Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die neue GoPro Hero9 Black verfügt jetzt über ein Front-Display
Die neue GoPro Hero9 Black verfügt jetzt über ein Front-Display - Preis: 479,99 €
Das rückwärtige Display ist nochmal größer geworden und verfügt jetzt über 2,27" Bilddiagonale.
Das rückwärtige Display ist nochmal größer geworden und verfügt jetzt über 2,27" Bilddiagonale.
Die neue Verpackung kommt mit weniger Plastik aus.
Die neue Verpackung kommt mit weniger Plastik aus.
Mit dem Max Lens Mod lässt sich der Bildwinkel auf 155° erweitern.
Mit dem Max Lens Mod lässt sich der Bildwinkel auf 155° erweitern.
Der Display Mod mit Mikro und hochklappbarem Display ist für Vlogger gedacht.
Der Display Mod mit Mikro und hochklappbarem Display ist für Vlogger gedacht.
Die GoPro Hero9 gibt es auch im Bundle mit schwimmendem Handgriff, magnetischem Drehclip, Ersatz-Akku und 32 GB-SD-Karte
Die GoPro Hero9 gibt es auch im Bundle mit schwimmendem Handgriff, magnetischem Drehclip, Ersatz-Akku und 32 GB-SD-Karte - Preis: 529 €
Mit der GoPro Hero9 unter Wasser.
Mit der GoPro Hero9 unter Wasser.
Spannend für uns Biker: Die Bildqualität in den Bergen sollte überzeugen!
Spannend für uns Biker: Die Bildqualität in den Bergen sollte überzeugen!
Beach play time
Beach play time
Black and white - art
Black and white - art

Was kann man an einer Action-Kamera noch verändern – und was kann die GoPro Hero9? Während die GoPro Hero8 schon viele Neuerungen bot, trumpft die neueste Version der beliebten Action-Kamera erneut mit spannenden Features auf – unter anderem setzen die US-Amerikaner jetzt auf einen Front-Bildschirm. Alle Infos!

GoPro Hero9: Infos und Preise

Ein richtiger Bildschirm für vorne und 5K-Auflösung: Mit diesen beiden Top-Features rüstet sich der Actioncam-Hersteller für die kommende Saison. Optimiert wurde auch die Bildstabilisierung, die nun auf den Namen Hypersmooth 3.0 hört. Außerdem soll die neue GoPro Hero9 30 % mehr Akkulaufzeit bieten als der Vorgänger und hat einiges an Verpackungs-Kunststoff eingespart – so kommt die Kamera in einem hochwertigen Case statt der bekannten, transparenten Kunststoff-Verpackung, die man für den weiteren Gebrauch eher nicht verwenden konnte.

  • Video-Auflösung 5K30, 4K60, 2,7K120, 1440p120, 1080p240 und mehr
  • Foto-Auflösung 20 MP, RAW möglich
  • Display neues 1,4″-Farbdisplay auf der Vorderseite mit Live-Vorschau und Statusmodi, größeres 2,27″-Touchdisplay mit Touch-Zoom auf der Rückseite
  • Akkulaufzeit 30 % mehr Akkulaufzeit als die Hero8 Black mit verbesserter Leistung bei kaltem Wetter
  • Videostablisierung HyperSmooth 3.0 mit integrierter Horizontausrichtung
  • robust + wasserdicht bis 10 m
  • kompatibel mit Max Lens Mod, Light Mod, Display Mod und Media Mod für die Hero9 Black
  • www.gopro.com
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • Preis 479,99 € (mit GoPro Jahresabo für 379,98 €)
Die neue GoPro Hero9 Black verfügt jetzt über ein Front-Display
# Die neue GoPro Hero9 Black verfügt jetzt über ein Front-Display - Preis: 479,99 €
Diashow: Neue GoPro HERO9 Action-Kamera: Mehr Displays, mehr Auflösung, mehr von allem
Spannend für uns Biker: Die Bildqualität in den Bergen sollte überzeugen!
Das rückwärtige Display ist nochmal größer geworden und verfügt jetzt über 2,27" Bilddiagonale.
Die GoPro Hero9 gibt es auch im Bundle mit schwimmendem Handgriff, magnetischem Drehclip, Ersatz-Akku und 32 GB-SD-Karte
Black and white - art
Beach play time
Diashow starten »

Neben den bisher schon erhältlichen Mods lässt sich mit dem Max Lens Mod (99,99 €) der Bildwinkel auf 155° erweitern und laut Gopro eine noch stärkere Bildstabilisierung erzielen. Media Mod, Display Mod und Light Mod sind ebenfalls mit der Hero9 kompatibel.

