Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Anne Caro Chausson war die Favoritin vor dem Rennen, aber Tracy Moseley war bisher unschlagbar auf den drei ersten Stages - sollte nichts unvorhergesehenes passieren wird es ihr Rennen werden. Aber einen Platten gibt es schnell - ACC ist noch nicht raus!
Anne Caro Chausson war die Favoritin vor dem Rennen, aber Tracy Moseley war bisher unschlagbar auf den drei ersten Stages - sollte nichts unvorhergesehenes passieren wird es ihr Rennen werden. Aber einen Platten gibt es schnell - ACC ist noch nicht raus! - Anne Caroline Chaussom was a pre-race favorite for many, but Tracy Moseley has been so solid on the 3 stages thus far, that--barring a mechanical--the race is hers. But given how it takes just one flat tire to ruin one's day, and with a day of racing left, Anne Caro is definitely not out of it yet.
Anita Gehrig auf Stage 2/3.
Anita Gehrig auf Stage 2/3.
Joe Barnes vom Canyon Team.
Joe Barnes vom Canyon Team.
Yoann Barelli gibt Vollgas
Yoann Barelli gibt Vollgas
Es gibt ein paar wenige Anstiege - insesamt geht es aber hauptsächlich um die Abfahrten
Es gibt ein paar wenige Anstiege - insesamt geht es aber hauptsächlich um die Abfahrten
Letzte Woche noch 4X WM, jetzt EWS im Hochgebirge - Anneke Beerten ist aktuell auf Platz 2 mit 6 Sekunden Vorsprung vor Anne Caro Chausson. Wenn sie Platz 2 in das Ziel bringt wird es ihr bisher bestes EWS Ergebnis sein.
Letzte Woche noch 4X WM, jetzt EWS im Hochgebirge - Anneke Beerten ist aktuell auf Platz 2 mit 6 Sekunden Vorsprung vor Anne Caro Chausson. Wenn sie Platz 2 in das Ziel bringt wird es ihr bisher bestes EWS Ergebnis sein.
Jared Graves: aktuell auf Platz drei
Jared Graves: aktuell auf Platz drei
René Wildhaber auf Platz 2 nach den ersten drei Stages
René Wildhaber auf Platz 2 nach den ersten drei Stages
Cedric Gracias auf Stage 2. Sein Kommentar zu Tag 1: . "Long day today. I am tired."
Cedric Gracias auf Stage 2. Sein Kommentar zu Tag 1: . "Long day today. I am tired."
Ludo May hat den Umstieg von Norco zu Canyon anscheinend gut gemeistert - Startnummer 14 weist auf gute Platzierungen hin.
Ludo May hat den Umstieg von Norco zu Canyon anscheinend gut gemeistert - Startnummer 14 weist auf gute Platzierungen hin.
Der Weg zum Comeback ist nie einfach, aber Nico Vouilloz scheint auf dem besten Weg zurück zu seiner Siegform zu sein. Platz 11 auf Stage 1 waren schon sehr gut, allerdings sorgte ein nicht optimale Stage 3 für insgesamt 3 Minuten Rückstand an Tag 1
Der Weg zum Comeback ist nie einfach, aber Nico Vouilloz scheint auf dem besten Weg zurück zu seiner Siegform zu sein. Platz 11 auf Stage 1 waren schon sehr gut, allerdings sorgte ein nicht optimale Stage 3 für insgesamt 3 Minuten Rückstand an Tag 1
Unschlagbar? Über eine Minute zwischen der führenden Moseley und Platz 2.
Unschlagbar? Über eine Minute zwischen der führenden Moseley und Platz 2.
Julia Hofmann, Anita Gehrig und Anneke Beerten auf Stage 3.
Julia Hofmann, Anita Gehrig und Anneke Beerten auf Stage 3.
Gleichmäßig schnell: Platzierungen 3,1,1 auf den ersten drei Stages!
Justin Leov ballert durch Stage 3.
Gleichmäßig schnell: Platzierungen 3,1,1 auf den ersten drei Stages! Justin Leov ballert durch Stage 3.
Jared Graves: 33 Sekunden zurück, aber noch nicht abgeschlagen - alles ist möglich.
Jared Graves: 33 Sekunden zurück, aber noch nicht abgeschlagen - alles ist möglich.
James Richards kümmert sich nach dem Rennen um Tracy Moseleys Trek.
James Richards kümmert sich nach dem Rennen um Tracy Moseleys Trek.

Tag 1 des Rennens in Valloire ist gelaufen – mit Justin Leov und Tracey Moseley liegen zwei ehemalige Downhill-Profis in Führung. Nicht so gut lief es für einige Enduro-Spezialisten: Francois Bailly-Maitre fuhr Bestzeit auf Stage 1, auf der zweiten Stage landete er auf Rang 2 – auf Stage drei traf sein Pedal hart an einen Stein, wodurch er es nicht mehr nutzen konnte – 1:21 Minuten Rückstand und Platz 9. Ganz ärgerlich lief es für das Cube Action Team: Nico Lau hat nach einem Platten auf Stage 2 einen großen Rückstand, sein Teamkollege Gusti Wildhaber hatte zwei gute erste Stages und brach sich auf Stage 3 dann das Bein – gute Besserung!

