Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Ab sofort sind neue Räder im Project One-Programm verfügbar, die sich hinsichtlich Lackierung und Ausstattung verändern lassen
Ab sofort sind neue Räder im Project One-Programm verfügbar, die sich hinsichtlich Lackierung und Ausstattung verändern lassen - auch auf der Trek World 2020 wieder ein absolutes Highlight sind die Project One-Lackierungen, die es in Zukunft auch am Slash und am Remedy geben wird.
Nagelneu: Der Bontrager Rally Klickpedal-Schuh für 149,99 €
Nagelneu: Der Bontrager Rally Klickpedal-Schuh für 149,99 € - beim Aufbau erinnert der Schuh an das Flatpedal Modell „Flatline“.
Wie so oft gibt es am Klick-Schuh aber einen Strap, für bessere Kraftübertragung und zum Fixieren der Bänder
Wie so oft gibt es am Klick-Schuh aber einen Strap, für bessere Kraftübertragung und zum Fixieren der Bänder - eine Flatpedal-Version mit Strap ist aktuell nicht vorgesehen.
Auch das Profil erinnert an den Flatline, die Sohle soll aber ein gutes Stück dicker geworden sein
Auch das Profil erinnert an den Flatline, die Sohle soll aber ein gutes Stück dicker geworden sein - auch dadurch soll die Kraftübertragung verbessert werden.
Alle drei Farbvarianten kommen außerdem mit verstärkter Zehenkappe
Alle drei Farbvarianten kommen außerdem mit verstärkter Zehenkappe - neben der TFR-Version gibt es ein olivgrün-schwarzes Modell mit orangen Highlights und ein gedecktes, schwarz-weißes Modell.
30 Tage Probefahren mit der Unconditional Bontrager-Garantie
30 Tage Probefahren mit der Unconditional Bontrager-Garantie - Details zur Garantie findet man auf der Website – für die Rückgabe müssen die Schuhe gereinigt werden. Klingt fair!
Beim Flatline gibt es eine Änderung, der Preis bleibt mit 119,99 € gleich
Beim Flatline gibt es eine Änderung, der Preis bleibt mit 119,99 € gleich - auch hier soll die Zehenkappe verstärkt worden sein.
Neuer Farbton am Herren-Modell …
Neuer Farbton am Herren-Modell …
… und auch am Damen-Modell.
… und auch am Damen-Modell.
Die Bontrager Schuh-Kollektion für den Abfahrts-orientierten Einsatz.
Die Bontrager Schuh-Kollektion für den Abfahrts-orientierten Einsatz.
Bontrager TLR Flash Can
Bontrager TLR Flash Can - das Reservoir benötigt eine zweite Pumpe und kostet 59,99 €.
Befüllt wird über ein Autoventil
Befüllt wird über ein Autoventil - ein praktischer Griff erleichtert den Transport.
Zum Befüllen des Reifens wird der rote Hebel umgelegt
Zum Befüllen des Reifens wird der rote Hebel umgelegt - der Ventilkopf ist mit Auto- und Presta-Ventilen kompatibel.
Wird das Reservoir nicht benötigt, kann der Schlauch daran befestigt werden.
Wird das Reservoir nicht benötigt, kann der Schlauch daran befestigt werden.
Neu ist auch die Pflege-Serie von Bontrager
Neu ist auch die Pflege-Serie von Bontrager - die Schmiermittel gibt es auch in Werkstattgröße zu kaufen.
Mit WaveCel hat Bontrager im Frühling eine weitere Technologie vorgestellt, die Rotationskräfte im Falle eines Sturzes abfangen soll
Mit WaveCel hat Bontrager im Frühling eine weitere Technologie vorgestellt, die Rotationskräfte im Falle eines Sturzes abfangen soll - WaveCel ist inzwischen an den meisten Bontrager-Helmen verfügbar – unter anderem am Blaze, den wir auf der Trek World 2020 vor die Linse bekommen haben.
Die grüne Netzstruktur soll im Falle eines Sturzes Krafteinwirkungen verschiedenster Art abbauen und das Risiko einer Gehirnerschütterung mindern
Die grüne Netzstruktur soll im Falle eines Sturzes Krafteinwirkungen verschiedenster Art abbauen und das Risiko einer Gehirnerschütterung mindern - Trek lässt seinen Athleten die Wahl, ob sie lieber auf mehr Sicherheit oder geringeres Gewicht Wert legen – eine Vielzahl an MTB und Road-Athleten soll aber laut eigener Aussage auf die im Schnitt 53 g schwereren WaveCel-Helme setzen.
Praktisches Zubehör: die magnetische Halterung für Actioncams oder Beleuchtung
Praktisches Zubehör: die magnetische Halterung für Actioncams oder Beleuchtung - über eine kleine Aussparung im Helm lässt sich der vordere Teil der Halterung fixieren. Dann wird sie nur nach hinten umgelegt, wo sie durch Magnetkraft gehalten wird.
Für den Klimaschutz?
Für den Klimaschutz? - Bontragers überarbeiteter Flaschenhalter wird jetzt aus recyceltem Kunststoff hergestellt. Ein Tropfen auf dem heißen Stein … aber ein Anfang.
... und wo sind die neuen Bikes?
... und wo sind die neuen Bikes? - Das Eichhörnchen hat sie vor unserer Linse versteckt. Das wars von der Trek World 2020!

