Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Bei Industry Nines speziellem Speichen-System werden diese durch ein Gewinde an der Nabe gespannt und nicht wie üblich mittels Nippeln im Felgenbett.
Bei Industry Nines speziellem Speichen-System werden diese durch ein Gewinde an der Nabe gespannt und nicht wie üblich mittels Nippeln im Felgenbett.
Der Industry Nine UL280 soll der perfekte Laufradsatz für XC-Racer sein
Der Industry Nine UL280 soll der perfekte Laufradsatz für XC-Racer sein - die schicken Carbon-Laufräder bringen 1.450 g auf die Waage und sind auch in dezenteren Farben erhältlich.
Der Industry Nine TR280-Laufradsatz richtet sich an Trailbiker, die einen do-it-all-Laufradsatz suchen
Der Industry Nine TR280-Laufradsatz richtet sich an Trailbiker, die einen do-it-all-Laufradsatz suchen - der hochwertige Laufradsatz bringt mit 24 Speichen nur 1.540 g auf die Waage.
Muller I9 TR280 AZ Social DSC03588
Muller I9 TR280 AZ Social DSC03588
TR280 Macro
TR280 Macro
Die Laufradsätze mit den Bezeichnungen EN315 und EN355 sind sowohl in 29" als auch in 27,5" erhältlich und richten sich an Enduro-Biker.
Die Laufradsätze mit den Bezeichnungen EN315 und EN355 sind sowohl in 29" als auch in 27,5" erhältlich und richten sich an Enduro-Biker.
EN315 Macro 2jpg
EN315 Macro 2jpg
EN315 24H Rim Stack WEB
EN315 24H Rim Stack WEB
Der Downhill-Laufradsatz aus dem Hause Industry Nine hört auf den Namen GR315 und soll für die härtesten Downhill-Strecken der Welt bestens gewappnet sein.
Der Downhill-Laufradsatz aus dem Hause Industry Nine hört auf den Namen GR315 und soll für die härtesten Downhill-Strecken der Welt bestens gewappnet sein.

Industry Nine bietet ab sofort eine Riege neuer Carbon-Laufradsätze an. Dafür kooperieren die Amerikaner mit den Carbon-Experten von We Are One Composites. Die Kombination aus den hochwertigen Carbon-Felgen mit der I9 Hydra-Nabe soll den Laufradsätzen zu einem ausgezeichneten Fahrverhalten verhelfen. Alle Infos dazu gibt’s hier.

Industry Nine präsentiert vier neue High-End-Carbon-Laufradsätze. Die neuen Laufräder decken die Einsatzbereiche von XC bis Downhill ab und setzen sich aus I9 Hydra-Naben und We Are One Composites-Felgen zusammen. Die Felgen kommen mit speziell für Industry Nine entwickelten Layups und Molds. Dadurch harmonieren diese perfekt mit Industry Nines speziellem Naben-Speichen-System, bei dem keine Nippel verwendet werden. Weiterhin sollen die handgefertigten Carbon-Felgen dank des flachen Profils sehr widerstandsfähig sein und aufgrund des dicken Felgenhorns zu weniger Snakebites führen. Alle Laufradsätze sind in elf verschiedenen Eloxal-Farben erhältlich. Zudem werden die Laufräder laut Industry Nine in allen gängigen Einbaubreiten moderner Mountainbikes angeboten.

Bei Industry Nines speziellem Speichen-System werden diese durch ein Gewinde an der Nabe gespannt und nicht wie üblich mittels Nippeln im Felgenbett.
# Bei Industry Nines speziellem Speichen-System werden diese durch ein Gewinde an der Nabe gespannt und nicht wie üblich mittels Nippeln im Felgenbett.

Industry Nine UL280

Der neue Industry Nine UL280-Laufradsatz richtet sich vorrangig an XC-Racer, die ihrem Material auf dem Weg zum Rennsieg alles abverlangen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, paart Industry Nine eine 28 mm breite und 370 g leichte Carbon-Felge mit den beliebten Hydra-Naben. Zusammengehalten wird das ganze von 24 speziellen Straightpull-Speichen. Der laut Hersteller 1.450 g schwere Laufradsatz kommt mit einer lebenslangen Garantie, wird lediglich in 29″ angeboten und schlägt mit einem Preis von mindestens $ 2.250 zu Buche. Dafür bekommt man jedoch auch einen Laufradsatz, der laut I9 nicht Schuld ist, wenn man nur als zweiter die Ziellinie überquert.

