Zum fünften Mal vergeben wir die MTB-News User Awards und erneut habt ihr fleißig abgestimmt: Mit fast 14.000 Stimmen wurde so oft abgestimmt wie noch nie zuvor, insgesamt hatten die MTB-News.de-Leser rund drei Wochen Zeit, um an der Abstimmung zu unseren User Awards 2020 teilzunehmen. In insgesamt 23 Kategorien haben wir dazu aufgerufen, über die spannendsten Produkte und Firmen des Jahres abzustimmen.

Welcher Hersteller war im vergangenen Jahr besonders innovativ? Diese Frage haben fast 14.000 Teilnehmer im Rahmen der MTB-News User Awards 2020 beantwortet – und auf Platz 1 wurde eine Firma gewählt, die sich bereits den User Award in der Kategorie Innovativstes Produkt sichern konnte. Zwar wurde das Rad im vergangenen Jahr im wahrsten Sinne des Wortes nicht komplett neu erfunden, doch immer wieder ist es erstaunlich, mit welchen innovativen Produkten die Mountainbike-Welt jedes Jahr überrascht wird.

Damit sich die Teilnahme an der Umfrage auch lohnt, gab es Preise im Gesamtwert von rund 15.000 € von Santa Cruz, Nicolai, FOX, Marzocchi, SRAM, Ergon, RockShox, Newmen, Intend und Sixpack zu gewinnen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für die zahlreichen Stimmen und den teilnehmenden Firmen für die Produkte und Bikes zur Verlosung – und präsentieren die Gewinner in der Kategorie Innovativste Marke des Jahres!

Platz 1: SRAM

10 % der Stimmen

article image innovativste-marke gold
# article image innovativste-marke gold

SRAM konnte sich bereits den User Award für das innovativste Produkt des Jahres sichern – und auch die Goldmedaille in der Kategorie Innovativste Marke des Jahres geht in diesem Jahr an die US-Amerikaner! Der Hauptgrund dafür ist gerade einmal drei Buchstaben kurz: Mit der AXS-Variante der beliebten Eagle-Gruppe wird die Schaltung am Mountainbike elektronisch und verzichtet dabei auf jegliche Kabel. Wir gratulieren zum verdienten Sieg!

Dieses Ergebnis ist keine Überraschung: Die SRAM Eagle AXS-Schaltung hat bereits den Award für das innovativste Produkt des Jahres und die Schaltung des Jahres gewonnen.
# Dieses Ergebnis ist keine Überraschung: Die SRAM Eagle AXS-Schaltung hat bereits den Award für das innovativste Produkt des Jahres und die Schaltung des Jahres gewonnen. - Platz 1 in der Kategorie Innovativste Marke geht auch an SRAM!

Platz 2: Specialized

6 % der Stimmen

article image innovativste-marke silber
# article image innovativste-marke silber

Specialized hat 2019 gleich zwei brandneue Bikes auf den Markt gebracht: Das Downhill Race-Bike Demo, bei dem sich die Kalifornier vom bisherigen asymmetrischen Carbon-Rahmen verabschiedet haben und nun neben 29″-Laufrädern auch auf einen extrem schnellen Alu-Rahmen setzen – und das berühmte Enduro, bei dem es sich ebenfalls um eine komplette und ziemlich radikale Neuentwicklung handelt. Nach Platz 3 im Vorjahr klettert Specialized in diesem Jahr also weiter nach oben. Wir gratulieren!

Demonstrativ schnell ist das neue Specialized Demo 29. Der neue Rahmen ist eine radikale Neuentwicklung, genauso wie das neue Enduro. Das reicht für Platz 2!
# Demonstrativ schnell ist das neue Specialized Demo 29. Der neue Rahmen ist eine radikale Neuentwicklung, genauso wie das neue Enduro. Das reicht für Platz 2!

Platz 3: Canyon

5 % der Stimmen

article image innovativste-marke bronze
# article image innovativste-marke bronze

Canyon konnte sich im Vorjahr noch den ersten Platz als innovativste Firma des Jahres sichern. In diesem Jahr reicht es für die Koblenzer „nur” zu Platz 3. Vor allem mit der Neuauflage des Enduro Race-Boliden Strive konnte der Versender einmal mehr mit dem innovativen und komplett überarbeiteten Shapeshifter-System glänzen. Mit 5 % der fast 14.000 Stimmen gelingt Canyon also der Sprung aufs Innovations-Podest. Wir gratulieren!