Trek World 2020: Alle Jahre wieder lädt Fahrrad-Hersteller Trek auf die Hausmesse nach Ulm ein, um seine Highlights fürs kommende Jahr vorzustellen. Aber nicht nur Fahrräder werden auf der Trek World 2020 gezeigt – auch die Hausmarke Bontrager ist mit Neuheiten vertreten. Neben frischen Farben und neuen Modellen bei den Schuhen, konnten wir einen Blick auf die neue Pflegeserie, einen neuen Assistenten zur Tubeless-Montage und die WaveCell-Helme werfen.

Nachdem vor kurzem bereits das neue Trek Top Fuel vorgestellt wurde, müssen wir bei den weiteren Fahrrad-Neuheiten des amerikanischen Herstellers immer noch mutmaßen. Fest steht: Das Remedy wurde letztes Jahr erst überarbeitet und erfährt deswegen keine Neuerungen. Auch das Trek Slash-Alu wurde zum letzten Modellzyklus etwas angepasst – Carbon- und Alu-Modell laufen auch für 2020 in der bekannten Form weiter. Bisher keine Details gibt es zu dem spannenden Prototyp, auf dem Jolanda Neff gerade frisch Europameisterin geworden ist.

Mehr Auswahl: Trek Project One

Project One ist Treks Programm, unter dem sich Fahrräder individualisieren lassen. Neben der Lackierung können hier auch einzelne Komponenten ausgetauscht werden – ob gegen höherwertigere oder günstigere Produkte, liegt in der Hand des Kunden. Während bisher viele Rennräder und kaum Mountainbikes im Project One gelaufen sind, soll fürs neue Modelljahr nun auch das Slash anpassbar sein.

Ab sofort sind neue Räder im Project One-Programm verfügbar, die sich hinsichtlich Lackierung und Ausstattung verändern lassen
# Ab sofort sind neue Räder im Project One-Programm verfügbar, die sich hinsichtlich Lackierung und Ausstattung verändern lassen - auch auf der Trek World 2020 wieder ein absolutes Highlight sind die Project One-Lackierungen, die es in Zukunft auch am Slash und am Remedy geben wird.
Diashow: Trek World 2020 - Mehr Project One-Modelle, neue Bontrager-Schuhe und Pumpen
Bontrager TLR Flash Can
Ab sofort sind neue Räder im Project One-Programm verfügbar, die sich hinsichtlich Lackierung und Ausstattung verändern lassen
Neuer Farbton am Herren-Modell …
… und auch am Damen-Modell.
Für den Klimaschutz?
Diashow starten »

Neu: Bontrager Rally-Schuh

In Zusammenarbeit mit dem Trek Factory Racing Team wurde Bontragers neuer Klickpedal-Schuh entwickelt. Der Rally ist entsprechend in einer TFR Enduro-Farbvariante verfügbar. Als Vorbild diente der Flatpedal-Schuh Flatline – für den Rally wurden allerdings ein paar Veränderungen vorgenommen. So wird am Klick-Schuh ein Strap verwendet, der bei Zugbelastung für eine bessere Kraftübertragung sorgen soll und sekundär als Halter der langen Schnürsenkel dient. Außerdem wurde die Sohle dicker und damit steifer ausgeführt und die Zehen sollen durch eine stabilere Kappe am Vorderfuß besser geschützt sein.

