Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das neue Ibis Ripmo AF setzt durchweg auf Aluminium als Rahmenmaterial und kommt mit 160 mm Federweg an der Front sowie 147 mm am Heck
Das neue Ibis Ripmo AF setzt durchweg auf Aluminium als Rahmenmaterial und kommt mit 160 mm Federweg an der Front sowie 147 mm am Heck - der schicke 29er ist für Preise zwischen 3.398 € und 4.798 € erhältlich.
Ibis Ripmo AF outdoor hero19
Ibis Ripmo AF outdoor hero19
Ibis Ripmo AF outdoor hero33
Ibis Ripmo AF outdoor hero33
Ibis Ripmo AF outdoor hero35
Ibis Ripmo AF outdoor hero35
Ibis Ripmo AF outdoor hero14
Ibis Ripmo AF outdoor hero14
Ibis Ripmo AF outdoor hero17
Ibis Ripmo AF outdoor hero17
Genau wie das Carbon-Ripmo kommt auch das neue Ibis Ripmo AF mit einer modernen Geometrie daher, die jede Menge Spaß auf den Trails verspricht.
Genau wie das Carbon-Ripmo kommt auch das neue Ibis Ripmo AF mit einer modernen Geometrie daher, die jede Menge Spaß auf den Trails verspricht.
Als Upgrade ist ein DVO Jade X-Stahlfederdämpfer erhältlich.
Als Upgrade ist ein DVO Jade X-Stahlfederdämpfer erhältlich.

Die Kalifornier von Ibis stellen eine Aluminium-Version des beliebten Trailbikes Ripmo vor. Das neue Ripmo AF verfügt über 160 mm Federweg an der Front sowie 147 mm am Heck und rollt auf 29″ großen Laufrädern. Alle Infos zum neuen Ibis Ripmo AF gibt’s hier.

Ibis Ripmo AF: Infos und Preise

Ab sofort gibt es das Ibis Ripmo auch in einer etwas preiswerteren Aluminium-Version. Wer bereits seit längerem ein Auge auf das Ripmo (Hier gibt’s unserern Test der Carbon-Version) geworfen hat, aber vom hohen Preisschild immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wurde, der hat jetzt die Chance sich seinen Traum zu erfüllen: Preislich gehts mit dem Rahmenkit schon ab 2.098 € los. Genau wie das Carbon-Bike kommt auch die Aluminium-Variante mit einer modernen Geometrie, einem progressiv ausgelegtem Hinterbau sowie 160 mm Federweg an der Front und 147 mm am Heck. Auf den 3,75 kg schweren Rahmen gewährt Ibis eine Garantie von ganzen 7 Jahren. Die günstigste Ausstattungsvariante ist für einen Preis von 3.398 € erhältlich.

  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Federweg 160 mm (vorne) / 147 mm (hinten)
  • Hinterbau DW-Link
  • Laufradgröße 29″
  • Besonderheiten 7 Jahre Garantie auf den Rahmen, lebenslange Garantie auf die Buchsen, geschraubtes Tretlager
  • Gewicht 3,74 kg (Rahmen inklusive Dämpfer, Herstellerangabe)
  • Rahmengrößen S / M / L / XL
  • Verfügbar ab Mitte September
  • Preis 2.098 € bis 4.798 €
  • www.ibiscycles.com
Das neue Ibis Ripmo AF setzt durchweg auf Aluminium als Rahmenmaterial und kommt mit 160 mm Federweg an der Front sowie 147 mm am Heck
# Das neue Ibis Ripmo AF setzt durchweg auf Aluminium als Rahmenmaterial und kommt mit 160 mm Federweg an der Front sowie 147 mm am Heck - der schicke 29er ist für Preise zwischen 3.398 € und 4.798 € erhältlich.
Diashow: Ibis Ripmo AF - Preiswerte Aluminium-Version des Alleskönners vorgestellt
Als Upgrade ist ein DVO Jade X-Stahlfederdämpfer erhältlich.
Ibis Ripmo AF outdoor hero14
Das neue Ibis Ripmo AF setzt durchweg auf Aluminium als Rahmenmaterial und kommt mit 160 mm Federweg an der Front sowie 147 mm am Heck
Genau wie das Carbon-Ripmo kommt auch das neue Ibis Ripmo AF mit einer modernen Geometrie daher, die jede Menge Spaß auf den Trails verspricht.
Ibis Ripmo AF outdoor hero19
Diashow starten »
Ibis Ripmo AF outdoor hero19
# Ibis Ripmo AF outdoor hero19
Ibis Ripmo AF outdoor hero33
# Ibis Ripmo AF outdoor hero33
Ibis Ripmo AF outdoor hero35
# Ibis Ripmo AF outdoor hero35
Ibis Ripmo AF outdoor hero14
# Ibis Ripmo AF outdoor hero14
Ibis Ripmo AF outdoor hero17
# Ibis Ripmo AF outdoor hero17

Geometrie

Bereits bei der Einführung des Carbon-Ripmo überzeugten die Zahlen der Geometrie-Tabelle. Daran hat sich auch heute noch nichts geändert. Der Lenkwinkel fällt relativ flach aus, während der Sitzwinkel angenehm steil ist. Der lange Reach und der hohe Stack sollten für ein angenehmes Maß an Laufruhe sorgen, die kurzen Kettenstreben lassen den Fahrspaß nicht zu kurz kommen.

