Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die Nukeproof Urchin-Pedale
Die Nukeproof Urchin-Pedale - sie sind in vier Farben erhältlich und kosten 67 €.
Zehn austauschbare Pins sorgen für Grip
Zehn austauschbare Pins sorgen für Grip - auch die Achse kann getauscht werden.
Der Pedalkörper aus Aluminium ist CNC-gefräst.
Der Pedalkörper aus Aluminium ist CNC-gefräst.
Neu im Programm sind auch die Nukeproof Urchin-Griffe
Neu im Programm sind auch die Nukeproof Urchin-Griffe - sie kosten 22 €.
Durch den schmalen Durchmesser und den weichen Gummi sollen die Griffe für kleine Hände wie geschaffen sein.
Durch den schmalen Durchmesser und den weichen Gummi sollen die Griffe für kleine Hände wie geschaffen sein.
Der Griff wird mit einer Schraube am Lenker geklemmt.
Der Griff wird mit einer Schraube am Lenker geklemmt.
Der Nukeproof Urchin-Sattel
Der Nukeproof Urchin-Sattel - er wechselt für 22 € den Besitzer.
Farblich kann wieder zwischen vier Farbgebungen gewählt werden.
Farblich kann wieder zwischen vier Farbgebungen gewählt werden.
Der Sattel soll besonders robust sein.
Der Sattel soll besonders robust sein.
Nukeproof Urchin-Lenker
Nukeproof Urchin-Lenker - langlebig und robust, genau richtig für die jungen Wilden.
Auch die Urchin-Lenker kommen in vier unterschiedlichen Farbgebungen.
Auch die Urchin-Lenker kommen in vier unterschiedlichen Farbgebungen.

Nukeproof zeigt mit ihrer neuen Urchin-Serie explizit auf Kinder ausgelegte Komponenten. Diese sind klar von ihrem Teamfahrer Sam Hill inspiriert und sollen den kleinen Fans des Bergab-Fahrens passende Pedalen, Lenker, Griffe und Sättel zur Seite stellen. Hier gibt es einen Überblick über die kompletten Urchin-Teile, die sich an Biker ab fünf Jahren adressieren.

Nukeproof Urchin Kids Pedal: Infos und Preise

Foot out, flat out! Das Urchin ist für die Nachwuchs-Sam-Hills gedacht. Es kommt ein 94 x 76,5 x 17 mm großer, CNC gefräster Pedalkörper aus Alu zum Einsatz. Zehn Pins sollen auf jeder Seite für Halt sorgen. Bei den Lagern setzt Nukeproof auf dieselben wie bei den Erwachsenen-Modellen. Sollte es erforderlich sein, können die Achsen ausgetauscht werden.

  • Flatpedale für Kinder
  • Besonderheiten Pedalkörper aus Aluminium / austauschbare Pins / austauschbare Achse
  • Gewicht 330 g (Herstellerangabe)
  • Farben schwarz / blau / rot / lila
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.nukeproof.com
  • Preis 66,99 €
Die Nukeproof Urchin-Pedale
# Die Nukeproof Urchin-Pedale - sie sind in vier Farben erhältlich und kosten 67 €.
Diashow: Nukeproof Urchin Kids Range: Anbauteile für den nächsten Sam Hill!
Der Griff wird mit einer Schraube am Lenker geklemmt.
Der Sattel soll besonders robust sein.
Auch die Urchin-Lenker kommen in vier unterschiedlichen Farbgebungen.
Nukeproof Urchin-Lenker
Zehn austauschbare Pins sorgen für Grip
Diashow starten »
Zehn austauschbare Pins sorgen für Grip
# Zehn austauschbare Pins sorgen für Grip - auch die Achse kann getauscht werden.
Der Pedalkörper aus Aluminium ist CNC-gefräst.
# Der Pedalkörper aus Aluminium ist CNC-gefräst.

Nukeproof Urchin Grips: Infos und Preise

Die Urchin-Griffe kommen mit einer Schraubbefestigung und sind extra auf kleine Hände ausgelegt. Es kommt ein sehr weicher, aber laut Nukeproof langlebiger Gummi zum Einsatz. Die Griffe sind 115 mm lang und haben eine Breite von 30,8 mm.

  • Griffe für Kinder
  • Besonderheiten Schraubgriffe / A15 Kraton Soft Rubber Compound
  • Farben schwarz / blau / rot / lila
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.nukeproof.com
  • Preis 21,99 €
Neu im Programm sind auch die Nukeproof Urchin-Griffe
# Neu im Programm sind auch die Nukeproof Urchin-Griffe - sie kosten 22 €.
Durch den schmalen Durchmesser und den weichen Gummi sollen die Griffe für kleine Hände wie geschaffen sein.
# Durch den schmalen Durchmesser und den weichen Gummi sollen die Griffe für kleine Hände wie geschaffen sein.
Der Griff wird mit einer Schraube am Lenker geklemmt.
# Der Griff wird mit einer Schraube am Lenker geklemmt.

