Tomas Slavik kam mit 5 Jahren zum BMX-Sport. Dabei spielte auch sein damaliger Lieblingsfilm „E.T. – Der Außerirdische“ eine große Rolle, denn er wollte – genau wie im Film – coole Tricks auf seinem BMX machen und war seither nicht mehr von seinem Rad zu trennen. Alles über Tomas Slaviks Karriere, erfahrt ihr im Video – Vorhang auf!

Ohne seine Mutter und ihre unermüdliche Unterstützung wären Thomas Slaviks sportliche Erfolge nicht möglich gewesen. Sie gab alles dafür, dass ihr Sohn seiner Leidenschaft folgen konnte und hat ihm den Weg geebnet, um an die Spitze des 4-Cross-Sports zu gelangen. Seine riesige Medaillensammlung erweiterte der 34-Jährige im August 2021, zwei Wochen nach Ende der Dreharbeiten zu seiner Homestory, mit seinem 4. Weltmeistertitel!

Was haltet ihr von der etwas in Vergessenheit geratenen Disziplin 4-Cross?


Hier findest du die spannendsten Mountainbike-Videos  – und das sind die letzten fünf Bike-Videos:

  1. benutzerbild

    emmi007

    dabei seit 08/2010

    4-Cross ist einer der attraktivsten MTB Disziplinen die es gibt. Das hat man bei der letzten WM in Vale di Sole gesehen. So viele Positionswechsel in den Rennläufen in gut 45 Sekunden sind an Spannung nicht zu überbieten. Vor allem hat man als Zuschauer im besten Fall die ganze Strecke im Blick.
    Thomas Slavik lebt diesen Sport und ist ein mehr als verdienter Weltmeister.
    Ich hoffe und wünsche diesem wunderbaren Sport wieder bessere Zeiten. Verdient hat er es auf alle Fälle!!!
  2. benutzerbild

    hemorider

    dabei seit 03/2012

    Dem stimme ich voll zu. Schade das in dem Bereich mittlerweile so wenig stattfindet. Neben BMX Race und Dual ein Super Start ins Bike Business. War ja für viele die Grundlage und auch von den Kosten gegenüber DH und Enduro einigermaßen überschaubar.
  3. benutzerbild

    BrotherMo

    dabei seit 07/2010

    Sehr schöner Film.

    Es ist wirklich schade das 4x so ein Schattendasein führt genau wie BMX Race.
  4. benutzerbild

    Faszi

    dabei seit 04/2016

    Starke Frau, die Mam!
  5. benutzerbild

    MarcoRastlos

    dabei seit 07/2004

    chapeau for the lady

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!