Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Wir begrüßen sie zum heutigen Event! Die Zuschauer sind wieder zahlreich angereist.
Wir begrüßen sie zum heutigen Event! Die Zuschauer sind wieder zahlreich angereist. - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Von Sonnenschirmen, Anglerhüten und Cowboyhüten wurde viel Gebrauch gemacht
Von Sonnenschirmen, Anglerhüten und Cowboyhüten wurde viel Gebrauch gemacht - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Die Rampage 2019 glänzte mit perfektem Wetter.
Die Rampage 2019 glänzte mit perfektem Wetter. - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Drop, Drop, Staub, Drop: Brandon Semenuk
Drop, Drop, Staub, Drop: Brandon Semenuk - Paris Gore / Red Bull Content Pool
So schnell, dass man es in der Übertragung fast übersieht: Beim flachen Backflip Drop streckt Brett Rheeder das Bein noch zum Can Can heraus
So schnell, dass man es in der Übertragung fast übersieht: Beim flachen Backflip Drop streckt Brett Rheeder das Bein noch zum Can Can heraus - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Fast eine Podiumsgarantie: Mit diesem fies hohen Backflip-Drop, der sauberst gelandet wurde, fuhr Tom van Steenbergen auf Rang 3
Fast eine Podiumsgarantie: Mit diesem fies hohen Backflip-Drop, der sauberst gelandet wurde, fuhr Tom van Steenbergen auf Rang 3 - Long Nguyen/Red Bull Content Pool
Sehr lang, sehr tief: Der Step Down-Drop macht No-Hander-technisch keine Probleme für Kyle Strait
Sehr lang, sehr tief: Der Step Down-Drop macht No-Hander-technisch keine Probleme für Kyle Strait - Garth Milan/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder auf einem der – tatsächlich – kleineren Drops
Brett Rheeder auf einem der – tatsächlich – kleineren Drops - Garth Milan/Red Bull Content Pool
Beim finalen Tricksprung zog Brett Rheeder einen perfekten Flat Spin – Rang 2 für den Kanadier
Beim finalen Tricksprung zog Brett Rheeder einen perfekten Flat Spin – Rang 2 für den Kanadier - Garth Milan/Red Bull Content Pool
Bei Tyler McCaul fiel im Ziel alles ab – psychisch gesehen: Der Kalifornier und mittlerweile Utah-Local stampfte einen tollen Lauf mit riesigen Drops nach unten – Rang 5
Bei Tyler McCaul fiel im Ziel alles ab – psychisch gesehen: Der Kalifornier und mittlerweile Utah-Local stampfte einen tollen Lauf mit riesigen Drops nach unten – Rang 5 - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Nanu, wer ist denn das? Weitgehend vom Livestream unbemerkt flog Wingsuit-Mann Andy Farrington über das Gelände
Nanu, wer ist denn das? Weitgehend vom Livestream unbemerkt flog Wingsuit-Mann Andy Farrington über das Gelände - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
DJ Brandt fuhr sehr ordentlich, hatte aber für eine Top-Platzierung zu wenig Tricks in seinen Runs – diesen Backflip natürlich ausgenommen. Frei nach einem IBC-Leser: Ob DJ Brandt nachher noch auf der Riders-Party aufgelegt hat?
DJ Brandt fuhr sehr ordentlich, hatte aber für eine Top-Platzierung zu wenig Tricks in seinen Runs – diesen Backflip natürlich ausgenommen. Frei nach einem IBC-Leser: Ob DJ Brandt nachher noch auf der Riders-Party aufgelegt hat? - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Vermutlich DAS Bild dieser Rampage: Der riesige Canyon-Backflip von Brendan Fairclough
Vermutlich DAS Bild dieser Rampage: Der riesige Canyon-Backflip von Brendan Fairclough - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Ein mitreißender Run von Szymon Godziek: Der Pole fuhr auf einen sehenswerten 6. Platz – dieser große 360-Drop hat einen Anteil daran
Ein mitreißender Run von Szymon Godziek: Der Pole fuhr auf einen sehenswerten 6. Platz – dieser große 360-Drop hat einen Anteil daran - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
DJ Brandt
DJ Brandt - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Unnachahmlicher Style nicht nur im wilden Freeride-Terrain, sondern auch auf den Slopestyle-Sprüngen: Brandon Semenuk
Unnachahmlicher Style nicht nur im wilden Freeride-Terrain, sondern auch auf den Slopestyle-Sprüngen: Brandon Semenuk - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Ein unfassbarer Backflip Can Can von Brett Rheeder im unteren Teil, der maximal schräg angesprungen wurde!
Ein unfassbarer Backflip Can Can von Brett Rheeder im unteren Teil, der maximal schräg angesprungen wurde! - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Vinny T. machte das, was Rémy Métailler vor einigen Jahren ebenfalls schon tat: Möglichst schnell den Berg hinunterfahren. Die Staubwolke sagt einiges
