Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Stets grüßend und freundlich - das Michelin Männchen
Stets grüßend und freundlich - das Michelin Männchen
Zusammen mit Fabien Barel wurde dieser Enduroreifen entwickelt, der sich durch gute Abrolleigenschaften und Bremsleistung auszeichnen soll
Zusammen mit Fabien Barel wurde dieser Enduroreifen entwickelt, der sich durch gute Abrolleigenschaften und Bremsleistung auszeichnen soll - Herausgekommen ist der Michelin Wild Rock'R²
Gedacht für trockenen und extremen Untergrund sollen besonders die eng stehenden Seitenstollen dafür sorgen, dass sich der Reifen gut im Grenzbereich kontrollieren lässt.
Gedacht für trockenen und extremen Untergrund sollen besonders die eng stehenden Seitenstollen dafür sorgen, dass sich der Reifen gut im Grenzbereich kontrollieren lässt.
Für Rennfahrer gedacht und entwickelt.
Für Rennfahrer gedacht und entwickelt. - Der WildRace'R Ultimate
Reduzierter Pannenschutz und weniger Grip dafür ideal für festen und trockenen Untergrund.
Reduzierter Pannenschutz und weniger Grip dafür ideal für festen und trockenen Untergrund.
Erprobt durch das Worldcup Team BH Suntour rund um Julie Bresset, Stephane Tempier und Maxime Marotte.
Erprobt durch das Worldcup Team BH Suntour rund um Julie Bresset, Stephane Tempier und Maxime Marotte.
Der Allroundreifen für wechselhafte Bedingungen
Der Allroundreifen für wechselhafte Bedingungen
Die zentrale Anordnung der Profilblöcke soll einen idealen Kompromiss aus Grip, Effizienz und Selbstreinigung bieten
Die zentrale Anordnung der Profilblöcke soll einen idealen Kompromiss aus Grip, Effizienz und Selbstreinigung bieten - Um die Stabilität der zentralen Profilblöcke zu verbessern setzt Michelin auf eine verstärkte Basis. Das soll Abbrechen des Profil bei scharfen Steinen verhindern.
Wie jeden Reifen von Michelin gibt es auch den Grip'R in 3 verschiedenen Ausführungen.
Wie jeden Reifen von Michelin gibt es auch den Grip'R in 3 verschiedenen Ausführungen. - Pro, Performance und Sport.
Wenn es extrem matschig wird und andere Reifen nicht mehr halten soll der WildMud Abhilfe schaffen.
Wenn es extrem matschig wird und andere Reifen nicht mehr halten soll der WildMud Abhilfe schaffen.
Die Profilblöcke sind aus zwei verdrehten Teilen aufgebaut und sollen dadurch eine bessere Selbstreinigung bietet sowie leichter in den Schlamm eindringen
Die Profilblöcke sind aus zwei verdrehten Teilen aufgebaut und sollen dadurch eine bessere Selbstreinigung bietet sowie leichter in den Schlamm eindringen
Der Selle Italia SLR hat seit Jahren einen excellenten Ruf unter XC-Fahrern.
Der Selle Italia SLR hat seit Jahren einen excellenten Ruf unter XC-Fahrern.
Antirutschstreifen für bessere Kontrolle.
Antirutschstreifen für bessere Kontrolle.
Unterseite des neuen SLR.
Unterseite des neuen SLR.
Selle Italia Nepal für den Enduroeinsatz.
Selle Italia Nepal für den Enduroeinsatz.
Extra verstärkte Schale.
Extra verstärkte Schale.
Praktisches Feature für lange Tragepassagen
Praktisches Feature für lange Tragepassagen - Gepolsterte Sattelspitze
Besonders dicke Polsterung für Slopestyler und Dirtjumper.
Besonders dicke Polsterung für Slopestyler und Dirtjumper.
Extra große Aussparung für spezielle Tricks wie Superman-Seatgrab oder bald ein neuer - Trick: Kopfstand auf dem Sattel?
Extra große Aussparung für spezielle Tricks wie Superman-Seatgrab oder bald ein neuer - Trick: Kopfstand auf dem Sattel?
Nach erfolgreicher Landung ein Bier trinken?
Nach erfolgreicher Landung ein Bier trinken? - Integrierte Kronkorkenöffner beim Selle Italia Butcher.
VAR Werkzeuge für den professionellen Mechaniker.
VAR Werkzeuge für den professionellen Mechaniker.
Ordentlich und gut sortierte Werkzeugwand.
Ordentlich und gut sortierte Werkzeugwand.
Spätestens die Fräswerkzeuge übersteigen das Budget der meisten Hobbyschrauber.
Spätestens die Fräswerkzeuge übersteigen das Budget der meisten Hobbyschrauber.
BSA Innenlagerfräser.
BSA Innenlagerfräser.
Erleichtert das tägliche Arbeiten an schweren Rädern
Erleichtert das tägliche Arbeiten an schweren Rädern - Besonders für E-Bikes ist ein motorbetriebener Montageständer hilfreich.
Diverse Einpresswerkzeuge für Lagersitze sowie Austreiber.
Diverse Einpresswerkzeuge für Lagersitze sowie Austreiber.
Einpresswerkzeuge für PressFit-Lager.
Einpresswerkzeuge für PressFit-Lager.
Spindel zur Aufnahme von Fräsköpfen zum Ausreiben von Lagersitzen.
Spindel zur Aufnahme von Fräsköpfen zum Ausreiben von Lagersitzen.
Klassischer Zentrierständer zum Aufbauen von Laufradsätzen.
Klassischer Zentrierständer zum Aufbauen von Laufradsätzen.
Die Mittigkeit der Felge wird automatisch überprüft.
Die Mittigkeit der Felge wird automatisch überprüft.
Hebelverstellung für verschiedene Nabenbreiten.
Hebelverstellung für verschiedene Nabenbreiten.
Ergonomisch geformte Griffe machen es einem leichter beim Aufbringen großer Kraft.
Ergonomisch geformte Griffe machen es einem leichter beim Aufbringen großer Kraft.
Durch zwei Konen wird die Nabe zentriert fest gehalten.
Durch zwei Konen wird die Nabe zentriert fest gehalten.
Konusaufnahme für aktuelle Steckachsennaben.
Konusaufnahme für aktuelle Steckachsennaben.
Einstellbarer Felgenversatz aus der Mitte.
Einstellbarer Felgenversatz aus der Mitte.