  • Größen 37–48 in ganzen Schritten
  • Cleat-Montage SPD 2-bolt
  • Farben Schwarz, Nautical Navy (TFR), Olive Grey
  • Preis 149,99 € (UVP)
Nagelneu: Der Bontrager Rally Klickpedal-Schuh für 149,99 €
# Nagelneu: Der Bontrager Rally Klickpedal-Schuh für 149,99 € - beim Aufbau erinnert der Schuh an das Flatpedal Modell „Flatline“.
Wie so oft gibt es am Klick-Schuh aber einen Strap, für bessere Kraftübertragung und zum Fixieren der Bänder
# Wie so oft gibt es am Klick-Schuh aber einen Strap, für bessere Kraftübertragung und zum Fixieren der Bänder - eine Flatpedal-Version mit Strap ist aktuell nicht vorgesehen.
Auch das Profil erinnert an den Flatline, die Sohle soll aber ein gutes Stück dicker geworden sein
# Auch das Profil erinnert an den Flatline, die Sohle soll aber ein gutes Stück dicker geworden sein - auch dadurch soll die Kraftübertragung verbessert werden.
Alle drei Farbvarianten kommen außerdem mit verstärkter Zehenkappe
# Alle drei Farbvarianten kommen außerdem mit verstärkter Zehenkappe - neben der TFR-Version gibt es ein olivgrün-schwarzes Modell mit orangen Highlights und ein gedecktes, schwarz-weißes Modell.
30 Tage Probefahren mit der Unconditional Bontrager-Garantie
# 30 Tage Probefahren mit der Unconditional Bontrager-Garantie - Details zur Garantie findet man auf der Website – für die Rückgabe müssen die Schuhe gereinigt werden. Klingt fair!

Neu: Bontrager XXX MTN

Nagelneu und gebaut für den XC-Renneinsatz: der Bontrager XXX MTN-Schuh. Analog zum für das Rennrad vorgestellten XXX Road-Schuh wurde der XXX MTN für kompromisslose Kraftübertragung gebaut. Auf der Steifigkeits-Skala von Bontrager erreicht der Schuh die vollen 14 von 14 Punkte. Erreicht wurde das durch den Einsatz von OCLV-Carbon, das auch an den Trek-Rahmen verwendet wird. Damit er trotzdem nicht unangenehm zu tragen ist, wurde der Schuh mit zwei voneinander unabhängigen Boa-Verschlüssen ausgerüstet. Diese erlauben laut Hersteller eine getrennte Optimierung der Passform an Vorderfuß und Spann. In Kombination mit der vorgeformten Fersenpartie und dem leichten Microfaser-Innenfutter soll der Schuh sehr angenehm zu tragen sein.

  • Größen 37–47 in ganzen Schritten
  • Cleat-Montage SPD 2-bolt
  • Farben Schwarz, Nautical Navy/Radioactive Pink
  • Preis 329,99 € (UVP)
Neu ist auch der Bontrager XXX MTN für 329,99 €
# Neu ist auch der Bontrager XXX MTN für 329,99 € - mit zwei Boa-Verschlüssen und ausgeformter Fersen-Schale, sowie steifer Carbon-Sohle soll er Komfort und Effizienz bestmöglich kombinieren.
Stiffness Factor 14
# Stiffness Factor 14 - die steifste Sohle, die Bontrager anbietet.
Am Unterboden benutzt Trek eine Carbon-Sohle aus OCLV-Carbon
# Am Unterboden benutzt Trek eine Carbon-Sohle aus OCLV-Carbon - den gleichen Werkstoff verwendet man auch an den Trek-Carbon-Rahmen.
Neben Schwarz und Nautical Blue/Radioactive Pink gibt es noch eine Sonderedition
# Neben Schwarz und Nautical Blue/Radioactive Pink gibt es noch eine Sonderedition - warum diese wohl mit Kühen verschönert wurde?