  • leichter Carbon-Laufradsatz für XC-Racer
  • mit 24 Straightpull-Speichen aufgebaut
  • lebenslange Garantie
  • Einsatzbereich XC
  • Laufradgröße 29″
  • Felgeninnenweite 28 mm
  • empfohlene Reifenbreite 2,1″ bis 2,4″
  • Speichenanzahl 24
  • Gewicht 1.450 g (Herstellerangabe)
  • Preis ab $ 2.250
  • www.industrynine.com
Der Industry Nine UL280 soll der perfekte Laufradsatz für XC-Racer sein
# Der Industry Nine UL280 soll der perfekte Laufradsatz für XC-Racer sein - die schicken Carbon-Laufräder bringen 1.450 g auf die Waage und sind auch in dezenteren Farben erhältlich.
Diashow: Neue I9 Carbon-Laufradsätze: We Are One Composites-Felgen treffen auf die Hydra-Nabe
Der Industry Nine TR280-Laufradsatz richtet sich an Trailbiker, die einen do-it-all-Laufradsatz suchen
Bei Industry Nines speziellem Speichen-System werden diese durch ein Gewinde an der Nabe gespannt und nicht wie üblich mittels Nippeln im Felgenbett.
TR280 Macro
Muller I9 TR280 AZ Social DSC03588
Der Downhill-Laufradsatz aus dem Hause Industry Nine hört auf den Namen GR315 und soll für die härtesten Downhill-Strecken der Welt bestens gewappnet sein.
Diashow starten »

Industry Nine TR280

Der zweite Neuzugang in der Industry Nine-Laufradfamilie hört auf den Namen TR280 und soll ein echter do-it-all-Laufradsatz sein. So bezeichnet Industry Nine den 1.540 g schweren TR280 als Gravity-Laufradsatz auf Diät. Wahlweise kann der Kunde zwischen einem Aufbau mit 24 oder 32 Straightpull-Speichen wählen. Die Felgeninnenweite beträgt 28 mm und bei der Laufradgröße hat man sich auf 29″ festgelegt. Selbstverständlich kommt man auch bei diesem Laufradsatz in den Genuss des ultra kleinen Einrastwinkels der Hydra-Naben. Preislich geht’s für den Trailbike-Laufradsatz bei $ 2.250 los.

  • do-it-all-Laufradsatz fürs Trailbike
  • wahlweise mit 32 oder 24 Speichen
  • lebenslange Garantie
  • Einsatzbereich Trail
  • Laufradgröße 29″
  • Felgeninnenweite 28 mm
  • empfohlene Reifenbreite 2,2″ bis 2,5″
  • Speichenanzahl 24 / 32
  • Gewicht 1.540 g (24 Speichen) / 1.630 g (32 Speichen, beides Herstellerangaben)
  • Preis ab $ 2.250
  • www.industrynine.com
Der Industry Nine TR280-Laufradsatz richtet sich an Trailbiker, die einen do-it-all-Laufradsatz suchen
# Der Industry Nine TR280-Laufradsatz richtet sich an Trailbiker, die einen do-it-all-Laufradsatz suchen - der hochwertige Laufradsatz bringt mit 24 Speichen nur 1.540 g auf die Waage.
Muller I9 TR280 AZ Social DSC03588
# Muller I9 TR280 AZ Social DSC03588
TR280 Macro
# TR280 Macro

Industry Nine EN315 und EN355

Der neue Industry Nine EN-Laufradsatz wird gleich in zwei verschiedenen Felgenbreiten angeboten und hört dann jeweils auf die Bezeichnungen EN315 und EN355. Außerdem ist der Laufradsatz sowohl in 27,5″ als auch in 29″ erhältlich. Wie schon beim TR280 stehen auch hier Versionen mit 24 oder 32 Speichen zur Wahl. Je nach Konfiguration variieren die Gewichte zwischen 1.600 g und 1.800 g. Wer den leichten Enduro und All-Mountain-Laufradsatz sein Eigen nennen möchte, muss mit Preisen ab $ 2.250 rechnen.

