Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Der Giro Tyrant MIPS-Helm richtet sich vor allem an Dirtjumper, Enduristi und Bikepark-Besucher
Der Giro Tyrant MIPS-Helm richtet sich vor allem an Dirtjumper, Enduristi und Bikepark-Besucher - der neue Openface-Helm schlägt mit einem Preis von 160 € zu Buche und ist ab Mitte Oktober erhältlich.
IMG 8789
IMG 8789
IMG 8792
IMG 8792
Der Cratoni C-Maniac 2.0 MX-Helm verfügt über einen abnehmbaren Kinnbügel und soll dank 18 Belüftungsöffnungen für einen kühlen Kopf sorgen
Der Cratoni C-Maniac 2.0 MX-Helm verfügt über einen abnehmbaren Kinnbügel und soll dank 18 Belüftungsöffnungen für einen kühlen Kopf sorgen - der neue Helm bringt 520 g auf die Waage und ist für einen Preis von 150 € erhältlich.
Per Knopfdruck ...
Per Knopfdruck ...
... lässt sich der Kinnbügel abnehmen.
... lässt sich der Kinnbügel abnehmen.
Cratoni-7
Cratoni-7
Cratoni-11
Cratoni-11
Die Alpina Tri-Scray 2.0-Brille soll sich dank schnell wechselbaren Gläsern für jegliche Wetterbedingungen eignen
Die Alpina Tri-Scray 2.0-Brille soll sich dank schnell wechselbaren Gläsern für jegliche Wetterbedingungen eignen - die neue Brille ist sowohl mit geschlossenem als auch mit halboffenem Käfig erhältlich.
Der Alpina Haga LED-Helm soll dank integrierten LEDs für eine gute Sichtbarkeit im Straßenverkehr sorgen.
Der Alpina Haga LED-Helm soll dank integrierten LEDs für eine gute Sichtbarkeit im Straßenverkehr sorgen.
Alpina-5
Alpina-5
Alpina-4
Alpina-4
Auch für Kinder hat Alpina einen schicken Helm im Programm
Auch für Kinder hat Alpina einen schicken Helm im Programm - der Hackney-Helm ist neben etwas dezenteren Farben auch in auffälligen Disney-Designs zu haben.

Die drei Helm-Hersteller Giro, Cratoni und Alpina konnten auf der Eurobike mit spannenden Neuheiten in den Bereichen Kopfschutz und Brillen aufwarten. Alle Infos zu den neuen Produkten gibt’s hier.

Giro Tyrant MIPS

Openface-Helme sind in letzter Zeit wieder im Kommen. Klar, dass auch Giro auf den Zug aufspringt: Der Giro Tyrant kommt in drei verschieden Größen und ist ab Mitte Oktober für einen Preis von 160 € erhältlich. Der neue Helm soll sich vor allem an Dirtjumper, Enduro-Piloten sowie Bikepark-Fahrer richten und bringt ungefähr 620 g auf die Waage. Die tief in den Nacken und über die Ohren gezogenen Helm-Schale soll in Kombination mit dem neuen Spherical-MIPS eine ausgezeichnete Schutzfunktion bieten. Selbstverständlich ist auch ein verstellbares Visier mit von der Partie.

  • neuer Openface-Helm
  • inklusive Spherical-MIPS
  • Einsatzbereich Dirtjump / Enduro / Bikepark
  • Gewicht 620 g
  • Größen S / M / L
  • Farben Schwarz / Hypnotic-Schwarz / Fichtengrün / Zitronengelb
  • Verfügbarkeit ab Mitte Oktober
  • Preis 159,99 €
  • www.giro.com
Der Giro Tyrant MIPS-Helm richtet sich vor allem an Dirtjumper, Enduristi und Bikepark-Besucher
# Der Giro Tyrant MIPS-Helm richtet sich vor allem an Dirtjumper, Enduristi und Bikepark-Besucher - der neue Openface-Helm schlägt mit einem Preis von 160 € zu Buche und ist ab Mitte Oktober erhältlich.
Diashow: Eurobike 2019 - Sammelbecken Teil 3 – Giro, Cratoni und Alpina
Der Cratoni C-Maniac 2.0 MX-Helm verfügt über einen abnehmbaren Kinnbügel und soll dank 18 Belüftungsöffnungen für einen kühlen Kopf sorgen
Alpina-4
Cratoni-11
Der Alpina Haga LED-Helm soll dank integrierten LEDs für eine gute Sichtbarkeit im Straßenverkehr sorgen.
Cratoni-7
Diashow starten »
IMG 8789
# IMG 8789
IMG 8792
# IMG 8792

