article

Richie Rude in Whistler Heavy Flowtrail

Flowtrail mal anders: Nach dem diesjährigen EWS-Rennen in Whistler zog es Yeti-Fahrer Richie Rude zusammen mit den Jungs seines Sponsors OneUp nochmal auf die harten Trails, genauer gesagt auf Stage 4: Heavy Flow to Hind Sight / Lower Tunnel Vision. Zurücklehnen und Warp Speed genießen! mehr »