Neue Farben: Bontrager Flatline

Letztes Jahr wurde uns der Bontrager Flatline vorgestellt und wir konnten dem Schuh im Test bereits viel Gutes abgewinnen. Für das neue Modelljahr wird neben einer neuen Farbe auch der Schutz der Zehen erhöht. Ansonsten bleibt der Schuh baugleich.

  • Größen 39–48 (Men), 36–43 (Women) in ganzen Schritten
  • Sohle Vibram
  • Farben Schwarz (Men), Battleship Blue/Mangold (Men), Gravel/Teal (Wmn)
  • Preis 119,99 € (UVP)
Beim Flatline gibt es eine Änderung, der Preis bleibt mit 119,99 € gleich
# Beim Flatline gibt es eine Änderung, der Preis bleibt mit 119,99 € gleich - auch hier soll die Zehenkappe verstärkt worden sein.
Neuer Farbton am Herren-Modell …
# Neuer Farbton am Herren-Modell …
… und auch am Damen-Modell.
# … und auch am Damen-Modell.
Die Bontrager Schuh-Kollektion für den Abfahrts-orientierten Einsatz.
# Die Bontrager Schuh-Kollektion für den Abfahrts-orientierten Einsatz.

Neu: Bontrager TLR Flash Can

Zusätzlich zur Flash Charger-Pumpe bietet Bontrager jetzt ein Tubeless-Reservoir ohne Pumpenzusatz an. Die Außenmaße des Reservoirs fallen entsprechend etwas kleiner aus – es richtet sich somit an alle Tubelessfahrer, die mit ihrer Pumpe bereits glücklich sind. Ein großer Fuß sorgt für sicheren Stand, für gute Bedienbarkeit sorgt der große Hebel an Reservoir und Ventilkopf. Bis zu 160 psi Druck lassen sich durch ein Auto-Ventil in der Flash Can aufbauen, die nach Umlegen des Hebels in den Reifen geleitet werden.

  • Befüll-Ventil AV
  • Schlauchende Hebelklemmung, Presta- und AV-Ventile
  • Maximaldruck 160 psi
  • Preis 59,99 € (UVP)
Bontrager TLR Flash Can
# Bontrager TLR Flash Can - das Reservoir benötigt eine zweite Pumpe und kostet 59,99 €.
Befüllt wird über ein Autoventil
# Befüllt wird über ein Autoventil - ein praktischer Griff erleichtert den Transport.
Zum Befüllen des Reifens wird der rote Hebel umgelegt
# Zum Befüllen des Reifens wird der rote Hebel umgelegt - der Ventilkopf ist mit Auto- und Presta-Ventilen kompatibel.
Wird das Reservoir nicht benötigt, kann der Schlauch daran befestigt werden.
# Wird das Reservoir nicht benötigt, kann der Schlauch daran befestigt werden.

Neu: Bontrager Pflegeprodukte

Neu im Programm ist eine eigene Pflegelinie fürs Bike von Bontrager. Neben Kettenöl, Schmierfett und flüssigem Montageschmiermittel gibt es Entfetter, Reiniger und Politur.

  • Entfetter 473 ml, Pump Spray, 17,49 € (UVP)
  • Bike Reiniger 946 ml, Pump Spray, 12,99 € (UVP)
  • Bike Politur 355 ml, Pump Spray, 11,99 € (UVP)
  • Schmierfett 83 ml Tube oder 473 ml Dose, ab 17,49 € (UVP)
  • Montage Schmiermittel 118 ml, 9,99 € (UVP)
  • Kettenöl 118 ml, 9,99 € (UVP)
Neu ist auch die Pflege-Serie von Bontrager
# Neu ist auch die Pflege-Serie von Bontrager - die Schmiermittel gibt es auch in Werkstattgröße zu kaufen.

Impressionen

Die Trek World 2020 hatte auch ansonsten ein paar kleinere Highlights zu bieten. Bontragers WaveCel-Technologie an den Helmen des Herstellers haben wir euch schon ausführlich vorgestellt. Neu ist außerdem ein Trinkflaschen-Halter aus recyceltem Plastik.