Nachdem es im Artikel Hausmesse Paul Lange Teil 1 angekündigt war, dreht sich heute nach der Bekleidung alles um neue Reifen der Traditionsfirma Michelin, neue Sättel von Selle Italia und feine Werkzeuge vom französischen Werkzeugspezialisten VAR.

Michelin

Stets grüßend und freundlich - das Michelin Männchen
# Stets grüßend und freundlich - das Michelin Männchen
Zusammen mit Fabien Barel wurde dieser Enduroreifen entwickelt, der sich durch gute Abrolleigenschaften und Bremsleistung auszeichnen soll
# Zusammen mit Fabien Barel wurde dieser Enduroreifen entwickelt, der sich durch gute Abrolleigenschaften und Bremsleistung auszeichnen soll - Herausgekommen ist der Michelin Wild Rock'R²
Gedacht für trockenen und extremen Untergrund sollen besonders die eng stehenden Seitenstollen dafür sorgen, dass sich der Reifen gut im Grenzbereich kontrollieren lässt.
# Gedacht für trockenen und extremen Untergrund sollen besonders die eng stehenden Seitenstollen dafür sorgen, dass sich der Reifen gut im Grenzbereich kontrollieren lässt.
Für Rennfahrer gedacht und entwickelt.
# Für Rennfahrer gedacht und entwickelt. - Der WildRace'R Ultimate
Reduzierter Pannenschutz und weniger Grip dafür ideal für festen und trockenen Untergrund.
# Reduzierter Pannenschutz und weniger Grip dafür ideal für festen und trockenen Untergrund.
Erprobt durch das Worldcup Team BH Suntour rund um Julie Bresset, Stephane Tempier und Maxime Marotte.
# Erprobt durch das Worldcup Team BH Suntour rund um Julie Bresset, Stephane Tempier und Maxime Marotte.
Der Allroundreifen für wechselhafte Bedingungen
# Der Allroundreifen für wechselhafte Bedingungen
Die zentrale Anordnung der Profilblöcke soll einen idealen Kompromiss aus Grip, Effizienz und Selbstreinigung bieten
# Die zentrale Anordnung der Profilblöcke soll einen idealen Kompromiss aus Grip, Effizienz und Selbstreinigung bieten - Um die Stabilität der zentralen Profilblöcke zu verbessern setzt Michelin auf eine verstärkte Basis. Das soll Abbrechen des Profil bei scharfen Steinen verhindern.
Wie jeden Reifen von Michelin gibt es auch den Grip'R in 3 verschiedenen Ausführungen.
# Wie jeden Reifen von Michelin gibt es auch den Grip'R in 3 verschiedenen Ausführungen. - Pro, Performance und Sport.
Wenn es extrem matschig wird und andere Reifen nicht mehr halten soll der WildMud Abhilfe schaffen.
# Wenn es extrem matschig wird und andere Reifen nicht mehr halten soll der WildMud Abhilfe schaffen.
Die Profilblöcke sind aus zwei verdrehten Teilen aufgebaut und sollen dadurch eine bessere Selbstreinigung bietet sowie leichter in den Schlamm eindringen
# Die Profilblöcke sind aus zwei verdrehten Teilen aufgebaut und sollen dadurch eine bessere Selbstreinigung bietet sowie leichter in den Schlamm eindringen

