Nach dem Auftakt der “Was sagst du dazu”-Reihe mit Ines Thoma ist nun eine weitere Bikerin an der Reihe, die zwar ebenfalls ziemlich schnell – aber doch um einige Jahre jünger ist. YT Teamfahrerin Vali Höll.

Nachwuchs-Downhill-Queen Vali Höll entstammt dem legendären Spielberghaus in Saalbach, ist 13 Jahre, talentiert und antwortet auf unsere Fragen:

Frage nach dem Alter und Jung-Star-Talk – nervt oder ist cool?

Schon cool, dass es die Leute interessiert und vielleicht trauen sich ja dadurch ein paar mehr Mädels.

IBC ValiHöll-2©Pia Rummland
# IBC ValiHöll-2©Pia Rummland

Was geht immer?

  • Massage von meiner Firmpatin Angie Hohenwarter
  • Im Tank-Top Enduro fahren
  • …und natürlich Eis

Was geht gar nicht?

  • Wenn Männer meinen, sie wären schneller, sich vorne reindrängeln und du in der nächsten Kurve schon am Hinterreifen warten musst
  • Mathe-Schularbeiten
  • Verschwitzte Protektoren
IBC ValiHöll-4©Pia Rummland
# IBC ValiHöll-4©Pia Rummland

Trails: rau und ruppig oder sanft und flowig?

Flowig wie Schokoladenmousse nur mit Sprüngen und Wall-Rides – aber bitte komplett ohne Gaps!

Bike-Technologie und -Pflege – lässig oder lästig?

Putzen: versuchen auszusitzen, vielleicht macht’s ja der Opa.

Technik: Ich kann Tubeless, Bremsen und Sitzhöhe verstellen, Lenker und Reifen wechseln – mehr braucht’s eh nicht (wenn man Vater oder Mechaniker dabei hat).

Vali Höll: Schnell und motiviert.
# Vali Höll: Schnell und motiviert.

Miley Cyrus oder was läuft?

Cyrus geht gar nicht. Es läuft alles, was Beat hat!

Was kann YT Industries?

Cool sein, coole Musik spielen, coolste Bikes bauen.

IBC ValiHöll-1©Pia Rummland
# IBC ValiHöll-1©Pia Rummland

Dein bester Top-Tipp für Bikerinnen ever?

Mit Hirn und Bären-Sticker aufm Helm fahren.

Schule ist…

wie Radeln mit Platten. 7.40 Uhr Start. 7.41 Uhr Luft aus.

Wann übernimmst Du das Spielberghaus?

Das macht mein Bruder. Der ist ein 3-jähriger Traktorfanatiker. Das passt dann sicher mal gut. Ich beteilige mich mit Anteilen und zieh nach Vancouver.

ValiHöll
# ValiHöll

Plan B?

Wäre als Event- oder Marketing-Frau in der Welt rumkommen, viel sehen und viel Athleten kennenlernen.

Dan, Gee oder Rachel?

Rachel auf jeden Fall! Ich bin der allerweltgrößte Fan von Rachel Atherton. Sie ist extrem gut, trainiert hart und will auch, dass mehr Frauen aufs Bike steigen. Ich hab sie schon getroffen. Du spürst, wie sie den Sport einfach total liebt und außerdem ist sie einfach voll nett.

Vali mit ihrem Idol Rachel Atherton
# Vali mit ihrem Idol Rachel Atherton

Was wäre nicht schlecht?

Wenn ich weltweit alle Bikeparks abklappern könnte, von Neuseeland bis Kanada.

Fotos: Pia Rummland, Martina Bogott
  1. benutzerbild

    Guggiegai

    dabei seit 04/2014

    Alles klar soweit !
    Man hört sich doch sehr gerne selbst plappern und stellt sich ebenso gerne in den Vordergrund um der Nachwelt und allen Anderen zu zeigen "Platz da, hier kommt der Landvogt !"
    Das Interview ist doch auf Bild-Zeitungsniveau gehalten und VT greift doch überall zu was bei 3 nicht auf den Bäumen ist.
  2. benutzerbild

    2nd_astronaut

    dabei seit 06/2007

    YT greift doch überall zu was bei 3 nicht auf den Bäumen ist.
    oh, dann muss ich wohl mal öfters meine touren Richtung FO auslegen. ein capra (muss ja kein pinkes sein) tät ich mir schon schenken lassen *augenverdreh*
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Sittenstrolch

    dabei seit 03/2015

    Guggiegai schrieb:

    Man hört sich doch sehr gerne selbst plappern und stellt sich ebenso gerne in den Vordergrund um der Nachwelt und allen Anderen zu zeigen "Platz da, hier kommt der Landvogt !"


    Interessant...
    ...lass gut sein, hier geht es einfach darum mal zu zeigen und vorzustellen, wie ein Mädchen als 13 jährige so einige von uns alten Radlern in die Schranken verweisen kann und das ist doch mal aller Ehren wert.
    Tolle Sache das. Wünsch ich mir für meine Kinder auch, dass Sie mit Mut und Eigensinn aufwachsen.
  5. benutzerbild

    Pilatus

    dabei seit 05/2003

    http://derstandard.at/2000020710974/Das-Maedchen-das-nie-gehen-wollte

    noch ein Bericht.
  6. benutzerbild

    scratch_a

    dabei seit 08/2011

    MSVF schrieb:
    Ha, das muss die junge Dame gewesen sein, die letztes Jahr in Saalbach genüsslich die Jungs vorgelassen hat, nur um sie dann wenige Minuten später eingeholt zu haben . Gut das ich gewartet habe...


    Ich glaube, dass ich sie letzten Samstag am Reiterkogel mit ihrer Mutter gesehen habe.
    Etwas länger in der Talstation beim Einsteigen und dann nochmal später ca. 2 Sekunden in der Proline
    Schade, hätte gerne etwas mehr von ihr gesehen, bin aber einfach viel zu schlecht, um irgendwie mithalten zu können :.gif" alt="">:

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!