Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die Riding Culture Hosen sollen nicht nur gut aussehen, sondern auch richtig stabil sein
Die Riding Culture Hosen sollen nicht nur gut aussehen, sondern auch richtig stabil sein - das Material erhält je nach Hose das CE-Level A und AA.
Die Fahrradhosen von Riding Culture lassen sich stretchen und sollen so jede Menge Tragekomfort bieten.
Die Fahrradhosen von Riding Culture lassen sich stretchen und sollen so jede Menge Tragekomfort bieten.
Nicht nur auf dem Trail, sondern auch im urbanen Gelände, in der Freizeit oder auf dem Weg zur Arbeit möchten die Hosen der Schweizer einsetzbar sein.
Nicht nur auf dem Trail, sondern auch im urbanen Gelände, in der Freizeit oder auf dem Weg zur Arbeit möchten die Hosen der Schweizer einsetzbar sein.
Riding Culture Chino Men LT
Riding Culture Chino Men LT - beim Material mit dem CE-Level AA ausgestattet, kommt die Hose beige ...
... und schwarz. Sie ist mit dem widerstandsfähigsten Material der Schweizer ausgestattet.
... und schwarz. Sie ist mit dem widerstandsfähigsten Material der Schweizer ausgestattet.
Hier wird Wert auf Details gelegt ...
Hier wird Wert auf Details gelegt ...
Ein eingearbeitetes Bändel gibt den Hosen mehr Halt.
Ein eingearbeitetes Bändel gibt den Hosen mehr Halt.
Riding Culter Tapered Slim Men Blue LT
Riding Culter Tapered Slim Men Blue LT - aus Stretch-Denim-Material hergestellt, ist die Hose nicht nur äußerst robust sondern auch komfortabel.
Auch hier wurde an Details nicht gespart.
Auch hier wurde an Details nicht gespart.
Riding Culture Huppi Pro Black LT
Riding Culture Huppi Pro Black LT - in Zusammenarbeit mit dem Slopestyler Lucas Huppert wurde diese Version entwickelt.
Typisch für Riding Culture sind die umgekrempelten Hosenbeine.
Typisch für Riding Culture sind die umgekrempelten Hosenbeine.
Die Intialen von Lucas Huppert finden sich über die ganze Hose verteilt.
Die Intialen von Lucas Huppert finden sich über die ganze Hose verteilt.
Innen in der Hose hat sich der Herr sogar mit einem Portrait verewigt.
Innen in der Hose hat sich der Herr sogar mit einem Portrait verewigt.
RC ACTION 2
RC ACTION 2
LUCAS HUPPERT BIKE 3
LUCAS HUPPERT BIKE 3
LUCAS HUPPERT BIKE 5
LUCAS HUPPERT BIKE 5
LUCAS HUPPERT BIKE 8
LUCAS HUPPERT BIKE 8

Robust, robuster, Riding Culture – mit ihren lässigen Hosen haben die Schweizer bereits im Motorrad-Bereich Punkte sammeln können und bieten jetzt auch Hosen für den Mountainbike-Bereich an. Drei Modelle kommen auf den Markt, die nahezu unzerstörbar sein sollen, aber trotzdem keine Abstriche bei Tragekomfort oder Gewicht machen möchten. Verantwortlich dafür soll das verwendete Material sein.

Mit MTB Hosen im Casual-Look möchte Riding Culture punkten: Diese sehen auf den ersten Blick nicht nur aus, als würden sie aus Jeansstoff bestehen, das Material erfüllt auch höchste Ansprüche und soll laut Hersteller sehr strapazierfähig sein. Neben der Baumwolle, aus der Jeans bestehen, besitzen die Hosen der Schweizer einen Kern aus UMHWPE (ultrahochmolekulares Polyethylen) und Kevlar. Das Material wird so sehr robust und erhält im Fall der Chino Men LT sogar das Label AA beim CE-Level, die zweithöchste Stufe der Ende 2019 eingeführten Schutzstandards. Zum Vergleich – eine Lederkombi für den Renneinsatz bei Motorradfahrer*innen erhält das CE-Level AAA.

Die Riding Culture Hosen sollen nicht nur gut aussehen, sondern auch richtig stabil sein
# Die Riding Culture Hosen sollen nicht nur gut aussehen, sondern auch richtig stabil sein - das Material erhält je nach Hose das CE-Level A und AA.