Der dritte Platz geht an Canyon, die 2019 unter anderem das Shapeshifter-System überarbeitet haben.
# Der dritte Platz geht an Canyon, die 2019 unter anderem das Shapeshifter-System überarbeitet haben.

Platz 4 bis 10

Platz 4: Intend / 4 % der Stimmen
Platz 5: YT Industries / 4 % der Stimmen
Platz 6: Santa Cruz / 3 % der Stimmen
Platz 7: OneUp Components / 3 % der Stimmen
Platz 8: Ceramicspeed / 3 % der Stimmen
Platz 9: Liteville / 3 % der Stimmen
Platz 10: Atherton Bikes / 2 % der Stimmen


Die MTB-News.de User Awards wurden zum fünften Mal in der Geschichte vergeben. Welche Produkte und Firmen sich ebenfalls eine der begehrten Auszeichnungen sichern konnten, erfahrt ihr hier:

  1. benutzerbild

    Geisterfahrer

    dabei seit 02/2004

    Herr_Schmidt schrieb:

    Ich stelle mir die Frage, warum das innovativste Produkt und die innovativste Marke gesucht werden.
    Wenn die Menschen nicht völlig belämmert sind, sollten sich die Ergebnisse decken.

    Marke A macht einen absolut großen Wurf - ein Überflieger-Produkt, hat aber sonst nur altbackenes im Sortiment.
    Marke B haut ein Feuerwerk an Innovationen raus, die cool sind, aber nicht ganz so cool wie das vorgenannte Überflieger-Produkt.

    -> Man muss nicht völlig belämmert sein, um hier keine zwingende Deckungsgleichheit zu sehen.
  2. benutzerbild

    Sickgirl

    dabei seit 07/2004

    Geisterfahrer schrieb:

    Marke A macht einen absolut großen Wurf - ein Überflieger-Produkt, hat aber sonst nur altbackenes im Sortiment.
    Marke B haut ein Feuerwerk an Innovationen raus, die cool sind, aber nicht ganz so cool wie das vorgenannte Überflieger-Produkt.

    -> Man muss nicht völlig belämmert sein, um hier keine zwingende Deckungsgleichheit zu sehen.


    Mag theoretisch stimmen, aber in der Praxis haben die Leute das gleiche gewählt
  3. benutzerbild

    Geisterfahrer

    dabei seit 02/2004

    Vom Ergebnis her betrachtet könnte man die Kategorien wohl zusammenlegen. Im Moment der Abstimmungsfreigabe ging man offenbar davon aus, dass die Abstimmenden entsprechend differenzieren können (und das Ergebnis heißt ja auch noch nicht zwingend, dass das nicht der Fall ist).
    Oder man wollte einfach nur möglichst viele Kategorien für möglichst viele Klicks...
  4. benutzerbild

    fone

    dabei seit 09/2003

    Umfrage
    Frage: Was ist besser?
    [ ] Meins!
    [ ] Dem anderen seins.
    Ende.


    Das wäre vermutlich die beliebteste Lösung im Forum aber die Jungs wollen es halt auch nicht zu einfach machen.
  5. benutzerbild

    Herr_Schmidt

    dabei seit 05/2013

    Geisterfahrer schrieb:

    Marke A macht einen absolut großen Wurf - ein Überflieger-Produkt, hat aber sonst nur altbackenes im Sortiment.
    Marke B haut ein Feuerwerk an Innovationen raus, die cool sind, aber nicht ganz so cool wie das vorgenannte Überflieger-Produkt.

    -> Man muss nicht völlig belämmert sein, um hier keine zwingende Deckungsgleichheit zu sehen.


    Das klingt plausibler als man in der Realität von einem 14000 Stimmen großen Querschnitt erwarten könnte.
    Wenn das die Intention hinter den beiden Kategorien war, wurden wir aber größtenteils überschätzt, wie die Ergebnisse nun zeigen.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!