Vinny T. machte das, was Rémy Métailler vor einigen Jahren ebenfalls schon tat: Möglichst schnell den Berg hinunterfahren. Die Staubwolke sagt einiges - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
- Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Emil Johansson strafte all die Kritiker Lügen, die sich beim Rampage-Neuling und Slopestyle-Spezialisten vorab vielleicht nicht ganz sicher waren, ob das alles so klappt – es klappte, und zwar ziemlich gut mit Rang 12
Emil Johansson strafte all die Kritiker Lügen, die sich beim Rampage-Neuling und Slopestyle-Spezialisten vorab vielleicht nicht ganz sicher waren, ob das alles so klappt – es klappte, und zwar ziemlich gut mit Rang 12 - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Aber es gab natürlich auch Streettricks im Gebirge: Emil Johansson mit einem relativ unauffälligen, aber nicht gerade leichten Nosebonk im Steilgelände
Aber es gab natürlich auch Streettricks im Gebirge: Emil Johansson mit einem relativ unauffälligen, aber nicht gerade leichten Nosebonk im Steilgelände - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Vinny T – Tuck Nohander auf einem der unteren Sprünge
Vinny T – Tuck Nohander auf einem der unteren Sprünge - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Carson Storch nahm sein Herz in die Hand und segelte den Riesendrop mit einem 360er hinunter. Rang 8 für ihn
Carson Storch nahm sein Herz in die Hand und segelte den Riesendrop mit einem 360er hinunter. Rang 8 für ihn - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Für den dreifachen Gesamtsieger Kurt Sorge sprang 2019 nur Rang 18 hinaus
Für den dreifachen Gesamtsieger Kurt Sorge sprang 2019 nur Rang 18 hinaus - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Andreu Lacondeguy hätte sich mit einem fehlerfreien Run sehr weit nach oben katapultieren können, denn der Spanier war wieder glänzend aufgelegt – Stürze stoppten eine Top-Platzierung. Schade!
Andreu Lacondeguy hätte sich mit einem fehlerfreien Run sehr weit nach oben katapultieren können, denn der Spanier war wieder glänzend aufgelegt – Stürze stoppten eine Top-Platzierung. Schade! - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Ethan Nell würde auch bei einem Whip Off-Contest eine sehr gute Figur machen!
Ethan Nell würde auch bei einem Whip Off-Contest eine sehr gute Figur machen! - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Nanu, zum Toboggan noch ein Onefooter bei Kyle Strait? Mitnichten …
Nanu, zum Toboggan noch ein Onefooter bei Kyle Strait? Mitnichten … - Michael Clark/Red Bull Content Pool
… er rutschte schlichtweg ab und erreichte den Landehügel dieses nicht unwesentlich hohen Drops mit nur einem Fuß
… er rutschte schlichtweg ab und erreichte den Landehügel dieses nicht unwesentlich hohen Drops mit nur einem Fuß - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Hätte, hätte, Fahrradkette: Bei einem Einschlag zog es Carson Storch den Reifen von der Felge. Die Folge: Eine sich aufblasende Gummischlange, die nur durch einen beherzten Stich eines heranrennenden Ordners erledigt werden konnte
Hätte, hätte, Fahrradkette: Bei einem Einschlag zog es Carson Storch den Reifen von der Felge. Die Folge: Eine sich aufblasende Gummischlange, die nur durch einen beherzten Stich eines heranrennenden Ordners erledigt werden konnte - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Reed Boggs
Reed Boggs - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Andreu Lacondeguy im Flatspin mit Aussicht
Andreu Lacondeguy im Flatspin mit Aussicht - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Brett Rheeder mit ordentlich Wind am Start
Brett Rheeder mit ordentlich Wind am Start - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Das hatte er sich anders vorgestellt: Bienvenido Aguado stürzte bei beiden Starts direkt beim Frontflip
Das hatte er sich anders vorgestellt: Bienvenido Aguado stürzte bei beiden Starts direkt beim Frontflip - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Riesiger Spin im oberen Teil von Andreu Lacondeguy
Riesiger Spin im oberen Teil von Andreu Lacondeguy - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Schade, schade: Hätte der Spanier hier nicht wenige Hundertstelsekunden später den Eject-Seat gedrückt, wäre er wohl in Podiumsnähe gekommen
