Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Für den Clip ging es eine feine Dschungel-Abfahrt hinab.
Für den Clip ging es eine feine Dschungel-Abfahrt hinab. - Foto: Alfred Jürgen Westermeyer/Red Bull Content Pool
Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202012140168 // Usage for editorial use only //
Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202012140168 // Usage for editorial use only // - Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202012140168 // Usage for editorial use only //
Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202101250101 // Usage for editorial use only //
Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202101250101 // Usage for editorial use only // - Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202101250101 // Usage for editorial use only //
Nebel und viel Regen begleiteten die Dreharbeiten …
Nebel und viel Regen begleiteten die Dreharbeiten … - Foto: Alfred Jürgen Westermeyer/Red Bull Content Pool
… aber auch die Sonne kam glücklicherweise durch.
… aber auch die Sonne kam glücklicherweise durch. - Foto: Alfred Jürgen Westermeyer/Red Bull Content Pool

Der chilenische Enduro-Profi Pedro Burns hat sich im vergangenen Dezember eine ganz besondere Abfahrt ausgedacht: Kurz vor der totalen Sonnenfinsternis am 14. Dezember ging es durch den Quitralpillán Bikepark – um genau im Moment der Sonnenfinsternis den Backflip durchzuziehen.

Das Hauptproblem des aufwändigen Videodrehs war allerdings kein technisches, sondern ein ganz natürliches: Regen. Wie genau Pedro und das Team damit umgingen und warum sein Helm so wunderschön leuchtet, erfahrt ihr im Action-lastigen Clip und der darauffolgenden Doku. Film ab!




Für den Clip ging es eine feine Dschungel-Abfahrt hinab.
# Für den Clip ging es eine feine Dschungel-Abfahrt hinab. - Foto: Alfred Jürgen Westermeyer/Red Bull Content Pool
Diashow: Ride Into Darkness: Pedro Burns, Backflips und die Sonnenfinsternis
Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202012140168 // Usage for editorial use only //
Für den Clip ging es eine feine Dschungel-Abfahrt hinab.
Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202101250101 // Usage for editorial use only //
… aber auch die Sonne kam glücklicherweise durch.
Nebel und viel Regen begleiteten die Dreharbeiten …
Diashow starten »
Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202012140168 // Usage for editorial use only //
# Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202012140168 // Usage for editorial use only // - Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202012140168 // Usage for editorial use only //
Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202101250101 // Usage for editorial use only //
# Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202101250101 // Usage for editorial use only // - Pedro Burns performs during Solar Eclipse at Volcan Villarrica near Pucon, Chile on December 14, 2020 // Alfred J�rgen Westermeyer/Red Bull Content Pool // SI202101250101 // Usage for editorial use only //
Nebel und viel Regen begleiteten die Dreharbeiten …
# Nebel und viel Regen begleiteten die Dreharbeiten … - Foto: Alfred Jürgen Westermeyer/Red Bull Content Pool
… aber auch die Sonne kam glücklicherweise durch.
# … aber auch die Sonne kam glücklicherweise durch. - Foto: Alfred Jürgen Westermeyer/Red Bull Content Pool

Seid ihr schon einmal während einer Sonnenfinsternis biken gewesen?


Noch mehr MTB-Clips gibt es hier – und das sind die letzten fünf Videos:

  1. benutzerbild

    Hannes

    dabei seit 11/2000

    Ride Into Darkness: Pedro Burns, Backflips und die Sonnenfinsternis

    Der chilenische Mountainbiker Pedro Burns hat sich im vergangenen Dezember eine ganz besondere Abfahrt ausgedacht: Kurz vor der totalen Sonnenfinsternis am 14. Dezember ging es durch den Quitralpillán Bikepark – um genau im Moment der Sonnenfinsternis den Backflip durchzuziehen.

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    Ride Into Darkness: Pedro Burns, Backflips und die Sonnenfinsternis
  2. benutzerbild

    RolliRolltRund

    dabei seit 10/2005

    Sehe ich das richtig? Ein Mörderaufwand für einen Backflip mit Flutlichtscheinwerfern? Nur damit man eine neue Idee zum Vermarkten mit der Sonnenfinsternis hat? (die ja durch die Scheinwerfer egal ist...) Sau dämlich und eine riesige Verschwendung!

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!