Der Downhill World Cup 2021 ist zwar Geschichte, aber Commencal gibt uns noch mal einen kleinen Rückblick zum Rennen in Maribor sowie hinter die Kulissen der Weltmeisterschaft in Val di Sole. Besonders die berüchtigte Strecke im Trentino stellt eine enorme Herausforderung dar und bedarf neben absoluter körperlicher Fitness einer noch größeren mentalen Stärke der Athlet*innen. Der Druck, der zusätzlich durch einen Weltmeisterschaftslauf entsteht, macht dieses Rennen zu einem der aufregendsten und spannendsten im Kalender. Film ab!

Welcher Lauf des diesjährigen Downhill World Cups war für dich ein Highlight?


Hier findest du die spannendsten Mountainbike-Videos  – und das sind die letzten fünf Bike-Videos:

  1. benutzerbild

    Tillus

    dabei seit 01/2016

    Ich hatte aufgrund Titel und Länge des Videos etwas tiefere Einsicht in den Punkt Psyche und Sport erhofft. Und gerade weil ich eher Schisser als Wahni beim Biken bin, mich drauf gefreut.
    Dann war es aber nur ein geiles Video mit vielen Wow Momenten. Hier von der Mentalen Seite des Radsports zu sprechen ist Quatsch.
  2. benutzerbild

    AciD_Coffee

    dabei seit 08/2015

    Coole Szenen, coole Musik aber spreche leider kein Französich. Hätte mir wenigstens nen englischen Untertitel gewünscht, somit irgendwann aus gemacht. :/
  3. benutzerbild

    Burnhard

    dabei seit 08/2007

    Coole Szenen, coole Musik aber spreche leider kein Französich. Hätte mir wenigstens nen englischen Untertitel gewünscht, somit irgendwann aus gemacht. :/
    Untertitel kann man auf Youtube aktivieren.
  4. benutzerbild

    pfädchenfinder

    dabei seit 10/2007

    zeigt eindrucksvoll, das im DH alles geht

    Gewicht egal
    Groß Klein egal
    Alt Jung egal

    Fitness+Hirn reicht,
    wenns gut ist;
    also besser als die Guten
  5. benutzerbild

    AciD_Coffee

    dabei seit 08/2015

    Untertitel kann man auf Youtube aktivieren.
    oops, ok

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!