Dass die Geschichte über die Entstehung des Mountainbiken sehr USA-orientiert ist, ist bekannt – dabei gab es auch Verrückte in anderen Ländern, die sich mit abenteuerlichen Zweirädern unbefestigte Wege hinunterstürzten. „Mountain Biking – The Untold British Story“ erzählt die Geschichte einiger weniger Individuen, die auf der britischen Insel ihre Liebe zum Mountainbiken entdeckt haben.

Auch, wenn der Film schon vor einiger Zeit veröffentlicht wurde, erwähnen wir ihn trotzdem gerne – vor ein paar Tagen erst hat er 1 Million Aufrufe auf Youtube geknackt und gehört zu den Kleinoden unter den Filmen über das Mountainbiken. In ruhiger Atmosphäre kommen nicht nur alte Größen wie Gary Fisher oder Rob Warner zu Wort, auch heutige Fahrer*innen wie Rachel Atherton oder Danny MacAskill geben einen Ausblick, wie die alten Geschichten auf sie und ihr Verständnis vom Mountain Biken gewirkt haben. Anschauen lohnt sich!

Welche alten Geschichten habt ihr auf Lager?


Noch mehr MTB-Clips gibt es hier – und das sind die letzten fünf Videos:

  1. benutzerbild

    dennishaas

    dabei seit 03/2020

    Mountain Biking – The Untold British Story: Geschichtskurs auf britisch

    „The Untold British Story“ erzählt die Geschichte von einigen wenigen Verrückten in Großbritannien, die schon vor der großen Mountainbike-Welle die Liebe zum Fahren abseits der asphaltierten Wege für sich entdeckt haben. Reinschauen lohnt sich!

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    Mountain Biking – The Untold British Story: Geschichtskurs auf britisch
  2. benutzerbild

    cd-surfer

    dabei seit 12/2008

    Wow, toller Film!
  3. benutzerbild

    McDreck

    dabei seit 02/2020

    Das Ging letztes Jahr mal rum. Definitiv sehenswert.
  4. benutzerbild

    Yberion666

    dabei seit 04/2013

    Den Film habe ich auch vor einiger Zeit schon mal gesehen. Lohnt sich auf jeden Fall.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!