Weitere Features

  • TimeWarp 3.0 mit Echtzeit und halber Geschwindigkeit
  • 1080p-Livestreaming/1080p-Webcam-Modus
  • SuperFoto + HDR-Zeitraffervideo bei Nacht
  • Sprachsteuerung mit 14 Befehlen in 11 Sprachen und 6 Dialekten
  • 3 Mikrofone mit fortschrittlicher Windgeräuschminderung
  • Stereo + RAW-Audio
  • Größerer Lautsprecher für verbesserte Audiowiedergabe
  • Abnehmbare Objektivabdeckung
  • Integrierte ausklappbare Befestigungsösen
Das rückwärtige Display ist nochmal größer geworden und besitzt jetzt eine 2,27" große Bilddiagonale.
# Das rückwärtige Display ist nochmal größer geworden und besitzt jetzt eine 2,27" große Bilddiagonale.
Mit dem Max Lens Mod lässt sich der Bildwinkel auf 155° erweitern.
# Mit dem Max Lens Mod lässt sich der Bildwinkel auf 155° erweitern.
Der Display Mod mit Mikro und hochklappbarem Display ist für Vlogger gedacht.
# Der Display Mod mit Mikro und hochklappbarem Display ist für Vlogger gedacht.
Die GoPro Hero9 gibt es auch im Bundle mit schwimmendem Handgriff, magnetischem Drehclip, Ersatz-Akku und 32 GB-SD-Karte
# Die GoPro Hero9 gibt es auch im Bundle mit schwimmendem Handgriff, magnetischem Drehclip, Ersatz-Akku und 32 GB-SD-Karte - Preis: 529 €

„Die Hero9 Black verdeutlicht unser Ziel, die Wünsche unserer Kunden zu erfüllen – darunter auch ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Hero9 Black ist ein großartiges Produkt. GoPro-Abonnenten bekommen sie 100 € günstiger, können unbegrenzt Cloud-Speicherplatz für ihre GoPro Aufnahmen nutzen und erhalten bis zu 50 % Rabatt auf alle Produkte auf GoPro.com. Außerdem wird die Kamera im Schadensfall ohne Fragen ausgetauscht. Und das ist noch nicht alles: Im Laufe dieses Jahres können sich GoPro-Abonnenten auf weitere Vorteile freuen.“

Nick Woodman, CEO GoPro

Beispiel-Fotos

Mit der GoPro Hero9 unter Wasser.
# Mit der GoPro Hero9 unter Wasser.
Spannend für uns Biker: Die Bildqualität in den Bergen sollte überzeugen!
# Spannend für uns Biker: Die Bildqualität in den Bergen sollte überzeugen!
Beach play time
# Beach play time
Black and white - art
# Black and white - art

Welche Features der neuen Hero9 sprechen euch am meisten an?

Infos und Bilder: Pressemitteilung GoPro
  1. benutzerbild

    theonlydfens

    dabei seit 08/2009

    Ich hab die DJI zurück geschickt. Ohne superview für mich beim mtb total unbrauchbar. Sonst aber ein tolles Teil.
  2. benutzerbild

    MUFC

    dabei seit 10/2014

    Ich habe diesen Kugelmount abgeschraubt und eines dieser Klebepads von der GoPro dran geklebt. Weniger Hebel, weniger Bewegung.

    Sieht man hier bei 4:03.


    so, ich konnte den stuntman erst heute mal ausprobieren, aber ich muss sagen das teil ist um einiges besser als das von gopro. war in leogang und bin hangman 1 und die wc strecke gefahren und das ding is wirklich stabil. ich habe nicht mal die halterung abgeschraubt sondern einfach so genommen wie es geliefert wurde. echt top und nochals danke für den tipp! so macht das verwenden der gopro endlich spaß!
  3. benutzerbild

    niconj

    dabei seit 08/2008

    Max Lens Mod ist gerade verfügbar.

    edit: Nicht mehr.
  4. benutzerbild

    mmo2

    dabei seit 03/2004

    Die Insta kostet gerade mit dem 1" Glas stolze 508€, da überlegt man doch schon, ob die Vorzüge gegenüber dem MaxLense Mode für die Gopro (379€) + 69€, den Mehrpreis wert ist
  5. benutzerbild

    niconj

    dabei seit 08/2008

    Hier mal ein sehr kurzes Video mit dem Max Lens Mod. Ich habe einige Fehler dabei gemacht, dennoch ist das Bild ganz passabel.

    1. Nicht auf hoher Bitrate aufgenommen.
    2. Auf 4k hochskaliert, da der 2.7k Upload bei YT nicht anständig konvertiert wurde (muss noch nach einer Lösung suchen).
    3. Es war wieder recht dunkel und der Max Iso auf 3200, sodass es teilweise doch recht rauscht.
    4. Audio auf Auto, obwohl ich die Windmuffs drüber habe.

    Dennoch muss ich sagen, dass die horizontale Stabilisierung richtig gut ist. Für helle Trails, ist das wirklich ein Gimbal Ersatz. Mit der 10er dann sicher auch in 4k.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!