Vermutlich kann wenig den Spaß auf dem Rad so vergrößern, wie es eine bessere Fahrtechnik tut. Das erfordert natürlich viel Üben – im Idealfall sogar unter fachkundiger Anweisung in einem Fahrtechnikkurs. Doch auch per Video kann man sich wichtige Impulse und hilfreiche Tipps einholen – und genau dafür möchte unser „Fahrtechnik-Freitag“ sorgen! Wir wünschen schon mal viel Spaß bei Episode 9, in der es um das Befahren und Springen von Stufen geht.

On Trail Fahrtechnik Episode 9 – Stufen im Gelände und droppen

Über die neunte Episode von On Trail Fahrtechnik

Wenig vergrößert das Vergnügen auf dem Mountainbike, wie es eine bessere Fahrtechnik tut!

Ihr habt es euch gewünscht, hier kommt die Episode dazu: Das Befahren und Springen von Stufen im Gelände. Kaum ein Trail, in dem es keine Stufen gibt, die einen zuweilen vor Probleme stellen. Mit drei unterschiedlichen Techniken zeigen wir euch, wie man solche Kanten erfolgreich bewältigen kann und ihr so noch mehr Freude und Sicherheit auf dem Trail erlangt.

Kante in Sicht?
# Kante in Sicht? - Kein Problem, wir zeigen euch, wie ihr diese sicher befahren könnt
Wir gehen dabei natürlich vom Leichten zum Schweren, seid gespannt
# Wir gehen dabei natürlich vom Leichten zum Schweren, seid gespannt
Die Experten unter euch können sich natürlich an den Eisdielentricks fordern
# Die Experten unter euch können sich natürlich an den Eisdielentricks fordern

Denkt immer daran: Wirklich dauerhaft gelernt wird nur, wenn dies mit Freude und Spaß passiert – und dadurch eben regelmäßig und möglichst viel geübt wird. Langeweile, Monotonie, zu viel Ernst oder gar Angst sind tödlich für jegliche Motivation. Wir versuchen, euch zweiwöchig wieder neue Episoden präsentieren zu können. In Episode 10 zeigen wir euch auf jeden Fall, welche Fahrtechnik-Fehler es unbedingt zu vermeiden gilt.


Gewinnspiel

Um euch das Üben noch mehr zu versüßen – auch extrinsische Motivation kann ja bekanntlich helfen – gibt es dieses Mal wieder ein Gewinnspiel: Unter allen, die es innerhalb von zehn Tagen schaffen, zwei der gezeigten Stufen-Varianten oder gar den ein oder anderen gezeigten Eisdielentrick nachmachen können, davon ein Video hier hochladen und in dieses in den Kommentaren unter diesem Artikel verlinken, verlosen wir je ein Paket von Vaude und Deuter!

Der Gewinn besteht diesmal aus:

Im heutigen Gewinntopf: eine lässige 4-Season Hybridjacke von Vaude für Herren
# Im heutigen Gewinntopf: eine lässige 4-Season Hybridjacke von Vaude für Herren
... oder eine leichte, wasser- und winddichte Jacke für Gewinnerinnen, die sogar im angezogenen Zustand zur Weste umgewandelt werden kann
# ... oder eine leichte, wasser- und winddichte Jacke für Gewinnerinnen, die sogar im angezogenen Zustand zur Weste umgewandelt werden kann
Deuter lässt einen nagelneuen Trans Alpine Rucksack in eurer Wunschgröße springen
# Deuter lässt einen nagelneuen Trans Alpine Rucksack in eurer Wunschgröße springen

Gewinner der letzten Episode:

  1. Reign (bekommt die Jacke von Vaude)
  2. Mauntnbiker (bekommt die Brille von Alpina)
  3. ylfcm (bekommt den Rucksack von Deuter)

Herzlichen Glückwunsch euch, ihr bekommt eine PM mit allen weiteren Informationen. Ein großer Dank und ein dickes Lob geht an alle raus, die mitmachen und sich sogar in so verrückten Sachen wie dem Kurvenzwirbler versuchen – und dabei merken, dass selbst solche Tricks kein Ding der Unmöglichkeit sind. Nun bleibt wieder nichts anderes übrig, als euch viel Spaß beim Üben und Nachmachen sowie die notwendige Gelassenheit zu wünschen. Macht aus eurem Hobby keine allzu große Wissenschaft, genießt eure Freizeit auf dem Rad und versüßt euch diese hoffentlich noch mehr – dank erweiterter Fahrtechnik-Skills.

Wer nicht so lange warten möchte, kann sich hier im Forum sehr interessante und lustige Aufgaben abgucken.

