Aufgrund der Pandemie musste das Team-Enduro-Rennen von Anfang Juli auf Ende August verschoben werden. Der neue Termin ist der 28. bis 30. August und sollte aktuellen Angaben der französischen Regierung zufolge realistisch sein. Zur Feier des neuen Termins vergeben die Organisatoren außerdem kostenlose Startplätze für 50 Teams am Sonntag!

Das Enduro2 in Les Arcs ist kein gewöhnliches Rennen – denn hier wird immer gemeinsam in Zweierteams gestartet. Über drei Tage muss man zu zweit in jede der 12 Stages starten und auch gemeinsam wieder im Ziel ankommen. Das wird umso spannender, da es vorher kein Training gibt – man startet also ohne Streckenkenntnis in den Trail. Die Kosten für das Rennen inklusive Liftkarten betragen 395 € – um den neuen Termin zu feiern, verteilen die Organisatoren jedoch kostenlose Teilnahmen für den letzten Tag an 50 Teams.

  • Ort Les Arcs, Frankreich
  • Datum 28.–30.08.2020
  • Format Enduro-Rennen in 2er-Teams
  • Eckdaten 12 Stages, 10.000 Tiefenmeter, unter 1.500 Höhenmeter, kein Training
  • Mindestalter 18 Jahre oder 15 Jahre mit Begleitperson
  • www.enduro2.fr
  • Kosten 395 € pro Team (inkl. Liftkarten)

Wer von euch meldet sich für das Team-Abenteuer an?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Enduro2
  1. benutzerbild

    s.specialiced82

    dabei seit 07/2011

    Servus Gregor,
    Wie kann ich einen der kostenfreien Startplätze ergattern?
    Gruß Simon
  2. benutzerbild

    Gregor

    dabei seit 02/2017

    Hey,
    davon stand in der Pressemitteilung nichts, aber laut Website soll man die Organisatoren kontaktieren: [email][email protected][/email]
  3. benutzerbild

    xeitto

    dabei seit 11/2008

    Die Gratis-Startplätze sind wohl nur für 3 Stages am Sonntag, nicht für das ganze Event

    "Free Entry for 50 teams, (Sunday Morning Only, 3 Stages - 30th August 2020) + After-Race Party, siehe https://www.engage-sports.com/enduro2-les-arcs-2020-01/"

    Sonst wäre es ja gegenüber denen, die schon lange angemeldet sind und voll bezahlt haben auch etwas unfair....
  4. benutzerbild

    enforce

    dabei seit 05/2006

    Bestes Rennen, wo gibt
    Leider bleibt der Fade Beigeschmack der Insolvenz von 2016/17. Und bei der aktuellen unsicheren Lage, ob dieses Jahr noch irgendwelche Veranstaltungen durchgeführt werden, möchte ich da ungern vorab die Startgebühr überweisen.
  5. benutzerbild

    Gregor

    dabei seit 02/2017

    xeitto schrieb:

    Die Gratis-Startplätze sind wohl nur für 3 Stages am Sonntag, nicht für das ganze Event

    "Free Entry for 50 teams, (Sunday Morning Only, 3 Stages - 30th August 2020) + After-Race Party, siehe https://www.engage-sports.com/enduro2-les-arcs-2020-01/"

    Sonst wäre es ja gegenüber denen, die schon lange angemeldet sind und voll bezahlt haben auch etwas unfair....

    Danke für den Hinweis, das ist aus dem Pressetext tatsächlich nicht so klar geworden. Ich habe den Artikel entsprechend angepasst.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!