  • leichter Laufradsatz für den Enduro-Einsatz
  • in vielen verschiedenen Versionen erhältlich
  • lebenslange Garantie
  • Einsatzbereich All-Moutain / Enduro
  • Laufradgröße 29″ / 27,5″
  • Felgeninnenweite 31,5 mm (EN315) / 35,5 mm (EN355)
  • empfohlene Reifenbreite 2,3″ bis 2,6″ (EN315) / 2,4″ bis 3,0″ (EN355)
  • Speichenanzahl 24 / 32
  • Gewicht 1.600–1.800 g (Herstellerangabe)
  • Preis ab $ 2.250
  • www.industrynine.com
Die Laufradsätze mit den Bezeichnungen EN315 und EN355 sind sowohl in 29" als auch in 27,5" erhältlich und richten sich an Enduro-Biker.
# Die Laufradsätze mit den Bezeichnungen EN315 und EN355 sind sowohl in 29" als auch in 27,5" erhältlich und richten sich an Enduro-Biker.
EN315 Macro 2jpg
# EN315 Macro 2jpg
EN315 24H Rim Stack WEB
# EN315 24H Rim Stack WEB
Gewichte I9 EN315 und EN355 zum Ausklappen
 EN315EN355
29" / 24 Speichen1660 g1710 g
29" / 32 Speichen1750 g1800 g
27,5"1600 g1750 g

Industry Nine GR315

Wer einen Carbon-Laufradsatz fürs richtig grobe Gelände sucht, wird bei Industry Nine ab sofort beim GR315 fündig. Der Laufradsatz ist für den Einsatz im Downhill-Bike konzipiert und soll dank einer hohen Steifigkeit und einer sehr hohen Stabilität der perfekte Begleiter für den Park oder die Rennstrecke sein. Der Laufradsatz verfügt über eine Felgeninnenbreite von 31,5 mm und ist mit 32 Straightpull-Speichen aufgebaut. Wahlweise sind die schicken Carbon-Laufräder in 29″ oder 27,5″ erhältlich.

  • lebenslange Garantie
  • Einsatzbereich Downhill
  • Laufradgröße 29″ / 27,5″
  • Felgeninnenweite 31,5 mm
  • empfohlene Reifenbreite 2,3″ bis 2,6″
  • Speichenanzahl 32
  • Gewicht nicht angegeben
  • Preis ab $ 2.250
  • www.industrynine.com
Der Downhill-Laufradsatz aus dem Hause Industry Nine hört auf den Namen GR315 und soll für die härtesten Downhill-Strecken der Welt bestens gewappnet sein.
# Der Downhill-Laufradsatz aus dem Hause Industry Nine hört auf den Namen GR315 und soll für die härtesten Downhill-Strecken der Welt bestens gewappnet sein.

Wie gefallen euch die neuen Laufräder von Industry Nine?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Industry Nine
  1. benutzerbild

    regensburger

    dabei seit 06/2009

    Kele177 schrieb:

    Extrem niedriges Gewicht 😮
    Für welchen Zweck und mit welchen Teilen wurde der Satz aufgebaut?


    Der Laufradsatz wurde für den Trail Einsatz gebaut, hat sie erste Saison auch schon problemlos überlebt. Verbaut wurden Newman mk1 Straughtpull Naben, Felgen sind die ultralight von Carbonfan (freigegeben bis am und110kg) und jeweils 28 CX Ray Speichen mit Polyax Aluminium Nippel.
  2. benutzerbild

    baconcookie

    dabei seit 07/2019

    Sowas kann ich halt für enduro und mit 100kg vergessen
  3. benutzerbild

    The718Power

    dabei seit 05/2015

    @regensburger Wo bezieht man die Felgen und was wiegen diese? Geiler Laufradsatz!!
  4. benutzerbild

    regensburger

    dabei seit 06/2009

    @The718Power
    Die Felgen gibt es hier https://www.carbonfan.com/, und wiegen sollen sie 360 Gramm +-15 Gramm.
    Meine waren bei 369 und 370 Gramm
  5. benutzerbild

    The718Power

    dabei seit 05/2015

    Cool, danke dir für den Tipp!!

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!