Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Last Fastforward als 29er
Last Fastforward als 29er
Hier mit 650b+ Reifen
Hier mit 650b+ Reifen
Last Fastforward - es kann wahlweise mit 29er oder 650b + Reifen gefahren werden
Last Fastforward - es kann wahlweise mit 29er oder 650b + Reifen gefahren werden
Reifenfreiheit: vorhanden
Reifenfreiheit: vorhanden
Auf den Umwerfersockel wird verzichtet
Auf den Umwerfersockel wird verzichtet
Cleane Optik
Cleane Optik
Last Fastforward: Detail
Last Fastforward: Detail
Last Fastforward - Geometrie
Last Fastforward - Geometrie

Last Fastforward: wir hatten euch auf der Eurobike das Last Enduro-Hardtail vorgestellt und die Resonanz dazu war mit über 100 Antworten sehr groß (zum Artikel: Eurobike: Last Bikes 2016 – 29″ Hardtail-Enduro-Prototyp aus Stahl). Genau dieses Bike bringt das Last-Team jetzt auf den Markt, über eine Kickstarter-Kampagne kannst du dir deinen Rahmen zum Sonderpreis reservieren und das Fastforward auf den Weg bringen. Die Preise beginnen bei 399 EUR für den Rahmen. Hier weitere Infos zur Aktion von Last:

Last Fastforward – Fotos

Last Fastforward als 29er
# Last Fastforward als 29er
Hier mit 650b+ Reifen
# Hier mit 650b+ Reifen
Last Fastforward - es kann wahlweise mit 29er oder 650b + Reifen gefahren werden
# Last Fastforward - es kann wahlweise mit 29er oder 650b + Reifen gefahren werden
Reifenfreiheit: vorhanden
# Reifenfreiheit: vorhanden
Auf den Umwerfersockel wird verzichtet
# Auf den Umwerfersockel wird verzichtet
Cleane Optik
# Cleane Optik
Last Fastforward: Detail
# Last Fastforward: Detail
Last Fastforward - Geometrie
# Last Fastforward - Geometrie

Last Fastforward – Informationen

Ein Hardtail mit 29 Zoll, einer spaßigen Geometrie und der Möglichkeit, auch die neue Laufradgröße 650b Plus sinnvoll zu integrieren, birgt einige Herausforderungen in der Konstruktion, denen wir uns gestellt haben. Das FASTFORWARD glänzt trotz der großen Laufräder durch einen wendigen und verspielten Charakter und verdankt diese spaßigen Eigenschaften einem extrem flachen Lenkwinkel in Kombination mit ungewöhnlich kurzen Kettenstreben.

Egal ob im Bikepark oder auf natürlichen Trails, wir fühlten uns auf allen getesteten Untergründen wohl und erhielten viel positive Kritik, die uns ermutigte dieses Rad mit Hilfe von Kickstarter – parallel zu unserem neuen Enduro-Fully – in die Serie zu bringen.

Umfassende Infos zum Bike sowie sämtliche Angaben zu Geometrie, Design und Finanzierung findet ihr auf Kickstarter unter folgendem Link: https://www.kickstarter.com/projects/1413835557/fastforward-enduro-mountain-bike-hard-tail-by-last

  1. benutzerbild

    darkJST

    dabei seit 10/2004

    Der Witz mit der Lasur ist ja das man die Bearbeitungsspuren und Anlauffarben vom schweißen sieht. Die sind aber bei den schwarzen Rahmen nicht mehr zu sehen weil die sandgestrahlt sind...soweit ich mich erinnere. Die Rahmen von Cotic waren glaub phosphatiert...oder wars ein anderer Hersteller? Hm
  2. benutzerbild

    Grins3katze

    dabei seit 07/2012

    Hallo Fastforward Fahrer,

    Mein CaneCreek Steuersatz schwächelt und knackt schon Seit eine Weile. Alles Fetten hilft aber es hält nicht sehr Lange und knackt wieder... Fährt jemand der Hope Steuersatz (IS41-28.6/EC44-40) im Fastforward und könnte berichten?

    Viele Grüsse

  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    maddn11

    dabei seit 04/2014

    Wenn es eine Pike oder Lyric ist, lass mal den Gabelschaft prüfen.
    Die knacken gerne, lassen sich aber vom Profi neu einkleben.
  5. benutzerbild

    Grins3katze

    dabei seit 07/2012

    maddn11 schrieb:

    Wenn es eine Pike oder Lyric ist, lass mal den Gabelschaft prüfen.
    Die knacken gerne, lassen sich aber vom Profi neu einkleben.


    Die Gabel habe ich schon ausgeschlossen, kommt schon vom Steuersatz... tippe auf das IS Oberteil...

    Ich habe bisher nur Fox 36er gehabt die knacken... zum Glück wird die Krone immer auf Kulanz von Fox getauscht... Ich habe schon 6 neue Krone (verteilt auf 2 Gabel) bekommen...
    VG,
  6. benutzerbild

    FastFabi93

    dabei seit 03/2015

    Grins3katze schrieb:

    Die Gabel habe ich schon ausgeschlossen,

    Andere eingebaut oder wie kannst dir da sicher sein?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!