Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Mit drei neuen Taschen aus wasserdichtem Material steigt SKS ins Bikepacking-Business ein
Mit drei neuen Taschen aus wasserdichtem Material steigt SKS ins Bikepacking-Business ein - Sie sollen zum nächsten Saisonstart im März erhältlich sein
Die SKS Explorer Exp. Framebag
Die SKS Explorer Exp. Framebag - 4 l Volumen und ein seitliches Fach für Tools und Co.
Reflektierende Elemente sind großzügig angebracht
Reflektierende Elemente sind großzügig angebracht
Die Befestigung erfolgt mit 3 breiten Straps
Die Befestigung erfolgt mit 3 breiten Straps
Die SKS Explorer Exp. Saddlebag fasst 13 l und soll 79,90 € kosten
Die SKS Explorer Exp. Saddlebag fasst 13 l und soll 79,90 € kosten - Der Spritzschutz gehört dazu und kann ohne Werkzeug angebracht werden
Zur Kompression über den Rollverschluss kann das Ventil geöffnet werden, um Luft entweichen zu lassen
Zur Kompression über den Rollverschluss kann das Ventil geöffnet werden, um Luft entweichen zu lassen
Die Befestigung an der Satteltasche erfolgt über einen gummierten Strap
Die Befestigung an der Satteltasche erfolgt über einen gummierten Strap
SKS Bikepacking Taschen 2021 jg-5
SKS Bikepacking Taschen 2021 jg-5
SKS Bikepacking Taschen 2021 jg-8
SKS Bikepacking Taschen 2021 jg-8
Die Barbag fasst 9 l
Die Barbag fasst 9 l - Sie soll 59,99 € kosten
Viele Daisy-Chains erlauben flexibles Anbringen von Zubehör
Viele Daisy-Chains erlauben flexibles Anbringen von Zubehör
Geschlossen wird die Tasche aus wasserdichtem Material per Rollverschluss
Geschlossen wird die Tasche aus wasserdichtem Material per Rollverschluss
Die neuen Veloflexx-Schutzbleche eignen sich speziell für breite Reifen
Die neuen Veloflexx-Schutzbleche eignen sich speziell für breite Reifen
Die Schützer bringen ihre eigene „Befestigungsbrücke“ mit
Die Schützer bringen ihre eigene „Befestigungsbrücke“ mit
Die Streben werden per Gummispannriemen fixiert
Die Streben werden per Gummispannriemen fixiert
Für Gravelbike oder Allroad-Bike mit breiten Reifen...
Für Gravelbike oder Allroad-Bike mit breiten Reifen...
...gibt es die abnehmbare Speedrocker-Extension
...gibt es die abnehmbare Speedrocker-Extension
Die neuen abnehmbaren Mudrocker-Schutzbleche für die Gabel oder den Hinterbau
Die neuen abnehmbaren Mudrocker-Schutzbleche für die Gabel oder den Hinterbau
Sie eignen sich für Reifenbreiten bis 3,0" in 27,5" oder 29"
Sie eignen sich für Reifenbreiten bis 3,0" in 27,5" oder 29"
Und noch ein neuer Schützer
Und noch ein neuer Schützer - Der Flap Guard wird einfach per Kabelbinder fixiert – geht an Hinterbau und Federgabel, kostet 9,99 €
Die neue Compit-Halterung für den Vorbau
Die neue Compit-Halterung für den Vorbau
Die neue Smartphone-Hülle ist für das Compit-System ausgelegt und soll zu allen gängigen Smartphones passen
Die neue Smartphone-Hülle ist für das Compit-System ausgelegt und soll zu allen gängigen Smartphones passen
Von der Fußpumpe „Airstep“ gibt es es jetzt auch eine Version mit digitalem Manometer
Von der Fußpumpe „Airstep“ gibt es es jetzt auch eine Version mit digitalem Manometer
Sie pumpt bis 7 bar und zeigt den Druck präzise an
Sie pumpt bis 7 bar und zeigt den Druck präzise an - Preis: 79,99 € (UVP)

Die neuen SKS Bikepacking-Taschen versprechen einen günstigen Einstieg in die Welt des wasserdichten Gepäcktransports am Fahrrad. Auf der ZEG-Hausmesse konnten wir einen ersten Blick auf das komplette Set der Sauerländer werfen. Außerdem gibt es Neuheiten bei Nachrüst-Schutzblechen und mehr.

