Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das Evil Chamois Hagar wurde von einem Mountainbike ausgehend entwickelt und unterscheidet sich daher auch deutlich von der Gravelbike-Konkurrenz
Das Evil Chamois Hagar wurde von einem Mountainbike ausgehend entwickelt und unterscheidet sich daher auch deutlich von der Gravelbike-Konkurrenz - preislich gehts bei 2.999 € für den Rahmen los, die günstigste Ausstattungsvariante schlägt mit 4.999 € zu Buche.
Insgesamt stehen sieben Flaschenhalter-Aufnahmen sowie Ösen für Schutzbleche zur Verfügung.
Insgesamt stehen sieben Flaschenhalter-Aufnahmen sowie Ösen für Schutzbleche zur Verfügung.
Die Kettenstreben sind durch einen Gummi-Schutz vor Beschädigungen geschützt.
Die Kettenstreben sind durch einen Gummi-Schutz vor Beschädigungen geschützt.
evil-chamoix-hagar-seat-tube-detail
evil-chamoix-hagar-seat-tube-detail
Die Geometrie des Evil Chamois Hagar erinnert eher an ein Mountainbike als an ein Gavelbike.
Die Geometrie des Evil Chamois Hagar erinnert eher an ein Mountainbike als an ein Gavelbike.
Der Kunde hat die Wahl zwischen einer Shimano GRX ...
Der Kunde hat die Wahl zwischen einer Shimano GRX ...
und einer SRAM Force-AXS-Ausstattung.
und einer SRAM Force-AXS-Ausstattung.
Der Rahmen wandert inklusive Gabel für einen Preis von 2.999 € über die Ladentheke.
Der Rahmen wandert inklusive Gabel für einen Preis von 2.999 € über die Ladentheke.
EVL-PA-GRAVEL-9780
EVL-PA-GRAVEL-9780
EVL-PA-GRAVEL-7566
EVL-PA-GRAVEL-7566
EVL-PA-GRAVEL-7793
EVL-PA-GRAVEL-7793
evil-chamois-hagar-gravel-AXS-complete-side-white
evil-chamois-hagar-gravel-AXS-complete-side-white

Wenn die Abfahrtsexperten von Evil Bikes ein Gravelbike vorstellen, sollte man bereits davon ausgehen, dass man hier keinen Einheitsbrei vorgesetzt bekommt – sondern ein Bike, das sich von der Konkurrenz deutlich abhebt. Und genau das macht das neue Evil Chamois Hagar: Das pechschwarze Carbon-Fahrrad fällt schon rein optisch aus der Reihe und kann seinen starken Mountainbike-Hintergrund nicht leugnen. Hier gibt’s alle Infos zum Evil Chamois Hagar.

Evil Chamois Hagar: Infos und Preise

Als man sich bei Evil Bikes erstmals mit dem Gedanken beschäftigte, ein Gravelbike zu konstruieren, kristallisierte sich schnell heraus, wo man die Schwachstellen der aktuellen Modelle sieht und was man besser machen möchte. Laut Evil sind aktuelle Gravelbikes bei hohen Geschwindigkeiten schlichtweg zu nervös, vermittelten zu wenig Sicherheit und mindern so den Fahrspaß. Um diese Problem zu lösen, starteten die Ingenieure nicht wie üblich bei einem Rennrad-Rahmen, sondern verließen sich auf ihre Kernkompetenzen und begannen das neue Chamois Hagar auf der Grundlage eines Mountainbikes zu entwickeln. Herausgekommen ist ein Gravelbike der etwas anderen Art.

Das Evil Chamois Hagar kann nicht nur mit einem langen Reach, einem flachen Lenkwinkel sowie einer äußerst geringen Überstandshöhe aufwarten, sondern wird außerdem mit einem extra kurzen 50 mm-Vorbau ausgeliefert. Zudem setzt man bei Evil auf eine Custom-Gabel, die mit einem Offset von 57 mm dafür sorgen soll, dass man in keiner Situation mit seinen Füßen am Vorderrad hängenbleibt. Der Rahmen bietet Reifen bis zu einer Breite von 50 mm Platz, wer Schutzbleche an den versteckten Ösen montieren will, muss sich jedoch mit 40 mm breiten Schlappen zufriedengeben.