Nukeproof Urchin Saddle: Infos und Preise

Erstaunlicherweise basiert der MTB Sattel der Wahl von Sam Hill auf einem eigentlichen Kindermodell. So wurde also auch der Urchin gebaut, um es dem Nachwuchs zu ermöglichen, möglichst spaßig und komfortabel auf dem Trail unterwegs sein zu können. Der Fokus lag dabei laut Nukeproof auf der Haltbarkeit und auf dem Komfort, weniger auf dem Gewicht.

  • Sattel für Kinder
  • Größe 137 mm breit / 258 mm lang
  • Farben schwarz / blau / rot / lila
  • Gewicht 291 g (Herstellerangabe)
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.nukeproof.com
  • Preis 21,99 €
Der Nukeproof Urchin-Sattel
# Der Nukeproof Urchin-Sattel - er wechselt für 22 € den Besitzer.
Farblich kann wieder zwischen vier Farbgebungen gewählt werden.
# Farblich kann wieder zwischen vier Farbgebungen gewählt werden.
Der Sattel soll besonders robust sein.
# Der Sattel soll besonders robust sein.

Nukeproof Urchin Handlebar: Infos und Preise

Der Urchin-Lenker basiert auf dem Nukeproof Horizon. Auch die Kinderversion wird aus 7050 Alu gefertigt und soll nicht nur dazu konstruiert sein, gut auszusehen, sondern auch ordentlich zu performen. So soll der Lenker Vibrationen verringern und so Müdigkeit und Armpump herauszögern. Der Urchin kommt in einer Breite von 700 mm und kann auf bis zu 640 mm gekürzt werden. Alle Lenker kommen mit Sicherheitskappen, die unter dem Griff passen und so den Nachwuchs im Falle eines Sturzes schützen sollen.

  • Lenker für Kinder
  • Material 7050 Aluminium
  • Durchmesser 31,8 mm
  • Back-Sweep
  • Up-Sweep
  • Rise 25 mm
  • Breite 700 mm (kürzbar auf 640 mm)
  • Gewicht 260 g
  • Farben schwarz / blau / rot / lila
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.nukeproof.com
  • Preis 44,99 €
Nukeproof Urchin-Lenker
# Nukeproof Urchin-Lenker - langlebig und robust, genau richtig für die jungen Wilden.
Auch die Urchin-Lenker kommen in vier unterschiedlichen Farbgebungen.
# Auch die Urchin-Lenker kommen in vier unterschiedlichen Farbgebungen.

Video-Überblick: Urchin Kids Range

https://youtu.be/mAW5lcabEao

Bike-Komponenten für Kinder: Was sagt ihr zu der Entwicklung?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Nukeproof
  1. benutzerbild

    Blackcatbikes

    dabei seit 03/2019

    Die Riesenhebel günstigerer Shimano oder Tektro etc Bremsen sind viel zu groß und zu weit weg für Kinderhände
    Meine fahren die Zweifingerhebel (shimano) und die Hebelweite kann doch bei jeder noch so billigen Bremse eingestellt werden. Klappt bei uns super 8-)
  2. benutzerbild

    Bikerredstar

    dabei seit 10/2006

    Lenker mit 22,2mm Durchmesser... Schade, dann ist es voll der Quatsch, von "speziell für Kinder" zu sprechen. Da kannst du den Kids doch jeden x-beliebigen eingekürzten Lenker verbauen... Ich mache keine Werbung für andere Hersteller, aber es gibt schon welche, die auf den Trichter gekommen sind, dass für kleine Hände kleinere Griff-Durchmesser (Stichwort 19mm Lenker) sinvoll sind...
  3. benutzerbild

    Albschrat

    dabei seit 05/2018

    Design ist schon cool, aber Gewicht viel zu hoch. Das geht wesentlich leichter und dabei auch noch teilweise günstiger...
  4. benutzerbild

    Opiumlover

    dabei seit 11/2001

    Hayes Dominion gibt es mit Bremshebel speziell für sehr kleine (Kids) Hände. Passende Lenker / Griffe auch gleich dazusmilie
  5. benutzerbild

    Geisterfahrer

    dabei seit 02/2004

    Die Manitou-/Hayes-Teile sind leider auch nicht so besonders leicht, obwohl teuer. Aber ich schätze, im Zweifel geht Ergonomie vor.
    Ne hochwertige Kinderkurbel in kurz und mit geringem Q-Faktor wäre noch fein.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!