Patagonia geht auf Worn Wear MTB Tour und repariert kostenfrei eure Bike-Klamotten! Insgesamt vier Stopps sind vorgesehen, je zwei in Deutschland und Österreich. Los geht es schon dieses Wochenende vom 01. bis 02. Juli in Salzburg. Mehr Infos und weitere Stops gibt es hier!

Worum gehts bei der Worn Wear MTB Tour 2022 von Patagonia?

Als Bekleidungshersteller mit nachhaltigem Konzept ist Patagonia schon länger ein Begriff, und auch bei der MTB Bekleidung, die wir vor einiger Zeit schon mal unter die Lupe genommen hatten (Bike-Klamotten von Patagonia im Test), sind die US-Amerikaner gut unterwegs. Aber egal, wie hochwertig Klamotten auch verarbeitet sein mögen, das Leben auf dem Trail zeigt seine Spuren. Damit sie dennoch ein möglichst langes Leben fristen und vielleicht auf das ein oder andere neue Teil verzichtet werden kann, geht Patagonia diesen Sommer auf ihre Worn Wear MTB Tour um eure Klamotten wieder zu richten.

Dabei muss eure Bekleidung auch gar nicht von Patagonia stammen. Trotzdem gibt es natürlich ein paar Regeln – um jedem die Chance auf eine Reparatur zu geben, wird ein Artikel pro Person repariert. Der sollte natürlich vorher gewaschen sein. Zudem gilt – first come, first served.

Zudem kann je nach Standort direkt an Repair Workshops teilgenommen werden, es werden Bike Setups besprochen, Techniktrainings, Bike Rides und Filmabende abgehalten und sich Zeit genommen, über Themen wie Naturschutz, Wegerecht und den verantwortungsvollen Umgang mit Trails zu diskutieren. Mehr zum Thema findet ihr auf der Webseite der Marke: eu.patagonia.com.

Die Termine auf einen Blick

Worn Wear Salzburg, 01.-02. Juli

Freitag, 01. Juli

  • 14-20 Uhr: Worn Wear Repairs & Bike Setup mit MTB Verein Salzburg
  • 16 Uhr: Techniktraining mit MTB Verein Salzburg
  • 21 Uhr: MTB Movie Night – North Shore Betty, Becoming Ruby & Life of Pie

Samstag, 02. Juli

  • 09-14 Uhr: Worn Wear Repairs & Bike Setup mit MTB Verein Salzburg
  • 10 Uhr: Techniktraining mit MTB Verein Salzburg

Wo genau: Gaisberg 32, 5026 Salzburg


Worn Wear Garmisch, 14.-16. Juli

Donnerstag, 14. Juli

  • 20:30 Uhr: MTB Legends Talk mit Regina Stiefl, Karen Eller & Holger Meyer & Filmvorführung North Shore Betty

Freitag, 15. Juli

  • 09-15 Uhr: Worn Wear Repairs

Samstag, 16. Juli

  • 09-13 Uhr: Worn Wear Repairs

Wo genau: Promenadestraße 14, 82467 Garmisch-Partenkirchen


Worn Wear Freiburg, 23.-24. Juli

Samstag, 23. Juli

  • 10 – 16 Uhr: Worn Wear Repairs auf dem MTB Familien Hock vom Bike Festival Freiburg

Sonntag, 24. Juli

  • 10 – 15 Uhr: Worn Wear Repairs

Wo genau: Schwarzwaldstraße 80a, 79117 Freiburg im Breisgau

Worn Wear Innsbruck, 30. Juli

Samstag, 30. Juli

  • 10 – 18 Uhr: Worn Wear Repairs & Bike Repair Workshop mit Dust Bikes Innsbruck und Bike Ride

Wo genau: Patagonia Store Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 57, 6020 Innsbruck

Seid ihr bei der Worn Wear Tour von Patagonia dabei?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Patagonia
  1. benutzerbild

    Pressemitteilungen

    dabei seit 12/2014

    Patagonia Worn Repair Tour: Kostenlos Bike-Klamotten reparieren lassen

    Patagonia geht auf Worn Wear MTB Tour und repariert kostenfrei eure Bike-Klamotten! Insgesamt vier Stopps sind vorgesehen, je zwei in Deutschland und Österreich. Los geht es schon dieses Wochenende vom 01. bis 02. Juli in Salzburg. Mehr Infos und weitere Stopps gibts hier!

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    Patagonia Worn Repair Tour: Kostenlos Bike-Klamotten reparieren lassen

    Seid ihr bei der Worn Wear Tour von Patagonia dabei?
  2. benutzerbild

    Flitsche

    dabei seit 08/2009

    Das geht auch ohne die Tour - einfach anders bzw. mit länderen Zeiten.
    Habe eine Patagonia-Jacke, die hatte mehrere Naht-Stellen beschädigt und 2 (eigenverschuldete) Brandlöcher.
    Support kontaktiert (hier: Schweiz). Fotos geschickt. Auf eigene Kosten an eine Näherei in der Schweiz geschickt, nach ca. 2 Monaten (Dauer war so angekündigt) einwandfrei repariert zurück bekommen.. für Umme! Patagonio rocks!
  3. benutzerbild

    lxmeta

    dabei seit 08/2006

    Das geht auch ohne die Tour - einfach anders bzw. mit länderen Zeiten.
    Habe eine Patagonia-Jacke, die hatte mehrere Naht-Stellen beschädigt und 2 (eigenverschuldete) Brandlöcher.
    Support kontaktiert (hier: Schweiz). Fotos geschickt. Auf eigene Kosten an eine Näherei in der Schweiz geschickt, nach ca. 2 Monaten (Dauer war so angekündigt) einwandfrei repariert zurück bekommen.. für Umme! Patagonio rocks!
    Das geniale an der Tour:
    Du kannst auch mit einem 20€ Shirt von Amazon auftauchen, und du bekommst einen neuen Reissverschluss rein… egal ob Patagonia oder nicht. Macht schon fast sprachlos.
    Wie schon geschrieben, Patagonia rocks!

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!