Weitere Details wie den mitgelieferten Adapter für die Montage eines Umwerfers, die verbauten Variostützen mit bis zu 185 mm Verstellweg oder die Möglichkeit, ganze sieben Flaschenhalter zu montieren, erweitern den Einsatzbereich des Gravelbikes. Wer unbedingt will, kann zudem natürlich auch einen gewöhnlichen Mountainbike-Lenker montieren. Das Evil Chamois Hagar ist ab sofort für Preise zwischen 2.999 Euro und 5.999 Euro erhältlich.

  • Rahmenmaterial Carbon
  • Laufradgröße 700c
  • Besonderheiten sieben Flaschenhalter-Aufnahmen (sechs beim S-Rahmen), 1-fach und 2-fach kompatibel, Reifenfreiheit bis zu 50 mm, Schutzbleche montierbar (bei 40 mm Reifenbreite), kurzer Vorbau und Mountainbike-Geometrie, sehr große Überstandshöhe
  • Farben Schwarz
  • Rahmengrößen S / M / L / XL
  • Verfügbar ab sofort
  • www.evil-bikes.com

Preis Rahmenset: 2.999 €(UVP)
Preis GRX: 4.999 € (UVP)
Preis AXS: 5.999 € (UVP)

Das Evil Chamois Hagar wurde von einem Mountainbike ausgehend entwickelt und unterscheidet sich daher auch deutlich von der Gravelbike-Konkurrenz
# Das Evil Chamois Hagar wurde von einem Mountainbike ausgehend entwickelt und unterscheidet sich daher auch deutlich von der Gravelbike-Konkurrenz - preislich gehts bei 2.999 € für den Rahmen los, die günstigste Ausstattungsvariante schlägt mit 4.999 € zu Buche.
Diashow: Evil Chamois Hagar: Das etwas andere Gravelbike
Die Kettenstreben sind durch einen Gummi-Schutz vor Beschädigungen geschützt.
EVL-PA-GRAVEL-9780
Die Geometrie des Evil Chamois Hagar erinnert eher an ein Mountainbike als an ein Gavelbike.
EVL-PA-GRAVEL-7793
Das Evil Chamois Hagar wurde von einem Mountainbike ausgehend entwickelt und unterscheidet sich daher auch deutlich von der Gravelbike-Konkurrenz
Diashow starten »
Insgesamt stehen sieben Flaschenhalter-Aufnahmen sowie Ösen für Schutzbleche zur Verfügung.
# Insgesamt stehen sieben Flaschenhalter-Aufnahmen sowie Ösen für Schutzbleche zur Verfügung.
Die Kettenstreben sind durch einen Gummi-Schutz vor Beschädigungen geschützt.
# Die Kettenstreben sind durch einen Gummi-Schutz vor Beschädigungen geschützt.
evil-chamoix-hagar-seat-tube-detail
# evil-chamoix-hagar-seat-tube-detail

Geometrie

Die Geometrie des Chamois Hagar erinnert wohl eher an die eines Mountainbikes als an ein waschechtes Gravelbike. Der Lenkwinkel liegt bei flachen 66,67°. Zudem kombiniert man ein langes Oberrohr mit kurzen 50 mm-Vorbauten, was in Kombination mit dem Sitzwinkel für eine angenehm zentrale Sitzposition sorgen soll. Ebenfalls unüblich ist die ziemlich geringe Überstandshöhe, die dem Fahrer in der Abfahrt jede Menge Bewegungsfreiheit ermöglichen soll.

RahmengrößeSMLXL
Lenkwinkel66,67°66,67°66,67°66,67°
Sitzwinkel70,54°71,59°72,47°73,21°
Oberrohrlänge586 mm605 mm624 mm643 mm
Sitzrohrlänge450 mm470 mm490 mm510 mm
Tretlagerhöhe278 mm278 mm278 mm278 mm
Tretlagerabsenkung80 mm80 mm80 mm80 mm
Steuerrohrlänge140 mm160 mm180 mm200 mm
Kettenstrebenlänge430 mm430 mm430 mm430 mm
Radstand1098 mm1126 mm1154 mm1182 mm
Federgabel-Offset57 mm57 mm57 mm57 mm
Reach400 mm420 mm440 mm460 mm
Stack 575 mm594 mm 612 mm631 mm
Überstandhöhe662 mm671 mm682 mm696 mm
Die Geometrie des Evil Chamois Hagar erinnert eher an ein Mountainbike als an ein Gavelbike.
# Die Geometrie des Evil Chamois Hagar erinnert eher an ein Mountainbike als an ein Gavelbike.