Diashow: Riding Culture: MTB Hosen im Casual-Jeans-Look
Riding Culture Chino Men LT
Innen in der Hose hat sich der Herr sogar mit einem Portrait verewigt.
Riding Culter Tapered Slim Men Blue LT
Die Riding Culture Hosen sollen nicht nur gut aussehen, sondern auch richtig stabil sein
LUCAS HUPPERT BIKE 8
Diashow starten »

Wohlgemerkt – das Schutzlevel wird auf das Material gegeben. Da in die Hosen keine Protektoren integriert wurden, erhält die MTB Hose, obwohl aus Material mit CE-Level AA bestehend, nur das CE-Level B. Heißt im Umkehrschluss: Man tut sich beim Hinfallen im Zweifel zwar immer noch höllisch weh, aber wenigstens die Hose bleibt ganz. Die Hose ist also nicht als Ersatz für einen Protektor gedacht.

Die Fahrradhosen von Riding Culture lassen sich stretchen und sollen so jede Menge Tragekomfort bieten.
# Die Fahrradhosen von Riding Culture lassen sich stretchen und sollen so jede Menge Tragekomfort bieten.

Ein weiterer Vorteil der Hosen von Riding Culture ist, dass sich das Tragen derselbigen nicht auf den Trail beschränkt. Das Material soll nicht nur extrem robust sein, sondern ebenso ein hohes Maß an Komfort und Stretch bieten und das mit einem Look vereinen, den man auch auf der Arbeit oder Freizeit tragen kann. Dass das verwendete Denim in zertifizierten Betrieben in Portugal, Rumänien und Vietnam nachhaltig produziert wird, kommt noch obendrauf.

Nicht nur auf dem Trail, sondern auch im urbanen Gelände, in der Freizeit oder auf dem Weg zur Arbeit möchten die Hosen der Schweizer einsetzbar sein.
# Nicht nur auf dem Trail, sondern auch im urbanen Gelände, in der Freizeit oder auf dem Weg zur Arbeit möchten die Hosen der Schweizer einsetzbar sein.

Riding Culture Chino Men LT: Infos und Preise

Die Riding Culture Chino Men LT ist mit dem haltbarsten Material der drei MTB Hosen der Schweizer ausgestattet und weist als einzige beim Material das CE-Level AA auf, obwohl sie zu 80 % aus Baumwolle besteht. Abriebfeste Dyneema-Fasern wurden in den Stoff eingewoben. Außerdem besitzt sie einen hohen Stretchanteil, der den Tragekomfort erhöhen soll.

  • Material 80 % Baumwolle, 13 % Polyamide, 6 % Dyneema, 1 % Elastan
  • Schnitt Chino-Schnitt mit schmalen Beinen
  • CE-Level Material AA
  • Größe 29/32, 30/32, 31/32, 32/32, 33/32, 34/32, 36/32, 38/32, 29/34, 30/34, 31/34, 32/34, 33/34, 34/34, 36/34, 38/34
  • Besonderheiten versteckter Reißverschluss in rechter Fronttasche, Reflektionsstreifen an äußerer Seitennaht, Anti-Slip-Silikon-Tape im Bund
  • Farbe schwarz, beige
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.ridingculture.com
  • Preis 159 € (UVP)
Riding Culture Chino Men LT
# Riding Culture Chino Men LT - beim Material mit dem CE-Level AA ausgestattet, kommt die Hose beige ...
... und schwarz. Sie ist mit dem widerstandsfähigsten Material der Schweizer ausgestattet.
# ... und schwarz. Sie ist mit dem widerstandsfähigsten Material der Schweizer ausgestattet.
Hier wird Wert auf Details gelegt ...
# Hier wird Wert auf Details gelegt ...
Ein eingearbeitetes Bändel gibt den Hosen mehr Halt.
# Ein eingearbeitetes Bändel gibt den Hosen mehr Halt.

Riding Culture Tapered Slim Men Blue LT: Infos und Preise

Die Riding Culture Tapered Slim Men Blue LT besteht aus einem abriebfesten Stretch-Denim Material. Auch hier wurden abriebfeste Fasern direkt in das Material eingewoben, das auf diese Weise das CE-Level A erhält. Dazu findet sich eine versteckte Tasche für die Liftkarte, ein Keileinsatz im Schritt für hohe Abriebfestigkeit sowie ein Bund mit eingearbeitetem Bändel und Anti-Slip-Silikon-Tape.

