Brendan Fairclough ist nach wie vor einer der beliebtesten Downhill-Fahrer des Planeten – und das, obwohl der Brite seit einigen Jahren nicht mehr an seine ehemaligen Renn-Erfolge anknüpfen kann. Dennoch schätzen viele sein unglaubliches Allround-Talent auf dem Bike – ob mit dem Trailbike, auf einer World Cup-Strecke oder bei der Red Bull Rampage. Im Juice Lubes-Video spricht er über seine neue Team-Situation und warum es für ihn 2019 (fast) keine Ausreden gibt – Film ab!

Was glaubt ihr – kann Brendog 2019 nochmal vorne mitmischen?


Noch mehr MTB-Clips gibt es hier – und das sind die letzten fünf Videos:

  1. benutzerbild

    Gregor

    dabei seit 02/2017

    Brendan Fairclough ist nach wie vor einer der beliebtesten Downhill-Fahrer des Planeten und bei fast jedem Gravity-Event am Start. Im Video erzählt er über seine neue Team-Situation und warum es für ihn 2019 (fast) keine Ausreden gibt – Film ab!


    → Den vollständigen Artikel „[url=https://www.mtb-news.de/news/2019/05/16/im-coming-in-full-pelt-brendan-fairclough/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news]I'm coming in Full Pelt: Brendan Fairclough über seine neue Team-Situation[/url]“ im Newsbereich lesen


    [url=https://www.mtb-news.de/news/2019/05/16/im-coming-in-full-pelt-brendan-fairclough/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/750_auto_1_1_0/5f/aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxOS8wNS9iMDNhYzNjOGI0MDBjN2IxNjI1NzhiOTg3ZmE4ZGUxZjY2OGY5NTcwLmpwZw.jpg[/img][/url]
  2. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    So viel erzählt er auch nicht. Sehr sympathischer Typ und für mich im Weltcup einer technisch besten Fahrer im Feld.
    Schade das er nicht nochmal so einen Lauf wie in Schladming ohne Sturz packt oder wie zur WM in Champery... Grandioser Fahrer einfach
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    fone

    dabei seit 09/2003

    Jup.
    Dann lieber bei GMBN Game of Cards gucken.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!