Die Forchheimer und der junge irische Downhill World Cup Racer Oisin O’Callaghan werden auf zukünftig gemeinsam Rennen bestreiten. Der Junioren-UCI-Downhill-Weltmeister von 2020, dessen Geschichte mit YT bereits im Jahr 2019 begann, wird auch 2022 versuchen, sich in der Welt der Downhill Elite weiterzuentwickeln und das unter anderem mithilfe von Erik Irmisch, dem Leiter des aktuellen Rennprogramms. Alle Infos hier.

Oisin O’Callaghan wird die Offseason nutzen, um auch im Jahr 2022 wieder voll anzugreifen, hinter ihm steht weiterhin der deutsche Versender YT Industries und unterstützt den jungen Iren bei der Vorbereitung für den Downhill World Cup 2022. Bereits im Jahr 2019 hatte der damals 16-jährige die Chance sich während der YT Mob Tour zu beweisen und demonstrierte sein Talent im Trainingscamp in Fort William.

Video: Enduro Shredding | Oisin O’Callaghan and our enduro bike

Oisin kann mittlerweile auf mehrere gewonnene World Cup Rennen und einen Juniorenweltmeistertitel zurückblicken und konnte laut eigener Aussage unglaublich viel lernen und umsetzen in der zurückliegenden Zeit. Aktuell befindet sich der junge Nachwuchsracer in vollen Zügen seiner Saisonvorbereitung und hat soeben ein Trainingslager mit Fit4Racing im Lake District in England absolviert, um auch im Debütjahr der Downhill Eilte-Klasse mithalten zu können. Sein Ziel ist es sich zu entwickeln und nicht zwanghaft Podiumsplätze und Punkte einzufahren.

Ich werde auch in den nächsten Jahren mit YT zusammenarbeiten. Wir haben eine großartige Beziehung zu den Leuten bei YT aufgebaut, die ich sehr schätze. Eine offizielle Teamankündigung steht zwar noch aus, aber 2022 werde ich einem Rennprogramm beitreten, das von Erik Irmisch geleitet wird. Irm hat bereits bewiesen, dass er ein Team erfolgreich leiten kann und als Teil des YT-Entwicklungsteams hat er eine Menge Renn- und Testerfahrung. Außerdem ist er einfach ein super Typ, dem ich vertraue. Ich komme mit dem Tues sehr gut zurecht, und letztlich hat auch das Bike bereits bewiesen, dass man damit erfolgreich sein kann. Ich freue mich darauf, dieses Jahr im Weltcup zu fahren und mich darauf zu konzentrieren, als Elite-Fahrer konstant immer besser zu werden.

Oisin O’Callaghan

Oisin O’Callaghan startet seine Rennsaison mit dem ersten World Cup der Saison im französischen Wallfahrtsort Lourdes.

CAPRA oisin by@rickschubert 242
# CAPRA oisin [email protected] 242
CAPRA oisin by@rickschubert 048
# CAPRA oisin [email protected] 048
CAPRA oisin by@rickschubert 094
# CAPRA oisin [email protected] 094
Wir wünschen Oisin O'Callaghan viel Glück und Erfolg in 2022!
# Wir wünschen Oisin O'Callaghan viel Glück und Erfolg in 2022!

Wie wird sich der junge Ire eurer Meinung nach schlagen in der Downhill Elite?


Mehr Teamwechsel und Infos aus dem Fahrerkarussell gibt es in unserer Fahrer & Teams-Kategorie. Die letzten fünf Meldungen:

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!