SKS Explorer Exp. Bikepacking-Taschen: Infos und Preise

  • Neue Bikepacking-Taschen für Rahmen, Lenker und Sattelstütze
  • Wasserdichtes Material
  • Saddlebag mit Rollverschluss und 13 l Volumen
  • Framebag mit Reissverschluss und 4 l Volumen
  • Barbag mit Rollverschluss und 9 l Volumen
  • Verfügbar ab März 2021
  • www.sks-germany.com
  • Preis 59,99 € / 79,99 € (Saddlebag)
Mit drei neuen Taschen aus wasserdichtem Material steigt SKS ins Bikepacking-Business ein
# Mit drei neuen Taschen aus wasserdichtem Material steigt SKS ins Bikepacking-Business ein - Sie sollen zum nächsten Saisonstart im März erhältlich sein
Diashow: SKS-Neuheiten 2021: Bikepacking-Taschen – neue Schützer und Halter
Von der Fußpumpe „Airstep“ gibt es es jetzt auch eine Version mit digitalem Manometer
Die neue Compit-Halterung für den Vorbau
Die SKS Explorer Exp. Framebag
Reflektierende Elemente sind großzügig angebracht
Sie pumpt bis 7 bar und zeigt den Druck präzise an
Diashow starten »

Details

SKS hat eine eigene Bikepacking-Taschen Serie vorgestellt, die im Frühjahr auf den Markt kommen soll. Die Kollektion umfasst alle größeren Taschen, die zum Bikepacking Set-up gehören: Satteltasche, Rahmentasche und Lenkertasche. Sie ist laut SKS wasserdicht, eine Zertifizierung nach IP wird aber nicht ausgewiesen. An der Satteltasche mit 13 Liter Volumen findet sich ein SKS-typisches Ausstattungsmerkmal: Ein Spritzschutz kann integriert werden. Alle Taschen verfügen über Reflektoren und Daisy-Chains zur vielseitigen Befestigung von Zubehör. Das wasserdichte Material ist verschweißt.

=> Hier findet ihr eine Einschätzung zu sinnvollen Bikepacking Set-ups

SKS Explorer Exp. Framebag

  • Volumen 4 l
  • Abmessungen 435 x 55 x 235 mm
  • Gewicht 185 g
  • Verschluss Reißverschluss, verschweißt
  • Besonderheiten Extrafach für Minitool und Minipumpe
  • Preis 59,99 €
Die SKS Explorer Exp. Framebag
# Die SKS Explorer Exp. Framebag - 4 l Volumen und ein seitliches Fach für Tools und Co.
Reflektierende Elemente sind großzügig angebracht
# Reflektierende Elemente sind großzügig angebracht
Die Befestigung erfolgt mit 3 breiten Straps
# Die Befestigung erfolgt mit 3 breiten Straps

SKS Explorer Exp. Saddlebag

  • Volumen 13 l
  • Abmessungen 575 x 165 x 345 mm
  • Gewicht 500 g inkl. Spritzschutz
  • Verschluss Rollverschluss
  • Besonderheiten ansteckbarer Spritzschutz, Packnetz, Ventil zum Luftauslass
  • Preis 79,99 €
Die SKS Explorer Exp. Saddlebag fasst 13 l und soll 79,90 € kosten
# Die SKS Explorer Exp. Saddlebag fasst 13 l und soll 79,90 € kosten - Der Spritzschutz gehört dazu und kann ohne Werkzeug angebracht werden
Zur Kompression über den Rollverschluss kann das Ventil geöffnet werden, um Luft entweichen zu lassen
# Zur Kompression über den Rollverschluss kann das Ventil geöffnet werden, um Luft entweichen zu lassen
Die Befestigung an der Satteltasche erfolgt über einen gummierten Strap
# Die Befestigung an der Satteltasche erfolgt über einen gummierten Strap
SKS Bikepacking Taschen 2021 jg-5
# SKS Bikepacking Taschen 2021 jg-5
SKS Bikepacking Taschen 2021 jg-8
# SKS Bikepacking Taschen 2021 jg-8

SKS Explorer Exp. Barbag

  • Volumen 9 l
  • Abmessungen 720 x 315 mm
  • Gewicht 390 g
  • Verschluss Rollverschluss
  • Besonderheiten Reflex-Elemente, Daisy-Chains für Stecklicht etc.
  • Preis 59,99 €
Die Barbag fasst 9 l
# Die Barbag fasst 9 l - Sie soll 59,99 € kosten
Viele Daisy-Chains erlauben flexibles Anbringen von Zubehör
# Viele Daisy-Chains erlauben flexibles Anbringen von Zubehör
Geschlossen wird die Tasche aus wasserdichtem Material per Rollverschluss
# Geschlossen wird die Tasche aus wasserdichtem Material per Rollverschluss

Veloflexx Schutzbleche für MTB und Gravel

Außerdem gibt es bei SKS Zuwachs in der Familie der Veloflexx-Schutzbleche. Durch ihr besonderes Befestigungs-System verbinden sie festen Sitz mit einfacher Montage zum Anbringen und Abnehmen je nach Bedarf. Der Clou: Sie bringen eine eigene Befestigungsbrücke für die Sitzstreben mit. So eignen sie sich besonders für Fahrräder mit Scheibenbremsen. An der Gabelbrücke werden die Schützer mit einem gummierten Klett oder Kabelbindern fixiert. Auch der Winkel ist einstellbar.

