Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die neue Newmen-Lenker kommen in unterschiedlichsten Spezifikationen
Die neue Newmen-Lenker kommen in unterschiedlichsten Spezifikationen - so hat man jetzt auch 800 mm breite Carbon-Lenker für den Enduro- und Downhill-Einsatz im Programm.
IMG 8923
IMG 8923
IMG 8925
IMG 8925
Die neuen Carbon-Laufradsätze sind mit 30 mm und 25 mm Breite erhältlich und richten sich an XC-Rennfahrer und Trailbiker
Die neuen Carbon-Laufradsätze sind mit 30 mm und 25 mm Breite erhältlich und richten sich an XC-Rennfahrer und Trailbiker - preislich liegen alle Laufradsätze bei 1.430 €, Gewichts-technisch gehts bei 1280 g los.
IMG 8932
IMG 8932
IMG 8938
IMG 8938
Außerdem stellte Newmen ein neues Felgenband vor, was nicht mehr in die Felge geklebt werden muss, sondern einfach über die Felge gezogen werden kann
Außerdem stellte Newmen ein neues Felgenband vor, was nicht mehr in die Felge geklebt werden muss, sondern einfach über die Felge gezogen werden kann - wir haben schon diverse Prototypen des Felgenbandes auf unseren Felgen getestet – bisher hält alles perfekt ohne Luftverlust
IMG 8943
IMG 8943

Newmen stellte an der Eurobike 2019 sowohl eine Serie neuer Carbon-Laufradsätze als auch neue Lenker in unterschiedlichsten Spezifikationen vor. Zudem konnten wir ein neues Tubeless-Tape entdecken, welches nicht in die Felge geklebt werden muss. Alle Infos zu den neuen Newmen-Produkten gibt’s hier.

Newmen Lenkerserie

Newmen präsentierte auf der Eurobike nicht nur einen oder gar zwei neue Lenker, sondern gleich eine ganze Serie. Die neuen Lenkstangen sollen durch einen guten Mix aus Upsweep und Backsweep einer Handgelenk-Fehlstellung beim Biken entgegenwirken und die Ermüdung des Piloten herauszögern. In den Genuss der neuen Lenker sollen alle Mountainbiker vom XC- bis zum Downhill-Bereich kommen. Dafür stehen je nach Bedarf Lenkerbreiten von 800 mm und 760 mm zur Verfügung. Wie bereits von anderen Newmen-Produkten bekannt, lassen sich auch die Lenker in drei verschiedenen Preiskategorien einteilen: Der Namenszusatz Evolution SL steht für preiswerte Aluminium-Modelle, während die Advanced-Lenker auf Carbon setzen und Advanced SL die superleichten Topmodelle beschreibt. Preislich gehts mit den Evolution-Lenkern bei 60 € los, die Highend-Lenker werden für einen stolzen Preis von 189 € über die Ladentheke wandern.

  • neue Lenker-Serie für zwei verschiedene Einsatzbereiche
  • in drei verschiedenen Preiskategorien erhältlich
  • Klemmung 31,8 mm
  • Upsweep
  • Backsweep
  • Rise 10 mm (nur XC/Trail) / 25 mm / 40 mm (nur Enduro/DH)
  • Breite 760 mm (XC/Trail) / 800 mm (Enduro/DH)
  • Gewicht ab 190 g (Advanced SL) / ab 230 g (Advanced) / ab 280 g (Evolution SL)
  • Preis 189 € (Advanced SL) / ab 119 € (Advanced) / ab 60 € (Evolution SL)
  • www.newmen-components.de
Die neue Newmen-Lenker kommen in unterschiedlichsten Spezifikationen
# Die neue Newmen-Lenker kommen in unterschiedlichsten Spezifikationen - so hat man jetzt auch 800 mm breite Carbon-Lenker für den Enduro- und Downhill-Einsatz im Programm.
Diashow: Eurobike 2019 - Newmen – Neue Carbon-Laufradsätze und breite Lenker
IMG 8923
IMG 8943
IMG 8932
IMG 8938
Die neuen Carbon-Laufradsätze sind mit 30 mm und 25 mm Breite erhältlich und richten sich an XC-Rennfahrer und Trailbiker
Diashow starten »
IMG 8923
# IMG 8923
IMG 8925
# IMG 8925

Newmen Laufradsätze

Genau wie bei den Lenkern lässt sich Newmen auch bei den Laufradsätzen nicht lumpen und präsentiert gleich drei neue Carbon-Laufräder fürs Mountainbike. Zudem gibt es ab sofort ein lebenslanges 50 % Crash-Replacement auf die Newmen Carbon-Felgen.