Welche Fahrmanöver und Eisdielentricks sollen wir bei den nächsten Fahrtechnik-Freitagen behandeln? 


Alle Artikel der Serie Fahrtechnik-Freitag findest du hier:

Video und Bilder: Pinecone Films und Nico Trautwein
  1. benutzerbild

    LB Jörg

    dabei seit 12/2002

    Meine Meinung:
    Stufen/Kanten sicher zu befahren kann ziemlich anspruchsvoll sein.

    Besonders wenn man nicht gerade in die Kante reinfahren kann smilie


    G.smilie
  2. benutzerbild

    TheLMNt

    dabei seit 03/2007

    Stufen im GELÄNDE: ein Eisdielen-Trick war einfach bei dem Matsch nicht drin für mich! Bei uns im Ruhrgebiet / Niederrhein sind die Trails derzeit nur zum runtergleiten auf Matsch-Schicht...


    Übrigens ist es schwer so kleine Stufen als Stufen zu betrachten, wenn man sie sonst schon hunderte Male einfach schnell gesprungen ist.
  3. benutzerbild

    HW-RIDER

    dabei seit 12/2020

    Hallo,

    zunächst einmal die Anmerkung, dass ich die Fahrtechnikserie „On Trail“ sehr gut finde. Besten Dank für die damit verbundene Arbeit!

    Da wir uns aktuell über jede Minute freuen, die wir auf den Langlaufbrettern verbringen können, ist das folgende Video nicht in den letzten Tagen entstanden.

    Ich habe es trotzdem hochgeladen, da:
    • Ich die Arbeit hinter der Serie auch einmal wertschätzen wollte (bislang habe ich alle Videos mehrfach angeschaut) und die Teilnahme der Fahrtechniknovizen beim Gewinnspiel ja recht überschaubar ist. Die meisten Teilnehmer beherrschen ihr Bike ja schon auf einem fahrtechnisch hohem Niveau.
    • Das Video quasi schon fertig war und gut zum Thema passt.
    • Wir an der gleichen Stelle, an der Jakob und Co. das Video gedreht haben, auch schon geübt haben (vgl. letzte Sequenz in meinem Upload).
    Sollte das gegen die Spielregeln verstoßen, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Ich werde das Video dann wieder löschen.

    Beste Grüße!

  4. benutzerbild

    opossum

    dabei seit 08/2006

    Hallo,

    zunächst einmal die Anmerkung, dass ich die Fahrtechnikserie „On Trail“ sehr gut finde. Besten Dank für die damit verbundene Arbeit!

    Da wir uns aktuell über jede Minute freuen, die wir auf den Langlaufbrettern verbringen können, ist das folgende Video nicht in den letzten Tagen entstanden.

    Ich habe es trotzdem hochgeladen, da:
    • Ich die Arbeit hinter der Serie auch einmal wertschätzen wollte (bislang habe ich alle Videos mehrfach angeschaut) und die Teilnahme der Fahrtechniknovizen beim Gewinnspiel ja recht überschaubar ist. Die meisten Teilnehmer beherrschen ihr Bike ja schon auf einem fahrtechnisch hohem Niveau.
    • Das Video quasi schon fertig war und gut zum Thema passt.
    • Wir an der gleichen Stelle, an der Jakob und Co. das Video gedreht haben, auch schon geübt haben (vgl. letzte Sequenz in meinem Upload).
    Sollte das gegen die Spielregeln verstoßen, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Ich werde das Video dann wieder löschen.

    Beste Grüße!
    Hey,
    danke dir! Und klar zählt das Video! Sieht doch schon sehr gut aus, die Trainingseinheiten mit dem Junior scheinen sich auszuzahlen smilie

    LG Jakob
  5. benutzerbild

    k0p3

    dabei seit 09/2020

    Hier mal meine beiden Versuche.

    Technisch sicher nicht so sauber wie der eine oder andere hier schon gezeigt hat, aber ich schiebe das einfach mal auf den Schnee.
    Den Wheeliedrop habe ich allerdings im Sitzen gemacht. Im Stehen verreiße ich manchmal den Lenker und bei den Bodenverhältnissen hatte ich ganz ehrlich die Hosen voll und Angst vor dem "Fail of the day"😅
    Von den Eisdielentricks kann ich keinen. Ich kriege mein Hinterrad meist nur ca 90° gedreht. Irgendwie traue ich mir nicht mehr zu...







    Falls einer der beiden im oberen Video nicht zählt, hier noch eine alte Aufnahme aus dem Herbst. 😉




    Warum das obere Video nur zur Hälfte in der Vorschau angezeigt wird, kann ich mir jetzt nicht erklären. Nach dem Doppelklick sieht man es jedenfalls vollständig.🤷‍♂️

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!