Verfügbare Enduro Reifengrößen:

  • Michelin WildMud – Dimension: 29×2,25 – Gewicht: 1050 g – Gummimischung: MAGI.X
  • Michelin WildMud – Dimension: 27,5×2,25 – Gewicht: 990 g – Gummimischung: MAGI.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 29×2,35 – Gewicht: 1120 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 27,5×2,35 – Gewicht: 1070 g – Gummimischung: MAGI.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 27,5×2,35 – Gewicht: 1070 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 26×2,35 – Gewicht: 970 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildRock’R² – Dimension: 29×2,35 – Gewicht: 1150 g – Gummimischung: MAGI.X
  • Michelin WildRock’R² – Dimension: 29×2,35 – Gewicht: 1150 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildRock’R² – Dimension: 27,5×2,35 – Gewicht: 1050 g – Gummimischung: MAGI.X
  • Michelin WildRock’R² – Dimension: 27,5×2,35 – Gewicht: 1050 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildRock’R² – Dimension: 26×2,35 – Gewicht: 990 g – Gummimischung: MAGI.X
  • Michelin WildRock’R² – Dimension: 26×2,35 – Gewicht: 990 g – Gummimischung: GUM.X

 

  • Michelin WildRace’R – Dimension: 29×2,25 – Gewicht: noch nicht bestätigt – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildRace’R – Dimension: 27,5×2,25 – Gewicht: noch nicht bestätigt – Gummimischung: GUM.X

Alle Enduroreifen weisen die reinforced genannte robuste Karkasse auf, einer von Wulst zu Wulst verlaufende Schutzlage.

Verfügbare CrossCountry Reifengrößen

  • Michelin WildMud – Dimension: 29×2,00 – Gewicht: 640 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildMud – Dimension: 27,5×2,00 – Gewicht: keine Angabe – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildMud – Dimension: 26×2,00 – Gewicht: 590 – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 29×2,25 – Gewicht: 760 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 29×2,00 – Gewicht: 600 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 27,5×2,35 – Gewicht: 1070 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 27,5×2,35 – Gewicht: 800 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 27,5×2,25 – Gewicht: 720 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 26×2,35 – Gewicht: 970 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 26×2,25 – Gewicht: 570 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 26×2,10 – Gewicht: 520 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildGrip’R – Dimension: 26×2,00 – Gewicht: 495 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildRace’R – Dimension: 29×2,00 – Gewicht: 460 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildRace’R – Dimension: 29×2,25 – Gewicht: 550 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildRace’R – Dimension: 27,5×2,25 – Gewicht: noch keine Angabe – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildRace’R – Dimension: 26×2,10 – Gewicht: 415 g – Gummimischung: GUM.X
  • Michelin WildRace’R – Dimension: 26×2,25 – Gewicht: 470 g – Gummimischung: GUM.X

GUM.X: Bewährte Gummimischung mit unterschiedlichen Shore-Härtegraden.
MAG.X: Neue Gummimischung für den MTB-Einsatz, die mehr Grip bietet.