Schade, schade: Hätte der Spanier hier nicht wenige Hundertstelsekunden später den Eject-Seat gedrückt, wäre er wohl in Podiumsnähe gekommen - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Andere Perspektive des riesigen 360-Drops: Carson Storch
Andere Perspektive des riesigen 360-Drops: Carson Storch - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Emil Johansson nohandet sich einen langen Step Down hinab
Emil Johansson nohandet sich einen langen Step Down hinab - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Drop, Drop, Staub, Drop: Brandon Semenuk
Drop, Drop, Staub, Drop: Brandon Semenuk - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Brendan Fairclough mit einem der jetzt schon geschichtsträchtigsten Moves der Rampage-Geschichte
Brendan Fairclough mit einem der jetzt schon geschichtsträchtigsten Moves der Rampage-Geschichte - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Kurt Sorge geizte auch in diesem Jahr nicht mit großen Sprüngen!
Kurt Sorge geizte auch in diesem Jahr nicht mit großen Sprüngen! - Peter Morning/Red Bull Content Pool
360-Drop: Szymon Godziek
360-Drop: Szymon Godziek - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Kein Wunder, dass der Mann auf's Podium fuhr: Tom van Steenbergen flippte den großen Drop mit der ultrasteilen Landung
Kein Wunder, dass der Mann auf's Podium fuhr: Tom van Steenbergen flippte den großen Drop mit der ultrasteilen Landung - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder: Flatspin vor Publikum
Brett Rheeder: Flatspin vor Publikum - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Durch den Staub: Szymon Godziek
Durch den Staub: Szymon Godziek - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Thomas Genon – Tuck No Hander
Thomas Genon – Tuck No Hander - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder ist äußerst zufrieden mit seinem Run
Brett Rheeder ist äußerst zufrieden mit seinem Run - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Schelmisches Grinsen, brutale Linie: Brendan Fairclough verpasste das Podium nur knapp
Schelmisches Grinsen, brutale Linie: Brendan Fairclough verpasste das Podium nur knapp - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Brandon und Brendan: Die Fast-Namensvetter herzen sich im Zielbereich
Brandon und Brendan: Die Fast-Namensvetter herzen sich im Zielbereich - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Howdy: Brett Rheeder grüßt galant in die Menge
Howdy: Brett Rheeder grüßt galant in die Menge - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Tribut an Jordie Lunn: Neben Brendan Fairclough (auf seinem Felsen) und Graham Agassiz (Zielbereich) pumpte auch Brandon Semenuk Liegestütze für den kürzlich verstorbenen Freerider
Tribut an Jordie Lunn: Neben Brendan Fairclough (auf seinem Felsen) und Graham Agassiz (Zielbereich) pumpte auch Brandon Semenuk Liegestütze für den kürzlich verstorbenen Freerider - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Tyler McCaul erhielt den McGazza Spirt Award
Tyler McCaul erhielt den McGazza Spirt Award - Long Nguyen/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder holte nicht nur Rang 2, sondern auch den Best Trick Award für seinen Front Flip Flat Drop
Brett Rheeder holte nicht nur Rang 2, sondern auch den Best Trick Award für seinen Front Flip Flat Drop - Long Nguyen/Red Bull Content Pool
Szymon Godziek schnitt bei den Zuschauern am besten ab: Der Pole holte mit seinem furiosen Run auf Platz 6 den People's Choice Award
Szymon Godziek schnitt bei den Zuschauern am besten ab: Der Pole holte mit seinem furiosen Run auf Platz 6 den People's Choice Award - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Beste Kameradschaft: Ben Byerz, Brett Rheeder und Matt MacDuff haben den Digger-Award gewonnen
Beste Kameradschaft: Ben Byerz, Brett Rheeder und Matt MacDuff haben den Digger-Award gewonnen - Long Nguyen/Red Bull Content Pool
Brandon Semenuk jubelt: Gemeinsam mit Kurt Sorge gehört der Kanadier nun zum erlesenen Kreis der Triple-Rampage-Gewinner
Brandon Semenuk jubelt: Gemeinsam mit Kurt Sorge gehört der Kanadier nun zum erlesenen Kreis der Triple-Rampage-Gewinner - Garth Milan/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder, Brandon Semenuk, Tom van Steenbergen. Das Podium der diesjährigen Rampage
Brett Rheeder, Brandon Semenuk, Tom van Steenbergen. Das Podium der diesjährigen Rampage - Paris Gore / Red Bull Content Pool