RahmengrößeSMLXL
Oberrohrlänge573 mm603 mm632 mm655 mm
Steuerrohr90 mm100 mm110 mm120 mm
Kettenstrebenlänge435 mm435 mm435 mm435 mm
Sitzwinkel77°76°76°76°
Lenkwinkel64.9°64.9°64.9°64.9°
Radstand1185 mm1216 mm1237 mm1262 mm
Stack613 mm620 mm629 mm642 mm
Reach431 mm458 mm475 mm495 mm
Überstandhöhe705 mm750 mm750 mm760 mm
Tretlagerabsenkung30 mm30 mm30 mm30 mm
Genau wie das Carbon-Ripmo kommt auch das neue Ibis Ripmo AF mit einer modernen Geometrie daher, die jede Menge Spaß auf den Trails verspricht.
# Genau wie das Carbon-Ripmo kommt auch das neue Ibis Ripmo AF mit einer modernen Geometrie daher, die jede Menge Spaß auf den Trails verspricht.

Ausstattung

Das Ibis Ripmo AF ist als Rahmenkit sowie in drei verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich. Dabei werden Preise zwischen 3.398 € und 4.789 € aufgerufen. Alle Modelle kommen mit DVO Diamond-Federgabel und Topaz-Dämpfer, wer jedoch lieber einen Stahlfeder-Dämpfer fahren möchte, hat die Möglichkeit auf einen DVO Jade X-Dämpfer upzugraden. Den Antrieb übernehmen je nach Ausstattungsvariante SRAM Eagle-Komponenten oder eine Shimano SLX-Gruppe. Bei den Laufrädern setzt man auf die eigenen Produkte, während Maxxis Assegai-Reifen für einen ausgezeichneten Grip sorgen sollen.

Komplette Ausstattung zum Ausklappen
AusstatttungsvarianteNXSLXGX
FedergabelDVO Diamond, 160 mmDVO Diamond, 160 mmDVO Diamond, 160 mm
DämpferDVO Topaz AirDVO Topaz AirDVO Topaz Air
FelgenIbis S35 Aluminum RimIbis S35 Aluminum RimIbis S35 Aluminum Rim
NabenIbis LogoIbis LogoIbis Logo
ReifenMaxxis AssegaiMaxxis AssegaiMaxxis Assegai
BremsenSRAM Guide T, 4-PistonShimano SLX M7120, 4-PistonShimano SM-RT66
KurbelnSRAM NX DubShimano SLX M7100SRAM Descendant Dub
SchaltwerkSRAM NX EagleShimano SLX M7100SRAM GX Eagle
SchalthebelSRAM NX EagleShimano SLX M7100SRAM GX Eagle
KassetteSRAM NX PG1230Shimano SLX M7100SRAM GX XG1275
KetteSRAM NX EagleShimano SLX M7100SRAM GX Eagle
SteuersatzCane Creek 40Cane Creek 40Cane Creek 40
GriffeLizard Skins Charger EvoLizard Skins Charger EvoLizard Skins Charger Evo
LenkerIbis Aluminum, 780mmIbis Aluminum, 780mmIbis Hifi Carbon, 800 mm
VorbauIbis, 31.8Ibis. 31.8Ibis. 31.8
SattelstützeKS Rage-iBike Yoke ReviveBike Yoke Revive
SattelWTB SilveradoWTB SilveradoWTB Silverado
Preis3.398 €4.498 €4.798 €
Als Upgrade ist ein DVO Jade X-Stahlfederdämpfer erhältlich.
# Als Upgrade ist ein DVO Jade X-Stahlfederdämpfer erhältlich.

Video


Wie gefällt euch das neue Ibis Ripmo AF?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Ibis
  1. benutzerbild

    Riffer

    dabei seit 01/2005

    Igetyou schrieb:

    Schönes Ding.
    Die 3.75kg sind mit Dämpfer.
    Also ca 3.2 kg ohne Dämpfer.
    Geht finde ich.

    Hast du auch ein Bronson Alu?

    Das Bike taugt mir, nur optisch gefallen mir auch andere besser.
  2. benutzerbild

    zonz1984

    dabei seit 04/2015

    Gefällt mir gut und wäre durchaus eine Option aber wo beziehen? Händler gibts da in Österreich gar keine laut HP von Ibis.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    firevsh2o

    dabei seit 05/2003

    zonz1984 schrieb:

    Gefällt mir gut und wäre durchaus eine Option aber wo beziehen? Händler gibts da in Österreich gar keine laut HP von Ibis.


    Doch, gibt es. (Ein paar wenige)

    Schau beim Vertrieb Tri-Cycles rein:
    [URL='https://www.tri-cycles.de/dealer.php']Tri-Cycles[/URL]
  5. benutzerbild

    FloImSchnee

    dabei seit 08/2004

    Jakten schrieb:

    Laut Ibis HP wird jede Variante mit 200/180 ausgeliefert.
    Ah stimmt, das wurde geändert.
  6. benutzerbild

    plastin

    dabei seit 12/2015

    Endlich mal ein komplettes dvo Fahrwerk

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!