Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Patrick "Bengel" Rasche riss in Kanada einige Höhenmeter ab um Shorts und Shirts zu testen
Patrick "Bengel" Rasche riss in Kanada einige Höhenmeter ab um Shorts und Shirts zu testen - Das Function-T kann allein oder als erste Schicht unter jedem Jersey getragen werden. Durch das Polyester Material wird sehr viel Feuchtigkeit absorbiert und optimales Körperklima mit einem angenehmen Tragekomfort vereint.
Die Snakebite ist eine voll belüftete Bikeshorts für den AM und Enduro-Einsatz
Die Snakebite ist eine voll belüftete Bikeshorts für den AM und Enduro-Einsatz - Das großflächige Belüftungskonzept mit doppelten Mesh-Layern bietet auf langen Touren und an heißen Tagen eine ideale Wärmeregulierung. Trotz des geringen Gewichtes macht das strapazierfähige Nylon die Snakebite robust wie eine Downhillhose. Schnelltrocknend, top belüftet und stabil genug für Parkeinsätze ist sie vielseitig einsetzbar.
Die vollelastische Crossflex Shorts, hier von "Bengel" Rasche in Action, ist eine schnelltrocknende All Mountain Shorts für Touren jeglicher Art
Die vollelastische Crossflex Shorts, hier von "Bengel" Rasche in Action, ist eine schnelltrocknende All Mountain Shorts für Touren jeglicher Art - Die praktischen Details, wie Reißverschluss- und Handytasche, sowie die seitlichen Belüftungszonen machen sie vielseitig einsetzbar. Patrik nutzte sie in Kanada nicht selten auch für gröbere Projekte...
Links: Die Bulldog-Hose der Klassiker für Bikepark und Gravity-Einsätze. Durch die abnehmbaren Beinteile eignet sie sich von Frühjahr bis Herbst und auch für die richtig kalten Tage. Die Bulldog bietet neben funktionellen Belüftungen viel Schutz vor
Links: Die Bulldog-Hose der Klassiker für Bikepark und Gravity-Einsätze. Durch die abnehmbaren Beinteile eignet sie sich von Frühjahr bis Herbst und auch für die richtig kalten Tage. Die Bulldog bietet neben funktionellen Belüftungen viel Schutz vor - rechts: Die Trailslide-Shorts hingegen ist eine sehr leichte Bike-Shorts für Touren an warmen und heißen Tagen. Sie ist in den Wärmestauzonen durch Mesh-Einsätze belüftet und trocknet sehr schnell ab. Durch den ergonomischen lockeren Schnitt und die Elastikeinsätze in den Dehnungsbereichen sitzt sie perfekt am Körper.
Die Function-Tees für einen breiten Einsatzbereich neutralisieren Gerüche, absorbieren Feuchtigkeit und sorgen auf allen Trails für ein trockenes und angenehmes Tragegefühl.
Die Function-Tees für einen breiten Einsatzbereich neutralisieren Gerüche, absorbieren Feuchtigkeit und sorgen auf allen Trails für ein trockenes und angenehmes Tragegefühl.
Die Crossflex-Jacke ist eine schnelltrocknende AM und Enduro-Jacke für lange Touren und Fahrten auf technischen Trails.
Die Crossflex-Jacke ist eine schnelltrocknende AM und Enduro-Jacke für lange Touren und Fahrten auf technischen Trails. - Körperbetonter Schnitt, Unterarmbelüftung und eine Windstopper-Zone im Brustbereich sorgen für perfekte Up- und Downhilleigenschaften. Durch das quer- und längselastische Material passt sie sich hervorragend an alle Fahrerbewegungen an und ergänzt das Outfit zu den Crossflex-Hosen
Die Upland-Jacke mit verschweißten Nähten, Belüftungsöffnungen am Arm und Rücken ist eine robuste Freeride-Jacke für fast jede Wetterlage.
Die Upland-Jacke mit verschweißten Nähten, Belüftungsöffnungen am Arm und Rücken ist eine robuste Freeride-Jacke für fast jede Wetterlage.
freeride meets race!
freeride meets race! - Gemeinsam mit dem Teamrider und dem deutschem DH-Meister Johannes Fischbach wurde diese Race-Pants entwickelt. Die React 1 ist entgegen der Bulldog eine vollbelüftete DH-Hose für die Anforderungen im Worldcup-Renneinsatz. Durch die quer- und längselastischen Einsätze in den Beugezonen passt sie sich hervorragend an die Beinbewegungen beim Downhill an. Die React1 gibt es, mit dem dazugehörigen Steward-Jersey als Race-Kombi, in einer limitierten Auflage von 200 Stk.

