Wenige Leute kennen unseren Sport aus so vielen Blickwinkeln und begleiten ihn schon so lange wie Claudio Caluori. Ihr kennt ihn von seinen legendären GoPro-Streckenvorstellungen im Downhill World Cup und als World-Cup-Kommentator. Claudio ist aber auch selbst schon im World Cup gefahren und hat danach die Geschicke des Scott DH Factory Teams geleitet. Mittlerweile hilft er mit seiner Firma Velosolutions dabei, Pumptracks in vielen Ländern dieser Erde zu bauen. Licht aus. Spot an!

Direkt loshören:

Die Biere der Sendung

Feedback

Die Gewinner-Sprüche zur Aufgabe aus den letzten beiden Episoden stehen fest:

Weniger liken – mehr biken! Schuddel

Bremsen! Schnacken! Weiterhacken! beercity

Unser Glückwunsch geht an euch beide – meldet euch bei Hannes, sodass die Gewinne auch den Weg zu euch finden!

Claudio Caluori

Claudio ist weit gereist und hat euch eine Menge zu erzählen. Wir erfahren eine Menge zu Claudios Werdegang und viele Hintergründe zu seiner Arbeit als World Cup-Kommentator. Wir erfahren endlich auch die Entstehungsgeschichte von Claudios bekannten und sehr beliebten GoPro-Kursvorschauen, welche er sieben Jahre lang zu jedem einzelnen Rennen geliefert hat. In der aktuellen World Cup-Saison hätte er auch wieder in der Kommentatoren-Kabine Platz genommen, der World Cup fand aber in diesem Jahr bisher noch nicht statt – Claudio schafft es aber, uns mit seinem Blick auf die aktuelle Lage aber optimistisch stimmen!

Claudio ist heute nicht nur im World Cup unterwegs, sondern leitet mit Velosolutions auch noch eine Firma, welche Pumptracks in alle Ecken der Welt baut. Wir befragen ihn zu den Hintergründen und wollen wissen, warum es in der Schweiz so viele Pumptracks gibt, in Deutschland aber kaum welche.

Aaron Gwins unfassbarer Run beim Downhill World Cup Mont-Sainte-Anne im Replay:

Downhill am Wurbauerkogel in den frühen 1990er Jahren

Last Tarvo

Carbon, Made in Germany, rekordverdächtiges Rahmengewicht, 160 mm Federweg am Heck, progressive Geometrie und zahlreiche spannende Details: Das Last Tarvo dürfte schon jetzt eines der interessantesten Bikes des Jahres 2020 sein.

Neues Last Tarvo Carbon, ultraleicht und Made in Germany!

Schaut was ich gekauft habe

Empfehlungen

Episode hören

Teilnehmer

avatar Johannes Herden
avatar Marcus Jaschen Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Moritz Zimmermann
avatar Claudio Caluori

Podcast abonnieren

Du willst uns unterwegs hören? Kein Problem: abonniere den MTB-News.de Podcast einfach mit der Podcast-App deiner Wahl. Ein Klick auf den folgenden Button reicht:

  1. benutzerbild

    TheJonny

    dabei seit 11/2019

    Sehr geile Episode, hat wieder richtig Spaß gemacht!
    Claudio als Gast war top. Sehr symphatischer Kerl. Die Track Previews von ihm sind legendär.

    Bin mal gespannt ob das mit dem Herbst DH-World Cup kompakt so kommt.
  2. benutzerbild

    kordesh

    dabei seit 06/2012

    @Freesoul
    Zum Pumptrack: Haste schonmal die Dame kontaktiert, die den Pumptrack in Mettingen bei Osnabrück organisiert und durchgeboxt hat?
    Ihr hattet dazu ja auch mal einen Artikel, deshalb dürfte der Kontakt ja leicht herzustellen sein. Sind aber auch bei Instagram aktiv.
    Die Initiatorin hatte auch lange einen Kampf gegen Windmühlen geführt (ich war mal in der Mittagspause zum gucken da, Sie war auch zufällig da und wir haben ein bisschen darüber gelabert).
    Es ist in etwa die gleiche Region. Durch den Teuto an beiden Orten sind die Gemeinden vielleicht nicht ganz so Radsportfern, bei ihr ist alles noch recht aktuell, sodass sie sicherlich super Tipps hat - klingt erstmal nicht so schlecht als Quelle für euer Vorhaben, finde ich...
    Auf jeden Fall viel Erfolg dafür. Gutes Projekt!
  3. benutzerbild

    Freesoul

    dabei seit 10/2001

    kordesh schrieb:

    @Freesoul
    Zum Pumptrack: Haste schonmal die Dame kontaktiert, die den Pumptrack in Mettingen bei Osnabrück organisiert und durchgeboxt hat?
    Ihr hattet dazu ja auch mal einen Artikel, deshalb dürfte der Kontakt ja leicht herzustellen sein. Sind aber auch bei Instagram aktiv.
    Die Initiatorin hatte auch lange einen Kampf gegen Windmühlen geführt (ich war mal in der Mittagspause zum gucken da, Sie war auch zufällig da und wir haben ein bisschen darüber gelabert).
    Es ist in etwa die gleiche Region. Durch den Teuto an beiden Orten sind die Gemeinden vielleicht nicht ganz so Radsportfern, bei ihr ist alles noch recht aktuell, sodass sie sicherlich super Tipps hat - klingt erstmal nicht so schlecht als Quelle für euer Vorhaben, finde ich...
    Auf jeden Fall viel Erfolg dafür. Gutes Projekt!

    Stimmt, danke für den Tipp!
  4. benutzerbild

    Modenbachbiker

    dabei seit 03/2010

    Tolle Episode.
    Claudio war ein super Gast weiter so.
    Ich freue mich auf die nächste Folge.
  5. benutzerbild

    Pattah

    dabei seit 03/2014

    mh nett der Claudio, ich frag mich ob ein nciht Ruhrpottleran Bang boom bang oder Manta Manta spaß hat übrigens bei uns fehlts nicht am Pumptrack. uns fehlen legale Naturtrails.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!