  • Material 67 % Baumwolle, 23 % PES, 6 % Polyehylen, 3 % XLA, 1 % Lycra
  • Schnitt Tapered Fit Five Pocket Style (Bein schmal zulaufend)
  • CE-Level Material A
  • Größe 29/32, 30/32, 31/32, 32/32, 33/32, 34/32, 36/32, 38/32, 29/34, 30/34, 31/34, 32/34, 33/34, 34/34, 36/34, 38/34
  • Besonderheiten Keileinsatz im Schritt, versteckte Liftkartentasche, 3M-Reflektionsstreifen an der äußeren Naht, eingearbeitetes Bändel und Anti-Slip-Silikon-Tape im Bund
  • Farbe blau
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.ridingculture.com
  • Preis 139 € (UVP)
Riding Culter Tapered Slim Men Blue LT
# Riding Culter Tapered Slim Men Blue LT - aus Stretch-Denim-Material hergestellt, ist die Hose nicht nur äußerst robust sondern auch komfortabel.
Auch hier wurde an Details nicht gespart.
# Auch hier wurde an Details nicht gespart.

Riding Culture Huppi Pro Black LT: Infos und Preise

Bei der Riding Culture Huppi Pro Black LT hat der Slopestyler Lucas Huppert seine Finger im Spiel – die Hose wurde mit ihm zusammen entwickelt. Auch sie bringt das robuste Stretch-Denim Material mit und soll mit einem hohen Maß und Komfort und Stretch überzeugen. Sie kommt mit den eingestickten Initialen von Lucas Huppert.

  • Material 67 % Baumwolle, 23 % PES, 6 % Polyehylen, 3 % XLA, 1 % Lycra
  • Schnitt Tapered Fit Five Pocket Style (Bein schmal zulaufend)
  • CE-Level Material A
  • Größe 29/32, 30/32, 31/32, 32/32, 33/32, 34/32, 36/32, 38/32, 29/34, 30/34, 31/34, 32/34, 33/34, 34/34, 36/34, 38/34
  • Besonderheiten Keileinsatz im Schritt, versteckte Liftkartentasche, 3M-Reflektionsstreifen an der äußeren Naht, eingearbeiteter Bändel und Anti-Slip-Silikon-Tape im Bund
  • Farbe schwarz
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.ridingculture.com
  • Preis 139 € (UVP)
Riding Culture Huppi Pro Black LT
# Riding Culture Huppi Pro Black LT - in Zusammenarbeit mit dem Slopestyler Lucas Huppert wurde diese Version entwickelt.
Typisch für Riding Culture sind die umgekrempelten Hosenbeine.
# Typisch für Riding Culture sind die umgekrempelten Hosenbeine.
Die Intialen von Lucas Huppert finden sich über die ganze Hose verteilt.
# Die Intialen von Lucas Huppert finden sich über die ganze Hose verteilt.
Innen in der Hose hat sich der Herr sogar mit einem Portrait verewigt.
# Innen in der Hose hat sich der Herr sogar mit einem Portrait verewigt.
RC ACTION 2
# RC ACTION 2
LUCAS HUPPERT BIKE 8
# LUCAS HUPPERT BIKE 8

Wie gefallen auch die neuen Fahrradhosen von Riding Culture?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Rasoulution
  1. benutzerbild

    CarbonClemens

    dabei seit 12/2020

    Was haben eigentlich Eisdielen mit der ganzen Sache zu tun?
  2. benutzerbild

    dasK

    dabei seit 12/2004

    Was haben eigentlich Eisdielen mit der ganzen Sache zu tun?
    Die müssen immer herhalten, wenn es mal ein bisschen mehr kostet.
  3. benutzerbild

    Zask06

    dabei seit 12/2011

    Was haben eigentlich Eisdielen mit der ganzen Sache zu tun?
    Nüscht ham se damit zu duun! Jarnüscht!

    Mindestens ähnlich behämmert ist dieser dämliche Popcorn-Spruch.
  4. benutzerbild

    alleyoop

    dabei seit 04/2014

    im schritt sind bisher alle meine jeans gerissen.

    Mann/Frau sollte beim No Footer halt nicht die Skinnie beplankten Beine bis zum Spagat auswerfen. 🥳😁
  5. benutzerbild

    Yeti666

    dabei seit 05/2006

    Was haben eigentlich Eisdielen mit der ganzen Sache zu tun?
    Die Eisdiele an sich kann ja nix für, die will ja nur mit Eis dielen!
    Es sind die Poser die dem Puplikum ihr Hab und Gut präsentieren wollen, ob sie damit umgehen können oder auch nicht ist dabei völlig egal.
    Ist auch so ein Überbleibsel aus Arco und Finale-Zeiten. smilie

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!