Neues von Platzangst: Die 2015er Kollektion zieht sich durch alle Sparten des Mountainbikens – von harten DH-Einsätzen bis hin zu höhenmeterlastigen Trail-Abenteuern. In der folgenden Bilderstory stellt Platzangst die aktuelle Kollektion vor.

“Mit innovativen Designs und der eigenen Interpretation von Freiheit setzen wir auch für die Kollektion 2015 nicht nur auf Biker die es Berg ab so richtig krachen lassen, sondern auch auf die Kollegen die viel Höhenmeter fressen um sich ihren Spass zu erkämpfen.” Platzangst

Patrick "Bengel" Rasche riss in Kanada einige Höhenmeter ab um Shorts und Shirts zu testen
# Patrick "Bengel" Rasche riss in Kanada einige Höhenmeter ab um Shorts und Shirts zu testen - Das Function-T kann allein oder als erste Schicht unter jedem Jersey getragen werden. Durch das Polyester Material wird sehr viel Feuchtigkeit absorbiert und optimales Körperklima mit einem angenehmen Tragekomfort vereint.
Die Snakebite ist eine voll belüftete Bikeshorts für den AM und Enduro-Einsatz
# Die Snakebite ist eine voll belüftete Bikeshorts für den AM und Enduro-Einsatz - Das großflächige Belüftungskonzept mit doppelten Mesh-Layern bietet auf langen Touren und an heißen Tagen eine ideale Wärmeregulierung. Trotz des geringen Gewichtes macht das strapazierfähige Nylon die Snakebite robust wie eine Downhillhose. Schnelltrocknend, top belüftet und stabil genug für Parkeinsätze ist sie vielseitig einsetzbar.
Die vollelastische Crossflex Shorts, hier von "Bengel" Rasche in Action, ist eine schnelltrocknende All Mountain Shorts für Touren jeglicher Art
# Die vollelastische Crossflex Shorts, hier von "Bengel" Rasche in Action, ist eine schnelltrocknende All Mountain Shorts für Touren jeglicher Art - Die praktischen Details, wie Reißverschluss- und Handytasche, sowie die seitlichen Belüftungszonen machen sie vielseitig einsetzbar. Patrik nutzte sie in Kanada nicht selten auch für gröbere Projekte...
Links: Die Bulldog-Hose der Klassiker für Bikepark und Gravity-Einsätze. Durch die abnehmbaren Beinteile eignet sie sich von Frühjahr bis Herbst und auch für die richtig kalten Tage. Die Bulldog bietet neben funktionellen Belüftungen viel Schutz vor
# Links: Die Bulldog-Hose der Klassiker für Bikepark und Gravity-Einsätze. Durch die abnehmbaren Beinteile eignet sie sich von Frühjahr bis Herbst und auch für die richtig kalten Tage. Die Bulldog bietet neben funktionellen Belüftungen viel Schutz vor - rechts: Die Trailslide-Shorts hingegen ist eine sehr leichte Bike-Shorts für Touren an warmen und heißen Tagen. Sie ist in den Wärmestauzonen durch Mesh-Einsätze belüftet und trocknet sehr schnell ab. Durch den ergonomischen lockeren Schnitt und die Elastikeinsätze in den Dehnungsbereichen sitzt sie perfekt am Körper.
Die Function-Tees für einen breiten Einsatzbereich neutralisieren Gerüche, absorbieren Feuchtigkeit und sorgen auf allen Trails für ein trockenes und angenehmes Tragegefühl.
# Die Function-Tees für einen breiten Einsatzbereich neutralisieren Gerüche, absorbieren Feuchtigkeit und sorgen auf allen Trails für ein trockenes und angenehmes Tragegefühl.
Die Crossflex-Jacke ist eine schnelltrocknende AM und Enduro-Jacke für lange Touren und Fahrten auf technischen Trails.
# Die Crossflex-Jacke ist eine schnelltrocknende AM und Enduro-Jacke für lange Touren und Fahrten auf technischen Trails. - Körperbetonter Schnitt, Unterarmbelüftung und eine Windstopper-Zone im Brustbereich sorgen für perfekte Up- und Downhilleigenschaften. Durch das quer- und längselastische Material passt sie sich hervorragend an alle Fahrerbewegungen an und ergänzt das Outfit zu den Crossflex-Hosen
Die Upland-Jacke mit verschweißten Nähten, Belüftungsöffnungen am Arm und Rücken ist eine robuste Freeride-Jacke für fast jede Wetterlage.
# Die Upland-Jacke mit verschweißten Nähten, Belüftungsöffnungen am Arm und Rücken ist eine robuste Freeride-Jacke für fast jede Wetterlage.
freeride meets race!
# freeride meets race! - Gemeinsam mit dem Teamrider und dem deutschem DH-Meister Johannes Fischbach wurde diese Race-Pants entwickelt. Die React 1 ist entgegen der Bulldog eine vollbelüftete DH-Hose für die Anforderungen im Worldcup-Renneinsatz. Durch die quer- und längselastischen Einsätze in den Beugezonen passt sie sich hervorragend an die Beinbewegungen beim Downhill an. Die React1 gibt es, mit dem dazugehörigen Steward-Jersey als Race-Kombi, in einer limitierten Auflage von 200 Stk.
Info: Pressemitteilungen Platzangst