Die vollständigen Ergebnisse findest du unten.

Fotos Enduro World Series #3 Valloire – Tag 1

Anne Caro Chausson war die Favoritin vor dem Rennen, aber Tracy Moseley war bisher unschlagbar auf den drei ersten Stages - sollte nichts unvorhergesehenes passieren wird es ihr Rennen werden. Aber einen Platten gibt es schnell - ACC ist noch nicht raus!
# Anne Caro Chausson war die Favoritin vor dem Rennen, aber Tracy Moseley war bisher unschlagbar auf den drei ersten Stages - sollte nichts unvorhergesehenes passieren wird es ihr Rennen werden. Aber einen Platten gibt es schnell - ACC ist noch nicht raus! - Anne Caroline Chaussom was a pre-race favorite for many, but Tracy Moseley has been so solid on the 3 stages thus far, that--barring a mechanical--the race is hers. But given how it takes just one flat tire to ruin one's day, and with a day of racing left, Anne Caro is definitely not out of it yet.
Anita Gehrig auf Stage 2/3.
# Anita Gehrig auf Stage 2/3.
Joe Barnes vom Canyon Team.
# Joe Barnes vom Canyon Team.
Yoann Barelli gibt Vollgas
# Yoann Barelli gibt Vollgas
Es gibt ein paar wenige Anstiege - insesamt geht es aber hauptsächlich um die Abfahrten
# Es gibt ein paar wenige Anstiege - insesamt geht es aber hauptsächlich um die Abfahrten
Letzte Woche noch 4X WM, jetzt EWS im Hochgebirge - Anneke Beerten ist aktuell auf Platz 2 mit 6 Sekunden Vorsprung vor Anne Caro Chausson. Wenn sie Platz 2 in das Ziel bringt wird es ihr bisher bestes EWS Ergebnis sein.
# Letzte Woche noch 4X WM, jetzt EWS im Hochgebirge - Anneke Beerten ist aktuell auf Platz 2 mit 6 Sekunden Vorsprung vor Anne Caro Chausson. Wenn sie Platz 2 in das Ziel bringt wird es ihr bisher bestes EWS Ergebnis sein.
Jared Graves: aktuell auf Platz drei
# Jared Graves: aktuell auf Platz drei
René Wildhaber auf Platz 2 nach den ersten drei Stages
# René Wildhaber auf Platz 2 nach den ersten drei Stages
Cedric Gracias auf Stage 2. Sein Kommentar zu Tag 1: . "Long day today. I am tired."
# Cedric Gracias auf Stage 2. Sein Kommentar zu Tag 1: . "Long day today. I am tired."
Ludo May hat den Umstieg von Norco zu Canyon anscheinend gut gemeistert - Startnummer 14 weist auf gute Platzierungen hin.
# Ludo May hat den Umstieg von Norco zu Canyon anscheinend gut gemeistert - Startnummer 14 weist auf gute Platzierungen hin.
Der Weg zum Comeback ist nie einfach, aber Nico Vouilloz scheint auf dem besten Weg zurück zu seiner Siegform zu sein. Platz 11 auf Stage 1 waren schon sehr gut, allerdings sorgte ein nicht optimale Stage 3 für insgesamt 3 Minuten Rückstand an Tag 1
# Der Weg zum Comeback ist nie einfach, aber Nico Vouilloz scheint auf dem besten Weg zurück zu seiner Siegform zu sein. Platz 11 auf Stage 1 waren schon sehr gut, allerdings sorgte ein nicht optimale Stage 3 für insgesamt 3 Minuten Rückstand an Tag 1
Unschlagbar? Über eine Minute zwischen der führenden Moseley und Platz 2.
# Unschlagbar? Über eine Minute zwischen der führenden Moseley und Platz 2.
Julia Hofmann, Anita Gehrig und Anneke Beerten auf Stage 3.
# Julia Hofmann, Anita Gehrig und Anneke Beerten auf Stage 3.
Gleichmäßig schnell: Platzierungen 3,1,1 auf den ersten drei Stages!
Justin Leov ballert durch Stage 3.
# Gleichmäßig schnell: Platzierungen 3,1,1 auf den ersten drei Stages! Justin Leov ballert durch Stage 3.
Jared Graves: 33 Sekunden zurück, aber noch nicht abgeschlagen - alles ist möglich.
# Jared Graves: 33 Sekunden zurück, aber noch nicht abgeschlagen - alles ist möglich.
James Richards kümmert sich nach dem Rennen um Tracy Moseleys Trek.
# James Richards kümmert sich nach dem Rennen um Tracy Moseleys Trek.

Ergebnisse Enduro World Series #3 Valloire – Tag 1

  1. benutzerbild

    clemson

    dabei seit 08/2001

    Sauber Wildi #fullgas
    http://dirtmountainbike.com/mountain-biking-events/dirttv-enduro-world-series-round-three-valloire-race-day-one.html

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!