Drei lange Jahre musste er auf den perfekten Run warten: Brandon Semenuk holt sich nach zwei eher enttäuschenden Jahren zum dritten Mal nach 2008 und 2016 den Red Bull Rampage-Titel. Mit einem ausgefeilten Mix aus Big Mountain-Freeride, Drops, Street- und Slopestyle-Tricks zauberte der Kanadier einen äußerst runden Lauf in den amerikanischen Wüstenboden. Aber auch jenseits von Semenuk gab es viele Highlights zu bestaunen: Den riesigen 360-Drop von Carson Storch. Den Segelflug von Tyler McCaul. Den Backflip Drop von Tom van Steenbergen. Das Canyon Backflip-Gap von Brendan Fairclough und vieles, vieles mehr. Hier ist die Fotostory eines langen, aber gelungenen Rampage-Finales.

Wir begrüßen sie zum heutigen Event! Die Zuschauer sind wieder zahlreich angereist.
# Wir begrüßen sie zum heutigen Event! Die Zuschauer sind wieder zahlreich angereist. - Peter Morning/Red Bull Content Pool

Diashow: Red Bull Rampage 2019 - Die Rückkehr des Königs – Fotostory vom Finale
Andreu Lacondeguy hätte sich mit einem fehlerfreien Run sehr weit nach oben katapultieren können, denn der Spanier war wieder glänzend aufgelegt – Stürze stoppten eine Top-Platzierung. Schade!
Tribut an Jordie Lunn: Neben Brendan Fairclough (auf seinem Felsen) und Graham Agassiz (Zielbereich) pumpte auch Brandon Semenuk Liegestütze für den kürzlich verstorbenen Freerider
Das hatte er sich anders vorgestellt: Bienvenido Aguado stürzte bei beiden Starts direkt beim Frontflip
360-Drop: Szymon Godziek
Andere Perspektive des riesigen 360-Drops: Carson Storch
Diashow starten »

Von Sonnenschirmen, Anglerhüten und Cowboyhüten wurde viel Gebrauch gemacht
# Von Sonnenschirmen, Anglerhüten und Cowboyhüten wurde viel Gebrauch gemacht - Peter Morning/Red Bull Content Pool

