Shimano erweitert die Deore XT Komponentengruppe in Richtung Enduro/Trail: die bisherige Zwei-Kolben-Bremse Shimano M8000 wird um einen großen Bruder mit vier Kolben ergänzt. Das neue Vier-Kolben-Scheibenbremssystem heisst “Shimano BR-M8020”. Hier die Details direkt aus der Pressemitteilung von Shimano:

Die neuen hydraulischen Scheibenbremssättel passen sich nahtlos in das Line-up der DEORE XT Komponentengruppe ein. Entwickelt wurden sie, um auch in anspruchsvollstem Gelände einen aggressiven Fahrstil zu ermöglichen und zugleich Sicherheitsreserven bereitzustellen. Dazu greifen die neuen Stopper auf SHIMANOs ICE TECHNOLOGIES Wärmemanagementsystem zurück, das beim Design der Bremssättel, den kompatiblen Bremsscheiben und den entsprechenden Belägen zum Einsatz kommt.

BR-M8020
# BR-M8020

Ähnlich wie bei den „herkömmlichen“ SHIMANO Zwei-Kolben-Bremsen (M8000) steht auch beim neuen System selbstverständlich die so genannte One-Way Bleeding Technologie für effiziente Ölführung und einfache, saubere Entlüftung zur Verfügung. Leerweg wie Griffweite lassen sich einstellen. Der Unterschied besteht darin, dass die neuen Bremsen über vier statt zwei Keramik- Bremskolben verfügen und dadurch die Verzögerungsleistung im Vergleich zur BR-M8000 nochmals deutlich erhöhen.

Die Bremse soll ab November erhältlich sein.

Info: Pressemitteilung Shimano
  1. benutzerbild

    F1o

    dabei seit 09/2007

    Ja die Sinter Beläge schleifen, quietschen, vibrieren. Haben die organischen aber auch getan. Und deren Haltbarkeit war unterirdisch...
    Ich kann die 8020 nicht empfehlen.
  2. benutzerbild

    Tabletop84

    dabei seit 05/2008

    Meine orginalen organischen waren auch relativ schnell runter. Und das am Hinterrad...
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Tabletop84

    dabei seit 05/2008

    Erroll schrieb:

    Mich hat das Geräusch mit den Sinter auch genervt. Gerade im Winter war das unerträglich und die bremspower kommt ja auch erst wenn die sinterbeläge etwas auf Temperatur sind. Bin dann auf trickstuff power Beläge. Das war eine Offenbarung. Kann ich für die 8020 nur empfehlen.


    Mit welchen Bremsscheiben hast du sie kombiniert?
  5. benutzerbild

    Erroll

    dabei seit 04/2007

  6. benutzerbild

    NunAuchDa

    dabei seit 01/2019

    Link wurde gemeldet da dieser zu einer "Datingseite" führt

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!