 

  1. benutzerbild

    osbow

    dabei seit 06/2005

    Da bin ich bei dir. Aber Platzangst machen doch noch relativ neutrale und puristische Designs. Da wird man nicht jedes Jahr das Rad neu erfinden können/müssen.
  2. benutzerbild

    Kharne

    dabei seit 05/2012

    Ich find die schwarz/gelbe DH Kombo garnicht mal schlecht
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    MonstaBomba24-7

    dabei seit 10/2012

    Hosen von Platzangst:
  5. benutzerbild

    lukidtm

    dabei seit 12/2010

    gibts schon irgendwelche Infos ab wann die sachen im Handel sind, oder bin ich blind? Ich würde gerne die Upland Jacke in betracht ziehen, finde sie aber nirgendswo zu Kaufen...

    Meine 4 Jahre alte Trailtech ist langsam dann doch mal durch, der reisverschluss Kapituliert Die Hose macht aber weiterhin gute Arbeit, heutzutage ist so eine lange haltbarkeit ja echt selten.
  6. benutzerbild

    mohlo

    dabei seit 05/2008

    Wenn auch etwas spät, meine Meinung zur 2015er-Kollektion: Ich kaufe mir regelmäßig die Platzangst-Klamotten im SSV. Diesmal wieder die Crossflex-Jacke (2015er) für 60 anstatt 100 EUR. Gegenüber dem 2014er-Modell ist der Schnitt noch ein wenig taillierter geworden, der Kragen steht etwas höher und die Kapuze bietet mehr Platz. In meinen Augen alles sinnvolle Verbesserungen. Einen kleinen - wenn auch gravierenden Minuspunkt - musste ich allerdings feststellen: Die Jacke besitz innen am Kragen keine Schlaufe zum Aufhängen! Das finde ich sehr schade, da ich meine Jacken gerne im Vorratsraum an einen Haken hänge. Bitte unbedingt wieder mit der 2016er-Kollektion einführen.

    Ansonsten wie immer top-verarbeitet, hochwertige und interessante Stoffe, modischer sportlicher Schnitt und tolles zeitloses Design sowie funktionelle Merkmale.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!