guillaume Larbeyou
  • Quentin Arnaud
  • Lucas Frigout
Bei der Sunn French Connexion führt Theo Galy das Team an.
# Bei der Sunn French Connexion führt Theo Galy das Team an.

Pro-Teams

Cube Action Team

  • Gusti Wildhaber
  • Jonas Goeweil
  • Veronika Bruechle
  • Claus Wachsmann

Devinci Global Racing

  • Greg Callaghan
  • Keegan Wright
  • Georgia Astle

Forbidden Synthesis

Ankündigung folgt demnächst

Giant Factory Off-Road Team

  • Youn Deniaud
  • Mckay Vezina
  • Josh Carlson

GT Factory Racing

  • Martin Maes
  • Noga Korem
  • Wyn Masters

Juliana Free Agents

Ankündigung folgt demnächst

Kona Factory Racing

  • Miranda Miller
  • Connor Fearon
  • Noah Hoffman

Norco Enduro Racing

  • Anita Gehrig
  • Caro Gehrig
  • Sam Blenkinsop
  • Lucas Cruz
  • Elliot Jamieson
  • Henry Fitzgerald

Pivot Factory Racing

  • Morgane Charre
  • Matt Walker
  • Eddie Masters

Pole Enduro Race Team

  • Joe Nation
  • Leigh Johnson
  • Leo Kokkonen

Rad Bandits Factory Team

Ankündigung folgt demnächst

Scott SR Suntour

  • Remy Absalon
  • Hugo Pigeon
  • Elliot Trabac

Team BULLS

  • Christian Textor
  • Marc Oppermann

Team Cycles Peugeot

  • Yannick Pontal
  • Mathieu Ruffray
  • Morgane Jonnier

Trek Factory Racing

  • Pedro Burns
  • Harriet Harnden
  • Florian Nicolai

Yeti / Fox Factory Team

Ankündigung folgt demnächst

Yeti / OneUp PRO Team

Ankündigung folgt demnächst


EWS-E-Teams

E-Team Moustache Bikes

  • Jerome Gilloux
  • Olivier Giordenango
  • Diego Giordenango
  • Kenny Muller

Husqvarna E-Bicycles Racing

  • Alex Fayolle

Miranda Factory Team

  • Emanuel Pombo
  • Tiago Ladeira
  • Nuno Reis

Tribe Rocky Mountain Power Play

  • Levy Batista
  • Irenee Menjou

🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼

Development-Teams

Fastlight-Abetone

  • Nadine Ellecosta
  • Nicola Grotti
  • Matteo Saccon
  • Mirco Vendemmia

Fulgur Factory Team

  • Nathan Secondi
  • Matteo Baruffi

Mad Wheels Enduro Team

  • Stefano Giacobini
  • Francesco Giacobini
  • Andrea Fantino
  • Francesco Marchese

Team Dorrong Enduro

  • Remy Allemann
  • Yana Dobnig
  • Bernd Dorrong
  • Max Fejer
  • Reinhard Mayrhoffer

Theory Global Enduro Team

  • Nic Bean
  • Julie Duvert
  • Daniel Self
  • Brady Stone
  • Alexis Icardo

Urge Pyrenees Gravity

  • Mathieu Calvez
  • Axel Fresquet
  • Luca Fourcade
  • Justine Henry
  • Justin Linon

🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼

Von welchem Team erhofft ihr euch am meisten?
Fotos und Infos: Homepage Enduro World Series
  1. benutzerbild

    JanDe84

    dabei seit 03/2021

    Exakt meine erste frage, keine Antwort zu finden. Weder auf ews seite (wo schön die labels unter den teams prangern) noch in den pb kommentaren.
    Premier scheint die business class zu sein, weil umfangreichere team vorstellung auf der ews seite und pro die holzklasse. Aber da das in 2021 neu zu sein scheint, wäre ja mal irgendeine erklärung von irgendeiner seite aus angebracht, was dahinter steckt und welche Privilegien damit einhergehen. Könntet ihr, falls noch nicht geschehen, vielleicht mal nachhaken, news team? Vielen dank vorab.

    Das gab es auch vorher schon. Sind glaub ich nur die von dir erwähnte Punkte, die die Premium Teams von den anderen unterscheiden. Auf Pinkbike gab es bestimmt dazu mal ne Meldung.
  2. benutzerbild

    spümco

    dabei seit 04/2004

    Wäre sehr verständlich weil sie sich um ihr Neugeborenes kümmern will. Da reist man nicht unbedingt dann durch die Welt gleichzeitig. Sofern sie es dann mal bekommen hat. Und schwanger fahren wird sie wohl auch nicht.
    Offensichtlich sind diese Neuigkeiten nicht aus dem Allgäu (zu mir) gekommen
  3. benutzerbild

    Tyrolens

    dabei seit 03/2003

    Hast du kein Instagram?
  4. benutzerbild

    Arturo_Bandini

    dabei seit 12/2009

    Wäre sehr verständlich weil sie sich um ihr Neugeborenes kümmern will. Da reist man nicht unbedingt dann durch die Welt gleichzeitig. Sofern sie es dann mal bekommen hat. Und schwanger fahren wird sie wohl auch nicht.
    Nicht von dir auf andere schließen. Macht sie wohl, wenn auch sicher in verantwortungsbewusstem umfang. Ist auch völlig ok. Genau wie rachy box.
  5. benutzerbild

    fr-andi

    dabei seit 07/2004

    Hast du kein Instagram?
    ist ja auch nix neues mehr seit paar Wochen

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!