Cratoni C-Maniac 2.0 MX

Cratoni präsentierte auf der Eurobike einen neu entwickelten Integralhelm mit abnehmbarem Kinnbügel. Der Cratoni C-Maniac 2.0 MX soll sich vor allem an Enduro-Fahrer richten und mehr Sicherheit bieten als der bereits bekannte C-Maniac. Der wandelbare Helm verfügt über 18 Belüftungsöffnungen, ein verstellbares Visier sowie ein Steplock-Schloss. Zusätzlich ist ein passendes Rücklicht für einen Preis von 13 € separat erhältlich, dieses kann an der Größenverstellung des Helms befestigt werden. Der Cratoni C-Maniac 2.0 MX ist in drei Größen für einen Preis von rund 150 € erhältlich.

  • Integralhelm mit abnehmbaren Kinnbügel
  • 18 Belüftungsöffnungen
  • verstellbares Visier
  • passendes Rücklicht separat erhältlich
  • Farben black-red / black-lime / stone-black /pink-black / blue-lime / white-black
  • Gewicht 520 g
  • Größen S-M / M-L / L-XL
  • Preis 149,99 €
  • www.cratoni.com
Der Cratoni C-Maniac 2.0 MX-Helm verfügt über einen abnehmbaren Kinnbügel und soll dank 18 Belüftungsöffnungen für einen kühlen Kopf sorgen
# Der Cratoni C-Maniac 2.0 MX-Helm verfügt über einen abnehmbaren Kinnbügel und soll dank 18 Belüftungsöffnungen für einen kühlen Kopf sorgen - der neue Helm bringt 520 g auf die Waage und ist für einen Preis von 150 € erhältlich.
Per Knopfdruck ...
# Per Knopfdruck ...
... lässt sich der Kinnbügel abnehmen.
# ... lässt sich der Kinnbügel abnehmen.
Cratoni-7
# Cratoni-7

Cratoni C-Maniac 2.0 Trail

Neben dem Integralhelm hat Cratoni für 2020 auch noch einen neuen Halbschalen-Helm für den Trail-Einsatz im Programm. Der Cratoni C-Maniac 2.0 Trail kommt mit einem extragroßen Visier, elf Belüftungsöffnungen und soll auf jedem Kopf eine gute Figur machen. Zudem ist genau wie beim C-Maniac 2.0 MX ein optionales Rücklicht erhältlich. Der Trail-Helm ist in drei Größen verfügbar und bringt 350 g auf die Waage. Wer den schicken Helm sein Eigen nennen möchte, kann ihn für einen Preis von 120 € erwerben.

  • Halbschalenhelm für den Trail-Einsatz
  • 11 Belüftungsöffnungen
  • verstellbares Visier
  • passendes Rücklicht separat erhältlich
  • Farben blue-lime / black / black-neongreen / grey-orange / red-black
  • Gewicht 350 g
  • Größen S-M / M-L / L-XL
  • Preis 119,99 €
  • www.cratoni.com
Cratoni-11
# Cratoni-11

Alpina

Alpina hatte auf der Eurobike eine weitere Evolution-Stufe der Tri-Scray-Brille im Gepäck. Die neue Alpina Tri-Scray 2.0 soll sich für jede Wetterbedingungen bestens eignen. Hierfür lassen sich die Gläser der Brille blitzschnell wechseln. Insgesamt stehen drei verschiedene Gläser zur Auswahl, die je nach Lichtverhältnissen ausgewählt werden können. Die neue Tri-Scray-Brille ist sowohl mit geschlossenem als auch mit halboffenem Käfig erhältlich.