Die flexiblen Veloflexx-Radschützer sollen 39,99 € kosten und kommen ab September in neuen Breiten und Längen für MTB und Gravelbike:

  • Veloflexx 55 für Radgrößen 26″ bis 28″ und Reifenbreite bis 2,1″ (580 g)
  • Veloflexx 65 für Radgrößen 26″ bis 27,5″ und Reifenbreite bis 2,35″ (600 g)
  • Veloflexx 65 29″ für Radgröße 29″ und Reifenbreite bis 2,35″ (625 g)
Die neuen Veloflexx-Schutzbleche eignen sich speziell für breite Reifen
# Die neuen Veloflexx-Schutzbleche eignen sich speziell für breite Reifen
Die Schützer bringen ihre eigene „Befestigungsbrücke“ mit
# Die Schützer bringen ihre eigene „Befestigungsbrücke“ mit
Die Streben werden per Gummispannriemen fixiert
# Die Streben werden per Gummispannriemen fixiert

Speedrocker Extension

Klein, aber fein: Die Speedrocker-Erweiterung verlängert die Allroad- und Gravelschutzbleche von SKS um 17 cm. Sie wiegt 36 g und wird einfach an der Befestigungsstrebe eingehängt und fixiert. Die Mitfahrer werden es einem danken. Preis: 9,99 €.

Für Gravelbike oder Allroad-Bike mit breiten Reifen...
# Für Gravelbike oder Allroad-Bike mit breiten Reifen...
...gibt es die abnehmbare Speedrocker-Extension
# ...gibt es die abnehmbare Speedrocker-Extension

Mudrocker

Eine neue flexible Schutzblechlinie fürs MTB sind die Mudrocker-Modelle, die für die Gabel und den Hinterbau erhältlich sind. Sie eignen sich laut SKS für Reifen von 27,5″ bis 29″ und Reifenbreiten bis 3,0″. Eine sogenannte Tube Protection soll das Standrohr an der Gabel vor Dreck schützen. Für das Hinterrad gibt es einen „Extender“, der optional zusätzlich am Tretlagerbereich den Dreckbeschuss reduzieren soll. Eine gummierte Flip-Flop-Auflage an der Befestigung soll Lackschäden vermeiden helfen und dient gleichzeitig der Winkelanpassung. Preise: 24,99 € (Gabel) und 39,99 € (Hinterbau), leider erst nach der Regensaison im März 2021 erhältlich.

Die neuen abnehmbaren Mudrocker-Schutzbleche für die Gabel oder den Hinterbau
# Die neuen abnehmbaren Mudrocker-Schutzbleche für die Gabel oder den Hinterbau
Sie eignen sich für Reifenbreiten bis 3,0" in 27,5" oder 29"
# Sie eignen sich für Reifenbreiten bis 3,0" in 27,5" oder 29"
Und noch ein neuer Schützer
# Und noch ein neuer Schützer - Der Flap Guard wird einfach per Kabelbinder fixiert – geht an Hinterbau und Federgabel, kostet 9,99 €

Neues Smartphone-Zubehör

Auch für die Navigation mit dem Smartphone am Fahrrad hat SKS einige Neuheiten vorgestellt. So gibt es die universelle Compit-Halterung jetzt auch zur Montage unter der Ahead-Kappe über dem Vorbau. An dem Halter für 24,99 € dockt Zubehör mit dem SKS-Compit System per Klick an. Sowohl quer als auch längs lassen sich Geräte-Displays damit ausrichten.

Passend zum Halter gibt es eine neue Smartphone-Hülle, die laut SKS für alle gängigen Smartphones bis 155 x 80 x 15 mm passt. Sie soll wasserabweisend sein, ihr Klarsichtfenster soll auch den Fingerabdruck-Scan ermöglichen. Preis: 19,99 €. Beide Smartphone-Zubehörteile sollen im September erhältlich sein.

Die neue Compit-Halterung für den Vorbau
# Die neue Compit-Halterung für den Vorbau
Die neue Smartphone-Hülle ist für das Compit-System ausgelegt und soll zu allen gängigen Smartphones passen
# Die neue Smartphone-Hülle ist für das Compit-System ausgelegt und soll zu allen gängigen Smartphones passen
Von der Fußpumpe „Airstep“ gibt es es jetzt auch eine Version mit digitalem Manometer
# Von der Fußpumpe „Airstep“ gibt es es jetzt auch eine Version mit digitalem Manometer
Sie pumpt bis 7 bar und zeigt den Druck präzise an
# Sie pumpt bis 7 bar und zeigt den Druck präzise an - Preis: 79,99 € (UVP)

Wie gefallen euch die Neuheiten?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!