Drop, Drop, Staub, Drop: Brandon Semenuk
# Drop, Drop, Staub, Drop: Brandon Semenuk - Paris Gore / Red Bull Content Pool
So schnell, dass man es in der Übertragung fast übersieht: Beim flachen Backflip Drop streckt Brett Rheeder das Bein noch zum Can Can heraus
# So schnell, dass man es in der Übertragung fast übersieht: Beim flachen Backflip Drop streckt Brett Rheeder das Bein noch zum Can Can heraus - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Fast eine Podiumsgarantie: Mit diesem fies hohen Backflip-Drop, der sauberst gelandet wurde, fuhr Tom van Steenbergen auf Rang 3
# Fast eine Podiumsgarantie: Mit diesem fies hohen Backflip-Drop, der sauberst gelandet wurde, fuhr Tom van Steenbergen auf Rang 3 - Long Nguyen/Red Bull Content Pool
Sehr lang, sehr tief: Der Step Down-Drop macht No-Hander-technisch keine Probleme für Kyle Strait
# Sehr lang, sehr tief: Der Step Down-Drop macht No-Hander-technisch keine Probleme für Kyle Strait - Garth Milan/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder auf einem der – tatsächlich – kleineren Drops
# Brett Rheeder auf einem der – tatsächlich – kleineren Drops - Garth Milan/Red Bull Content Pool
Beim finalen Tricksprung zog Brett Rheeder einen perfekten Flat Spin – Rang 2 für den Kanadier
# Beim finalen Tricksprung zog Brett Rheeder einen perfekten Flat Spin – Rang 2 für den Kanadier - Garth Milan/Red Bull Content Pool
Bei Tyler McCaul fiel im Ziel alles ab – psychisch gesehen: Der Kalifornier und mittlerweile Utah-Local stampfte einen tollen Lauf mit riesigen Drops nach unten – Rang 5
# Bei Tyler McCaul fiel im Ziel alles ab – psychisch gesehen: Der Kalifornier und mittlerweile Utah-Local stampfte einen tollen Lauf mit riesigen Drops nach unten – Rang 5 - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Nanu, wer ist denn das? Weitgehend vom Livestream unbemerkt flog Wingsuit-Mann Andy Farrington über das Gelände
# Nanu, wer ist denn das? Weitgehend vom Livestream unbemerkt flog Wingsuit-Mann Andy Farrington über das Gelände - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
DJ Brandt fuhr sehr ordentlich, hatte aber für eine Top-Platzierung zu wenig Tricks in seinen Runs – diesen Backflip natürlich ausgenommen. Frei nach einem IBC-Leser: Ob DJ Brandt nachher noch auf der Riders-Party aufgelegt hat?
# DJ Brandt fuhr sehr ordentlich, hatte aber für eine Top-Platzierung zu wenig Tricks in seinen Runs – diesen Backflip natürlich ausgenommen. Frei nach einem IBC-Leser: Ob DJ Brandt nachher noch auf der Riders-Party aufgelegt hat? - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Vermutlich DAS Bild dieser Rampage: Der riesige Canyon-Backflip von Brendan Fairclough
# Vermutlich DAS Bild dieser Rampage: Der riesige Canyon-Backflip von Brendan Fairclough - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Ein mitreißender Run von Szymon Godziek: Der Pole fuhr auf einen sehenswerten 6. Platz – dieser große 360-Drop hat einen Anteil daran
# Ein mitreißender Run von Szymon Godziek: Der Pole fuhr auf einen sehenswerten 6. Platz – dieser große 360-Drop hat einen Anteil daran - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
DJ Brandt
# DJ Brandt - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Unnachahmlicher Style nicht nur im wilden Freeride-Terrain, sondern auch auf den Slopestyle-Sprüngen: Brandon Semenuk
# Unnachahmlicher Style nicht nur im wilden Freeride-Terrain, sondern auch auf den Slopestyle-Sprüngen: Brandon Semenuk - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Ein unfassbarer Backflip Can Can von Brett Rheeder im unteren Teil, der maximal schräg angesprungen wurde!
# Ein unfassbarer Backflip Can Can von Brett Rheeder im unteren Teil, der maximal schräg angesprungen wurde! - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Vinny T. machte das, was Rémy Métailler vor einigen Jahren ebenfalls schon tat: Möglichst schnell den Berg hinunterfahren. Die Staubwolke sagt einiges
# Vinny T. machte das, was Rémy Métailler vor einigen Jahren ebenfalls schon tat: Möglichst schnell den Berg hinunterfahren. Die Staubwolke sagt einiges - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
# - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Emil Johansson strafte all die Kritiker Lügen, die sich beim Rampage-Neuling und Slopestyle-Spezialisten vorab vielleicht nicht ganz sicher waren, ob das alles so klappt – es klappte, und zwar ziemlich gut mit Rang 12
# Emil Johansson strafte all die Kritiker Lügen, die sich beim Rampage-Neuling