Newmen Advanced X.A.25

Der neue Newmen Advanced X.A.25-Laufradsatz löst den bekannten X.22 ab und kommt mit 3 mm mehr Felgeninnenweite als sein Vorgänger. Damit sollen noch niedrigere Reifen-Drücke gefahren werden können. Trotzdem hat der XC-Laufradsatz nichts an Gewicht und Steifigkeit eingebüßt und bringt lediglich 1280 g in 29″ auf die Waage. Das geringe Gewicht macht sich selbstverständlich nicht nur im Antritt, sondern auch im Preis bemerkbar: 1.430 € werden für den neuen Laufradsatz aufgerufen.

Newmen Advanced X.A.30

Wer es gerne noch etwas breiter hätte, der wird mit dem Newmen Advanced X.A.30 glücklich. Der zweite neue Laufradsatz im Bunde stellt XC-Fahrern ganze 30 mm Innenbreite zur Verfügung. Dabei ist die schicke Carbon-Felge nur 30 g schwerer als die Schwester mit 25 mm Breite.

Newmen Advanced A.30

All-Mountain- und Trailbike-Fahrer, die ihr Bike einem Gewichts-Tuning unterziehen wollen, sollten sich den Newmen Advanced A.30 Laufradsatz einmal genauer angucken. Der Laufradsatz mit 30 mm Innenweite bringt lediglich 1550 g auf die Waage und ist auch für gröbere Trails bestens gewappnet. Im Gegensatz zu den anderen beiden Neulingen ist der A.30-Laufradsatz auch in 27,5″ erhältlich.

    • leichte und steife Carbon-Laufradsätze für XC und Trail
    • lebenslanges 50% Crash-Replacement
    • Felgeninnenbreite 25 mm / 30 mm
    • Laufradgröße 29″ / 27,5″ (nur Advanced A.30)
    • Gewicht Laufradsatz 1280 g (Advanced X.A.25) / 1340 g (Advanced X.A.30) / 1550 g (Advanced A.30 29″) / 1500 g (Advanced A.30 27,5″)
    • Gewicht Felge 320 g (Advanced X.A.25) / 350 g (Advanced X.A.30) / 445 g (Advanced A.30 29″) / 420 g (Advanced A.30 27,5″)
    • Preis Laufradsatz 1.430 €
    • Preis Felge 390 € (Advanced X.A.25) / 410 € (Advanced X.A.30) / 400 € (Advanced A.30)
    • www.newmen-components.de
Die neuen Carbon-Laufradsätze sind mit 30 mm und 25 mm Breite erhältlich und richten sich an XC-Rennfahrer und Trailbiker
# Die neuen Carbon-Laufradsätze sind mit 30 mm und 25 mm Breite erhältlich und richten sich an XC-Rennfahrer und Trailbiker - preislich liegen alle Laufradsätze bei 1.430 €, Gewichts-technisch gehts bei 1280 g los.
IMG 8932
# IMG 8932
IMG 8938
# IMG 8938
Außerdem stellte Newmen ein neues Felgenband vor, was nicht mehr in die Felge geklebt werden muss, sondern einfach über die Felge gezogen werden kann
# Außerdem stellte Newmen ein neues Felgenband vor, was nicht mehr in die Felge geklebt werden muss, sondern einfach über die Felge gezogen werden kann - wir haben schon diverse Prototypen des Felgenbandes auf unseren Felgen getestet – bisher hält alles perfekt ohne Luftverlust
IMG 8943
# IMG 8943

Welche neuen Newmen-Produkte sind eure persönlichen Favoriten?


Alle Artikel zur Eurobike 2019

  1. benutzerbild

    xTr3Me

    dabei seit 06/2010

    Also meiner Erfahrung nach kann man auch ein schmaleres Band verwenden. Ich verwende Tesa 4288, das ist etwas dünner und leichter zu verarbeiten als das gängige Notubes Tape. Und man bekommt 66m Klebeband für 16€ mit Versand... da kann man einige Laufräder mit versorgen.
  2. benutzerbild

    vitaminc

    dabei seit 08/2009

    habs evtl. überlesen, ab wann sind die 800er Lenker verfügbar?
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Dorsdn

    dabei seit 05/2012

    @MG - wer kann helfen?

    Ich interessierte mich für - Advanced A.30 29″ - , Felge bzw. Laufradsatz.

    Ab wann liefert ihr aus?
    1 - Ab wann kann man den LRS kaufen ?
    2 - Ab wann bekommen Laufradbauer die Felge geliefert?

    3 - Wie ist die Gewichtsfreigabe?
    4 - Im Text steht was von Allmountain dann aber nur für Trail, wo seht ihr die Felge - gleicher Einsatzbereich wie die
    EVOLUTION SL A.30
    oder sogar
    EVOLUTION SL E.G.30.

    Danke schon mal für die Infos.
  5. benutzerbild

    joergarn

    dabei seit 01/2018

    Haben die Carbonfelgen die gleichen „aufgestellten“ Seitenflanken wie die ALU felgen?
  6. benutzerbild

    Veganstrike

    dabei seit 08/2013

    @NEWMEN-Team könnt ihr sagen ab wann es die neuen Lenker gibt???

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!