Zum fünften Mal vergeben wir die MTB-News User Awards und erneut habt ihr fleißig abgestimmt: Mit fast 14.000 Stimmen wurde so oft abgestimmt wie noch nie zuvor, insgesamt hatten die MTB-News.de-Leser rund drei Wochen Zeit, um an der Abstimmung zu unseren User Awards 2020 teilzunehmen. In insgesamt 23 Kategorien haben wir dazu aufgerufen, über die spannendsten Produkte und Firmen des Jahres abzustimmen.

Der Federgabel-Markt ist aktuell in Bewegung wie selten: Nicht nur werden bestehende Modelle immer besser, es treten auch immer mehr Federgabelhersteller in den letzten Jahren neu den Markt und mischen ihn kräftig auf. Namen wie MRP, Cane Creek, Intend oder Trust möchten mit neuen Konzepten beeindrucken oder einfach noch bessere Gabeln bauen. Wer die beste Trail-Gabel baut, haben wir vor Kurzem schon in unserem großen Federgabel-Vergleichstest herausgefunden. Aber wer macht in diesem Jahr das Rennen bei den MTB-News User Awards? Das erfahrt ihr weiter unten!

Damit sich die Teilnahme an der Umfrage auch lohnt, gab es Preise im Gesamtwert von rund 15.000 € von Santa Cruz, Nicolai, FOX, Marzocchi, SRAM, Ergon, RockShox, Newmen, Intend und Sixpack zu gewinnen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für die zahlreichen Stimmen und den teilnehmenden Firmen für die Produkte und Bikes zur Verlosung – und präsentieren die Gewinner in der Kategorie Federgabel des Jahres!

Platz 1: Fox 36

 21 % der Stimmen

article image federgabel gold
# article image federgabel gold

Hattrick für die Fox 36: Eine der bekanntesten Enduro-Gabeln überhaupt steht zum dritten Mal in Folge nach 2017 und 2018 ganz oben. Ausgestattet mit der 2018 neu vorgestellten GRIP2-Kartusche attestierten auch wir der Gabel im letzten Test eine sehr gute Funktion. Herzlichen Glückwunsch an Fox!

Die Fox 36 mit der GRIP2-Kartusche konnte euch auch in diesem Jahr wieder überzeugen – das dritte Mal Platz 1 in Folge!
# Die Fox 36 mit der GRIP2-Kartusche konnte euch auch in diesem Jahr wieder überzeugen – das dritte Mal Platz 1 in Folge!

Platz 2: RockShox Lyrik

 11 % der Stimmen

article image federgabel silber
# article image federgabel silber

Wie schon im vergangenen Jahr verteidigt RockShox den zweiten Rang. Die RockShox Lyrik wurde im vergangenen Jahr überarbeitet und erhielt neben neuen Features im Inneren der Gabel auch neue Namenszusätze – unseren Test des Topmodells RockShox Lyrik Ultimate findet ihr hier. Wir gratulieren RockShox zu Platz 2!

„Guter Begleiter für lange, fordernde Abfahrten“ – so beschrieben wir unseren Eindruck der aktuellen RockShox Lyrik
# „Guter Begleiter für lange, fordernde Abfahrten“ – so beschrieben wir unseren Eindruck der aktuellen RockShox Lyrik - ihr habt den Klassiker aus Colorado Springs erneut auf Platz 2 gewählt!

Platz 3: Fox 34

7 % der Stimmen

article image federgabel bronze
# article image federgabel bronze

Die Fox 34 holt sich erstmals einen Podiumsplatz bei der Federgabel des Jahres! Mit einen unglaublich knappen Vorsprung von nur 0,17 % verweist die Trail-Gabel von Fox die RockShox Pike auf Rang 4. Auch wir fanden die Performance der Gabel super – nicht umsonst konnte die Gabel unseren Tipp „Trail“ im großen Federgabel-Test abstauben.

In unserem Trailfedergabel-Vergleichstest konnte die Fox 34 durchweg überzeugen
# In unserem Trailfedergabel-Vergleichstest konnte die Fox 34 durchweg überzeugen - und auch ihr habt die Gabel erstmals auf das Podium gewählt. Glückwunsch an Fox für zwei Gabeln in den Top 3!

Platz 4 bis 10

Platz 4: RockShox Pike / 7 % der Stimmen
Platz 5: Fox 40 / 5 % der Stimmen
Platz 6: Fox 32 / 4 % der Stimmen
Platz 7: Intend Hero / 3 % der Stimmen
Platz 8: Öhlins RXF 36 Evo / 3 % der Stimmen
Platz 9: Intend Edge / 3 % der Stimmen
Platz 10: RockShox SID / 3 % der Stimmen


Die MTB-News.de User Awards wurden zum fünften Mal in der Geschichte vergeben. Welche Produkte und Firmen sich ebenfalls eine der begehrten Auszeichnungen sichern konnten, erfahrt ihr hier:

  1. benutzerbild

    lukutus

    dabei seit 06/2009

    Stimmt soweit. Lockout ist für mich: nice to have.
  2. benutzerbild

    NoriDori

    dabei seit 12/2013

    Zum Resultat fällt mir eigentlich nur GÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHN ein!
  3. benutzerbild

    niconj

    dabei seit 08/2008

    525Rainer schrieb:

    Leider keinen remote lock out.
    Frage, kann man die druckstufe schnell verhärten?

    Nimm die Selva. Die hat diesen Remote Lockout oder sind dir 160mm zu wenig?
  4. benutzerbild

    niconj

    dabei seit 08/2008

    S-H-A schrieb:

    Ich sehe einen Lockout an einer Gabel in der Kategorie eh als unnötig. 160mm brauchen imho keinen Lockout.

    Habe ich bis zur Selva Coil auch gedacht. Die ist aber so sensibel, dass ich da den Hebel doch schon des öfteren umlege. Das habe ich weder bei der Lyrik noch bei der Selva Air gemacht.
  5. benutzerbild

    fone

    dabei seit 09/2003

    2nd_astronaut schrieb:

    sinnlos-gifs & -memebilder verbrauchen unnötig viel bandbreite und sind daher besonders klimaschädlich. genauso wie die in den nächsten tagen folgenden zig fäden zu den user awards (ist diesmal auch wieder die fahrradklingel des jahres dabei?), anstatt die bisschen zu clustern (z.B. alle kategorien, die canyon gewonnen hat, in einem aufwasch ).

    Das Forum an sich ist schon klimaschädlich... lol... bzw. zumindest nicht CO2-neutral. Falls einen sowas interessiert.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!