Mehr Infos auf fahrrad.michelin.de

Selle Italia

Der Selle Italia SLR hat seit Jahren einen excellenten Ruf unter XC-Fahrern.
# Der Selle Italia SLR hat seit Jahren einen excellenten Ruf unter XC-Fahrern.
Antirutschstreifen für bessere Kontrolle.
# Antirutschstreifen für bessere Kontrolle.
Unterseite des neuen SLR.
# Unterseite des neuen SLR.
Selle Italia Nepal für den Enduroeinsatz.
# Selle Italia Nepal für den Enduroeinsatz.
Extra verstärkte Schale.
# Extra verstärkte Schale.
Praktisches Feature für lange Tragepassagen
# Praktisches Feature für lange Tragepassagen - Gepolsterte Sattelspitze
Besonders dicke Polsterung für Slopestyler und Dirtjumper.
# Besonders dicke Polsterung für Slopestyler und Dirtjumper.
Extra große Aussparung für spezielle Tricks wie Superman-Seatgrab oder bald ein neuer - Trick: Kopfstand auf dem Sattel?
# Extra große Aussparung für spezielle Tricks wie Superman-Seatgrab oder bald ein neuer - Trick: Kopfstand auf dem Sattel?
Nach erfolgreicher Landung ein Bier trinken?
# Nach erfolgreicher Landung ein Bier trinken? - Integrierte Kronkorkenöffner beim Selle Italia Butcher.

VAR-Werkzeuge

VAR Werkzeuge für den professionellen Mechaniker.
# VAR Werkzeuge für den professionellen Mechaniker.
Ordentlich und gut sortierte Werkzeugwand.
# Ordentlich und gut sortierte Werkzeugwand.
Spätestens die Fräswerkzeuge übersteigen das Budget der meisten Hobbyschrauber.
# Spätestens die Fräswerkzeuge übersteigen das Budget der meisten Hobbyschrauber.
BSA Innenlagerfräser.
# BSA Innenlagerfräser.
Erleichtert das tägliche Arbeiten an schweren Rädern
# Erleichtert das tägliche Arbeiten an schweren Rädern - Besonders für E-Bikes ist ein motorbetriebener Montageständer hilfreich.
Diverse Einpresswerkzeuge für Lagersitze sowie Austreiber.
# Diverse Einpresswerkzeuge für Lagersitze sowie Austreiber.
Einpresswerkzeuge für PressFit-Lager.
# Einpresswerkzeuge für PressFit-Lager.
Spindel zur Aufnahme von Fräsköpfen zum Ausreiben von Lagersitzen.
# Spindel zur Aufnahme von Fräsköpfen zum Ausreiben von Lagersitzen.
Klassischer Zentrierständer zum Aufbauen von Laufradsätzen.
# Klassischer Zentrierständer zum Aufbauen von Laufradsätzen.
Die Mittigkeit der Felge wird automatisch überprüft.
# Die Mittigkeit der Felge wird automatisch überprüft.
Hebelverstellung für verschiedene Nabenbreiten.
# Hebelverstellung für verschiedene Nabenbreiten.
Ergonomisch geformte Griffe machen es einem leichter beim Aufbringen großer Kraft.
# Ergonomisch geformte Griffe machen es einem leichter beim Aufbringen großer Kraft.
Durch zwei Konen wird die Nabe zentriert fest gehalten.
# Durch zwei Konen wird die Nabe zentriert fest gehalten.
Konusaufnahme für aktuelle Steckachsennaben.
# Konusaufnahme für aktuelle Steckachsennaben.
Einstellbarer Felgenversatz aus der Mitte.
# Einstellbarer Felgenversatz aus der Mitte.

Das war Teil 2 der Neuheitenvorstellung von der Paul Lange Hausmesse.

  1. benutzerbild

    hepp

    dabei seit 05/2010

    @forever Welcher gute Carbon-Sattel kostet den die Hälfte des Preises eines SLR?
  2. benutzerbild

    forever

    dabei seit 10/2005

    @forever Hast du natürlich Recht. Solange ich Radfahre kenne ich den Sattel eben und das fühlt sich wie Jahrzehnte an smilie
    Den SLR gibt es außerdem in vielen verschieden Varianten, unter andem auch als Tekno mit ca. 90 g
    @Dommaas
    War nicht böse gemeint - aber Qualitätsjournalismus ist, vorher recherchieren, nicht Behauptung xy sogleich, sonst kommt in Zukunft eher bei solchen Reviews, Previews: Cool Story, Bro! smilie Du wirkst sonst unglaubwürdig - nichts für ungut.
  3. benutzerbild

    san_andreas

    dabei seit 02/2007

    Der Ständer von Foes gefällt mir mehr:

  4. benutzerbild

    Wayne_

    dabei seit 08/2014

    man sieht ihn nicht, aber der ständer vom foes (kicher) ist bestimmt mehr ne art hebebühne, bei den bikes. o_O
  5. benutzerbild

    Kharne

    dabei seit 05/2012

    Ist die Mittigkeitsanzeige vom VAR Zentrierständer brauchbar oder so genau wie bei der Konkurrenz?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!