Kurz vor dem Sea Otter Festival stellte OneUp die Dropper Post mit 170 mm Hub vor – und auch am Stand vor Ort stellte die Variostütze das Highlight dar. Die weiteren Neuheiten: Clevere Details rund um das EDC-Tool und neue, passende Elox-Farben für Kettenführungen und Co.

EDC Tubeless Repair Kit

Schon bisher war das EDC-Tool die eierlegende Wollmilchsau unter den Multitools: Werkzeug, CO2-Kartusche, gar eine Pumpe lässt sich mit dem Tool kombinieren. Als weitere Ergänzung gibt es nun ein Tubeless Repair Kit: Neben dem Montagewerkzeug an sich sind 15 Patches für die schnelle Reparatur enthalten. Im gleichen Röhrchen findet zudem passgenau ein Kettenschloss-Tool Platz.

Das EDC-Sortiment
# Das EDC-Sortiment
Brandneu: Das Tubeless Repair Kit inklusive 15 Patches
# Brandneu: Das Tubeless Repair Kit inklusive 15 Patches
Passt wunderbar in die Hülse des Repair Kits: Die winzige Kettenschlosszange
# Passt wunderbar in die Hülse des Repair Kits: Die winzige Kettenschlosszange
Im Vergleich mit einer regulären Kettenschlosszange
# Im Vergleich mit einer regulären Kettenschlosszange

OneUp Dropper Post – mit externer Hub-Verstellung im Video

Die neuen Dropperposts in 150 mm und 170 mm-Varianten
# Die neuen Dropperposts in 150 mm und 170 mm-Varianten - Preis: 177 € für die Stütze (einzeln) plus 44 € für den Trigger

Die OneUp Dropper Post konnte uns bereits in der Vorschau begeistern: Kampfpreis, viel Verstellweg und spannende Features. Eines dieser Features: Sind 170 mm Verstellweg doch zuviel, kann der Hub auf bis zu 120 mm reduziert werden – mithilfe eines simplen Plastik-Shims. Wie das funktioniert, seht ihr hier:

How-To: OneUp Dropper Post von 170 auf 120 mm traveln von FreesoulMehr Mountainbike-Videos

170 mm sind dir zuviel? So verringert man den Hub der OneUp Dropper Post
# 170 mm sind dir zuviel? So verringert man den Hub der OneUp Dropper Post - Zunächst wird der Abschlussring abgeschraubt
Der Abschlussring wird nach oben geschoben, dann wird die Sattelstütze minimal ausgefahren
# Der Abschlussring wird nach oben geschoben, dann wird die Sattelstütze minimal ausgefahren - dies drückt die weiße Hülse heraus
Nun wird der Shim an der korrekten Stelle eingesetzt
# Nun wird der Shim an der korrekten Stelle eingesetzt
Und im Anschluss alles wieder zugeschraubt
# Und im Anschluss alles wieder zugeschraubt
Vorher: 170 mm
# Vorher: 170 mm
Nachher: 120 mm
# Nachher: 120 mm
Der Hebel ist mit allen bekannten Klemmschellen kompatibel: Egal ob SRAM Matchmaker, Shimano I-Spec oder mit eigener Klemmschelle
# Der Hebel ist mit allen bekannten Klemmschellen kompatibel: Egal ob SRAM Matchmaker, Shimano I-Spec oder mit eigener Klemmschelle
OneUp Components 2018-16
# OneUp Components 2018-16
OneUp Components 2018-17
# OneUp Components 2018-17

Neue Farben für Top Caps, Kettenführungen und Co.

Neue Farben! Colormatching wird bei den Kanadiern in diesem Jahr großgeschrieben. Passend zu den vier Elox-Farben der Pedale gibt es die Top Cap des EDC-Systems nun passend – diese gab es bislang nur in grün.
# Neue Farben! Colormatching wird bei den Kanadiern in diesem Jahr großgeschrieben. Passend zu den vier Elox-Farben der Pedale gibt es die Top Cap des EDC-Systems nun passend – diese gab es bislang nur in grün.
Die blaue Variante von Pedal und EDC Top Cap
# Die blaue Variante von Pedal und EDC Top Cap
Color Matching, die Zweite: Die Composite Pedals sind laut eigener Aussage ein ziemlicher Verkaufsschlager – also gibts für die obere Kettenführung jetzt passende Farben
# Color Matching, die Zweite: Die Composite Pedals sind laut eigener Aussage ein ziemlicher Verkaufsschlager – also gibts für die obere Kettenführung jetzt passende Farben
"When top EWS Pro Riders ask you to develop a stiffer more durable fork axle, you listen."
# "When top EWS Pro Riders ask you to develop a stiffer more durable fork axle, you listen." - Und OneUp hörte – also gibt es nun richtig stabile 15mm-Achsen für (fast) alle aktuellen Gabeln von Fox und RockShox, die via 6 mm-Inbus montiert werden. Name: Axle F. Smiley!

Was haltet ihr vom EDC-Tool? Wer fährt es ebenfalls schon?


Weitere Informationen: www.oneupcomponents.com

Hier findest du alle Neuheiten vom Sea Otter Classic Festival 2018

  1. benutzerbild

    Freesoul

    dabei seit 10/2001

    Sea Otter 2018: OneUp – EDC Tubeless Repair Kit, 170 mm-Variostütze und viele Farben

    Kurz vor dem Sea Otter Festival stellte OneUp die Dropper Post vor – wir zeigen euch im Video, wie man die Variostütze (montiert!) im Hub verstellt. Die weiteren Neuheiten: Tubeless Repairkit für das EDC-Tool und passende Farben für Pedale, EDC Top Caps und Kettenführungen.

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    Sea Otter 2018: OneUp – EDC Tubeless Repair Kit, 170 mm-Variostütze und viele Farben
  2. benutzerbild

    Mayhem

    dabei seit 09/2004

    Ich hätte die Pedale gerne in weiß.
  3. benutzerbild

    RobG301

    dabei seit 08/2012

    Sehr schöne Teile! Habe die Pedale in schwarz und sind echt genial! Nur die Lageraufnahme ist so groß, dass man bei den meisten Crankboots nacharbeiten muss!

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!