Die Alpina Tri-Scray 2.0-Brille soll sich dank schnell wechselbaren Gläsern für jegliche Wetterbedingungen eignen
# Die Alpina Tri-Scray 2.0-Brille soll sich dank schnell wechselbaren Gläsern für jegliche Wetterbedingungen eignen - die neue Brille ist sowohl mit geschlossenem als auch mit halboffenem Käfig erhältlich.

Ebenfalls ins Auge sprang uns der neue Alpina Haga LED-Helm. Dieser soll dank in den Helm integrierten LEDs für eine ausgezeichnete Sichtbarkeit in Straßenverkehr sorgen. Die LED werden über einen Akku betrieben, welcher per USB aufgeladen werden kann.

Der Alpina Haga LED-Helm soll dank integrierten LEDs für eine gute Sichtbarkeit im Straßenverkehr sorgen.
# Der Alpina Haga LED-Helm soll dank integrierten LEDs für eine gute Sichtbarkeit im Straßenverkehr sorgen.
Alpina-5
# Alpina-5
Alpina-4
# Alpina-4
Auch für Kinder hat Alpina einen schicken Helm im Programm
# Auch für Kinder hat Alpina einen schicken Helm im Programm - der Hackney-Helm ist neben etwas dezenteren Farben auch in auffälligen Disney-Designs zu haben.

Alle Artikel zur Eurobike 2019

  1. benutzerbild

    Arne

    dabei seit 05/2011

    [url=https://www.mtb-news.de/news/eurobike-2019-giro-alpina-cratoni/]Eurobike 2019: Sammelbecken Teil 3 – Giro, Cratoni und Alpina[/url]

    [floating_left][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/360_auto_1_1_0/2e/aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxOS8wOS8zMjhBNzkzOC5qcGc.jpg[/img][/floating_left]Die drei Helmhersteller Giro, Cratoni und Alpina konnten auf der Eurobike mit spannenden Neuheiten in den Bereichen Kopfschutz und Brillen aufwarten. Alle Infos zu den neuen Produkten gibt's hier.

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    [url=https://www.mtb-news.de/news/eurobike-2019-giro-alpina-cratoni/]Eurobike 2019: Sammelbecken Teil 3 – Giro, Cratoni und Alpina[/url]
  2. benutzerbild

    JohSch

    dabei seit 08/2013

    Einmal 600g und trotzdem kein Kinnbügel, einmal so ein gefährlicher Pseudo-Eisdielen-Kinnbügel ops:
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    ufp

    dabei seit 12/2003

    Der Cratoni C-Maniac 2.0 MX-Helm verfügt über einen abnehmbaren Kinnbügel und soll dank 18 Belüftungsöffnungen für einen kühlen Kopf sorgen - der neue Helm bringt [SIZE=6]520[/SIZE] g auf die Waage.

    ops:
    Wow, nicht schlecht.
    Aber für einen Vollvisierhelm mit abnehmbaren Kinnbügel dann doch ein bisserl gar wenig :ka:
  5. benutzerbild

    Blackear

    dabei seit 04/2019

    Nach einem Abend mit ausreichender Bierverköstigung könnten die Helme doch annehmbar aussehen :cool:.
  6. benutzerbild

    GAPHupf82

    dabei seit 01/2015

    Bin von Alpina Brillen entaeuscht. Habe eine polarisierte gekauft bei der sich die verspiegelte Schicht abloeste. Haendler hat anstandslos getauscht. War aber ein hin und her mit Fotos machen. 4 Wochen warten etc. Problem ist anscheinend bekannt. Naechste Brille bekommen, nach 3 Wochen broeselte wieder die Beschichtung ab. Fazit --> das war meine letzte Alpina

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!