Mit WaveCel hat Bontrager im Frühling eine weitere Technologie vorgestellt, die Rotationskräfte im Falle eines Sturzes abfangen soll
# Mit WaveCel hat Bontrager im Frühling eine weitere Technologie vorgestellt, die Rotationskräfte im Falle eines Sturzes abfangen soll - WaveCel ist inzwischen an den meisten Bontrager-Helmen verfügbar – unter anderem am Blaze, den wir auf der Trek World 2020 vor die Linse bekommen haben.
Die grüne Netzstruktur soll im Falle eines Sturzes Krafteinwirkungen verschiedenster Art abbauen und das Risiko einer Gehirnerschütterung mindern
# Die grüne Netzstruktur soll im Falle eines Sturzes Krafteinwirkungen verschiedenster Art abbauen und das Risiko einer Gehirnerschütterung mindern - Trek lässt seinen Athleten die Wahl, ob sie lieber auf mehr Sicherheit oder geringeres Gewicht Wert legen – eine Vielzahl an MTB und Road-Athleten soll aber laut eigener Aussage auf die im Schnitt 53 g schwereren WaveCel-Helme setzen.
Praktisches Zubehör: die magnetische Halterung für Actioncams oder Beleuchtung
# Praktisches Zubehör: die magnetische Halterung für Actioncams oder Beleuchtung - über eine kleine Aussparung im Helm lässt sich der vordere Teil der Halterung fixieren. Dann wird sie nur nach hinten umgelegt, wo sie durch Magnetkraft gehalten wird.
Für den Klimaschutz?
# Für den Klimaschutz? - Bontragers überarbeiteter Flaschenhalter wird jetzt aus recyceltem Kunststoff hergestellt. Ein Tropfen auf dem heißen Stein … aber ein Anfang.
... und wo sind die neuen Bikes?
# ... und wo sind die neuen Bikes? - Das Eichhörnchen hat sie vor unserer Linse versteckt. Das wars von der Trek World 2020!

Was ist euer persönliches Highlight von der Trek World 2020?

  1. benutzerbild

    getFreaky

    dabei seit 07/2006

    Das neue Bike, welches im XC WC eingesetzt wäre interessant, mehr als Schuhe mit Kühen. Kuh DNA habe ich oft genug unter den Reifen und Schuhen
  2. benutzerbild

    petejupp

    dabei seit 01/2006

    @MSTRCHRS
    "Während bisher viele Rennräder und kaum Mountainbikes im Project One gelaufen sind, sollen fürs neue Modelljahr nun auch Slash und Remedy anpassbar sein."

    Das stimmt so offenbar nicht. Laut Mitch - community manager von Trek USA - wird lediglich das Slash zum Project One hinzugefügt.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    wolfsgut

    dabei seit 03/2011

    Schöner Diamant Rahmen
  5. benutzerbild

    TinglTanglTom

    dabei seit 06/2003

    petejupp schrieb:

    @MSTRCHRS
    "Während bisher viele Rennräder und kaum Mountainbikes im Project One gelaufen sind, sollen fürs neue Modelljahr nun auch Slash und Remedy anpassbar sein."

    Das stimmt so offenbar nicht. Laut Mitch - community manager von Trek USA - wird lediglich das Slash zum Project One hinzugefügt.


    Vom Remedy habe ich nichts gehört. Fuel, Slash, das neue EMTB werden im Project One bald angeboten.

    Ich hab hier noch einen Beitrag mitgebracht von der Trek World:
    [MEDIA=youtube]uHu8z73h7FU[/MEDIA]
  6. benutzerbild

    petejupp

    dabei seit 01/2006

    TinglTanglTom schrieb:

    Vom Remedy habe ich nichts gehört. Fuel, Slash, das neue EMTB werden im Project One bald angeboten.

    Ich hab hier noch einen Beitrag mitgebracht von der Trek World:
    [MEDIA=youtube]uHu8z73h7FU[/MEDIA]


    Weshalb das Remedy nie Teil von P1 gewesen ist erschließt sich mir ja nicht so recht. Ausserdem: ich denke, dass man mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen kann, dass Trek im Sommer 2020 das neue Slash präsentieren wird. Vom 3-Jahreszyklus her, in welchem Trek seine Räder überarbeitet, müsste das passen. Da werden wohl nicht mehr so viele noch mehr Geld für ein P1-Slash ausgeben wollen, wenn's in einem Jahr ein neues Modell geben wird. Kann ich mir zumindest kaum vorstellen...

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!