und Slopestyle-Spezialisten vorab vielleicht nicht ganz sicher waren, ob das alles so klappt – es klappte, und zwar ziemlich gut mit Rang 12 - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Aber es gab natürlich auch Streettricks im Gebirge: Emil Johansson mit einem relativ unauffälligen, aber nicht gerade leichten Nosebonk im Steilgelände
# Aber es gab natürlich auch Streettricks im Gebirge: Emil Johansson mit einem relativ unauffälligen, aber nicht gerade leichten Nosebonk im Steilgelände - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Vinny T – Tuck Nohander auf einem der unteren Sprünge
# Vinny T – Tuck Nohander auf einem der unteren Sprünge - Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Carson Storch nahm sein Herz in die Hand und segelte den Riesendrop mit einem 360er hinunter. Rang 8 für ihn
# Carson Storch nahm sein Herz in die Hand und segelte den Riesendrop mit einem 360er hinunter. Rang 8 für ihn - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Für den dreifachen Gesamtsieger Kurt Sorge sprang 2019 nur Rang 18 hinaus
# Für den dreifachen Gesamtsieger Kurt Sorge sprang 2019 nur Rang 18 hinaus - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Andreu Lacondeguy hätte sich mit einem fehlerfreien Run sehr weit nach oben katapultieren können, denn der Spanier war wieder glänzend aufgelegt – Stürze stoppten eine Top-Platzierung. Schade!
# Andreu Lacondeguy hätte sich mit einem fehlerfreien Run sehr weit nach oben katapultieren können, denn der Spanier war wieder glänzend aufgelegt – Stürze stoppten eine Top-Platzierung. Schade! - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Ethan Nell würde auch bei einem Whip Off-Contest eine sehr gute Figur machen!
# Ethan Nell würde auch bei einem Whip Off-Contest eine sehr gute Figur machen! - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Nanu, zum Toboggan noch ein Onefooter bei Kyle Strait? Mitnichten …
# Nanu, zum Toboggan noch ein Onefooter bei Kyle Strait? Mitnichten … - Michael Clark/Red Bull Content Pool
… er rutschte schlichtweg ab und erreichte den Landehügel dieses nicht unwesentlich hohen Drops mit nur einem Fuß
# … er rutschte schlichtweg ab und erreichte den Landehügel dieses nicht unwesentlich hohen Drops mit nur einem Fuß - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Hätte, hätte, Fahrradkette: Bei einem Einschlag zog es Carson Storch den Reifen von der Felge. Die Folge: Eine sich aufblasende Gummischlange, die nur durch einen beherzten Stich eines heranrennenden Ordners erledigt werden konnte
# Hätte, hätte, Fahrradkette: Bei einem Einschlag zog es Carson Storch den Reifen von der Felge. Die Folge: Eine sich aufblasende Gummischlange, die nur durch einen beherzten Stich eines heranrennenden Ordners erledigt werden konnte - Michael Clark/Red Bull Content Pool
Reed Boggs
# Reed Boggs - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Andreu Lacondeguy im Flatspin mit Aussicht
# Andreu Lacondeguy im Flatspin mit Aussicht - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Brett Rheeder mit ordentlich Wind am Start
# Brett Rheeder mit ordentlich Wind am Start - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Das hatte er sich anders vorgestellt: Bienvenido Aguado stürzte bei beiden Starts direkt beim Frontflip
# Das hatte er sich anders vorgestellt: Bienvenido Aguado stürzte bei beiden Starts direkt beim Frontflip - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Riesiger Spin im oberen Teil von Andreu Lacondeguy
# Riesiger Spin im oberen Teil von Andreu Lacondeguy - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Schade, schade: Hätte der Spanier hier nicht wenige Hundertstelsekunden später den Eject-Seat gedrückt, wäre er wohl in Podiumsnähe gekommen
# Schade, schade: Hätte der Spanier hier nicht wenige Hundertstelsekunden später den Eject-Seat gedrückt, wäre er wohl in Podiumsnähe gekommen - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Andere Perspektive des riesigen 360-Drops: Carson Storch
# Andere Perspektive des riesigen 360-Drops: Carson Storch - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Emil Johansson nohandet sich einen langen Step Down hinab
# Emil Johansson nohandet sich einen langen Step Down hinab - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Brendan Fairclough mit einem der jetzt schon geschichtsträchtigsten Moves der Rampage-Geschichte
# Brendan Fairclough mit einem der jetzt schon geschichtsträchtigsten Moves der Rampage-Geschichte - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Kurt Sorge geizte auch in diesem Jahr nicht mit großen Sprüngen!
# Kurt Sorge geizte auch in diesem Jahr nicht mit großen Sprüngen! - Peter Morning/Red Bull Content Pool
360-Drop: Szymon Godziek