Ausstattung

Das Evil Chamois Hagar wird sowohl als Rahmen als auch in zwei verschiedenen Ausstattungsvarianten angeboten. Dabei steht dem Kunden entweder die 4.999 Euro Shimano GRX-Ausstattung oder der 5.999 Euro teure Mix aus SRAM Force und SRAM X01 AXS zur Verfügung. Der Rahmen wandert inklusive Gabel und Steuersatz für einen Preis von 2.999 Euro (UVP) über die Ladentheke.

AusstattungsvarianteAXSGRXRahmen 
SteuersatzCane Creek 40Cane Creek 40Cane Creek 40
GabelEvil Carbon Chamois Hagar ForkEvil Carbon Chamois Hagar ForkEvil Carbon Chamois Hagar Fork
Lenker Easton EA70 AXEaston EA70 AX
VorbauEvil Stem, 50 mmEvil Stem, 50 mm
GriffeEvil Gravel TapeEvil Gravel Tape
BremsenSRAM Force, 160 mmShimano GRX, 160 mm
SchalthebelSRAM ForceShimano GRX
SchaltwerkSRAM X01 Eagle AXSShimano RD-RX812
KassetteSRAM XG-1295Shimano CS-M8000
KetteSRAM XX1Shimano CN-HG701
Kurbeln SRAM Force 1 CarbonShimano FC-RX810-1
Tretlager SRAM DubShimano
Laufradsatz WTB Proterra Light i23WTB Proterra Light i23
Reifen WTB Venture 700x50cWTB Venture 700x50c
SattelstützeSRAM AXS Reverb Bikeyoke Revive
SattelWTB SL8 PRoWTB SL8 PRo
Preis $ 5.899 USD$ 4.799 USD$ 2.799 USD
Der Kunde hat die Wahl zwischen einer Shimano GRX ...
# Der Kunde hat die Wahl zwischen einer Shimano GRX ...
und einer SRAM Force-AXS-Ausstattung.
# und einer SRAM Force-AXS-Ausstattung.
Der Rahmen wandert inklusive Gabel für einen Preis von 2.999 € über die Ladentheke.
# Der Rahmen wandert inklusive Gabel für einen Preis von 2.999 € über die Ladentheke.
EVL-PA-GRAVEL-9780
# EVL-PA-GRAVEL-9780
EVL-PA-GRAVEL-7566
# EVL-PA-GRAVEL-7566
EVL-PA-GRAVEL-7793
# EVL-PA-GRAVEL-7793
evil-chamois-hagar-gravel-AXS-complete-side-white
# evil-chamois-hagar-gravel-AXS-complete-side-white

Wie gefällt euch das neue Evil Chamois Hagar?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Evil Bikes
  1. benutzerbild

    dragonjackson

    dabei seit 08/2010

    Schönes Rad. Strecke machen damit, eher mit einem klassischeren Gravelbike. Im Gelände... ganz ehrlich, dann lieber sich zugestehen, dass ein MTB da besser ist. Es ist halt ein Bike für Leute, die weiter 6 Räder im Keller stehen haben. Dann macht es bestimmt Spaß.
  2. benutzerbild

    Bjoern_U.

    dabei seit 09/2009

    Es ist halt ein Bike für Leute, die weiter 6 Räder im Keller stehen haben.
    lass mich kurz überlegen....... nein smilie smilie
  3. benutzerbild

    MalcolmX

    dabei seit 08/2003

    Hat jemand schon ein Foto von dme Rahmen in XL gesehen/identifiziert?
  4. benutzerbild

    G-ZERO FX

    dabei seit 03/2006

    hi...
    gibt es in Nordbayern/ Nord BaWü/ Hessen vll jemanden der ein EVIL Chamois Hagar fährt und mir mal nen kurzes Proberollen ermöglicht?!

    Gruß
  5. benutzerbild

    LocoOno

    dabei seit 09/2014

    Hab eins auf Wish bestellt:

    1613163079387.png

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!