# 360-Drop: Szymon Godziek - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Kein Wunder, dass der Mann auf's Podium fuhr: Tom van Steenbergen flippte den großen Drop mit der ultrasteilen Landung
# Kein Wunder, dass der Mann auf's Podium fuhr: Tom van Steenbergen flippte den großen Drop mit der ultrasteilen Landung - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder: Flatspin vor Publikum
# Brett Rheeder: Flatspin vor Publikum - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Durch den Staub: Szymon Godziek
# Durch den Staub: Szymon Godziek - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Thomas Genon – Tuck No Hander
# Thomas Genon – Tuck No Hander - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder ist äußerst zufrieden mit seinem Run
# Brett Rheeder ist äußerst zufrieden mit seinem Run - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Brandon Semenuk jubelt: Gemeinsam mit Kurt Sorge gehört der Kanadier nun zum erlesenen Kreis der Triple-Rampage-Gewinner
# Brandon Semenuk jubelt: Gemeinsam mit Kurt Sorge gehört der Kanadier nun zum erlesenen Kreis der Triple-Rampage-Gewinner - Garth Milan/Red Bull Content Pool
Schelmisches Grinsen, brutale Linie: Brendan Fairclough verpasste das Podium nur knapp
# Schelmisches Grinsen, brutale Linie: Brendan Fairclough verpasste das Podium nur knapp - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Brandon und Brendan: Die Fast-Namensvetter herzen sich im Zielbereich
# Brandon und Brendan: Die Fast-Namensvetter herzen sich im Zielbereich - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Howdy: Brett Rheeder grüßt galant in die Menge
# Howdy: Brett Rheeder grüßt galant in die Menge - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Tribut an Jordie Lunn: Neben Brendan Fairclough (auf seinem Felsen) und Graham Agassiz (Zielbereich) pumpte auch Brandon Semenuk Liegestütze für den kürzlich verstorbenen Freerider
# Tribut an Jordie Lunn: Neben Brendan Fairclough (auf seinem Felsen) und Graham Agassiz (Zielbereich) pumpte auch Brandon Semenuk Liegestütze für den kürzlich verstorbenen Freerider - Peter Morning/Red Bull Content Pool
Tyler McCaul erhielt den McGazza Spirt Award
# Tyler McCaul erhielt den McGazza Spirt Award - Long Nguyen/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder holte nicht nur Rang 2, sondern auch den Best Trick Award für seinen Front Flip Flat Drop
# Brett Rheeder holte nicht nur Rang 2, sondern auch den Best Trick Award für seinen Front Flip Flat Drop - Long Nguyen/Red Bull Content Pool
Szymon Godziek schnitt bei den Zuschauern am besten ab: Der Pole holte mit seinem furiosen Run auf Platz 6 den People's Choice Award
# Szymon Godziek schnitt bei den Zuschauern am besten ab: Der Pole holte mit seinem furiosen Run auf Platz 6 den People's Choice Award - Paris Gore / Red Bull Content Pool
Beste Kameradschaft: Ben Byerz, Brett Rheeder und Matt MacDuff haben den Digger-Award gewonnen
# Beste Kameradschaft: Ben Byerz, Brett Rheeder und Matt MacDuff haben den Digger-Award gewonnen - Long Nguyen/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder, Brandon Semenuk, Tom van Steenbergen. Das Podium der diesjährigen Rampage
# Brett Rheeder, Brandon Semenuk, Tom van Steenbergen. Das Podium der diesjährigen Rampage - Paris Gore / Red Bull Content Pool

Alle Artikel zur Red Bull Rampage 2019

  1. benutzerbild

    Aggro_Corn

    dabei seit 08/2002

    Strait landet den Monster-Drop mit nur einem Fuß auf dem Pedal o_O was der Typ seit Jahren abliefert ist einfach Wahnsinn! T-Mac ebenfalls ganz große Klasse.
  2. benutzerbild

    R0ppy

    dabei seit 12/2012

    danke für die tollen Bilder
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    chorge

    dabei seit 05/2002

    Viel zu wenig Kommentare und Lob für euren tollen Bericht!
  5. benutzerbild

    MartinRys

    dabei seit 11/2017

    Tolle Bilder und eine Frage.
    Wenn ich mir den Schlauch von Storch anschau frag ich mich wie viel Druck die auf den Reifen haben.
  6. benutzerbild

    MartinRys

    dabei seit 11/2017

    mhswb schrieb:

    Siehe hier:

    Ähnlich wie bei Zink oder. gleiches Bike viel Dusel, das es bei ersten Sprung passiert is. Komischer zufall.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!