Zum sechsten Mal vergeben wir die MTB-News User Awards und erneut habt ihr fleißig abgestimmt: Mit 15.506 Stimmen wurde so oft abgestimmt wie noch nie zuvor, insgesamt hatten die MTB-News.de-Leser rund drei Wochen Zeit, um an der Abstimmung zu unseren User Awards 2021 teilzunehmen. In insgesamt 25 Kategorien haben wir dazu aufgerufen, über die spannendsten Produkte und Firmen des Jahres abzustimmen.

Ein seltsames Jahr liegt hinter uns – dennoch heißt das nicht, dass es keine spannenden Produkte und Entwicklungen gab – im Gegenteil. Gleich die ersten vier Plätze in der Kategorie „Innovativstes Produkt“ gehen dabei an Firmen aus Deutschland und könnten unterschiedlicher nicht sein. Hier sind die innovativsten Produkte des Jahres!

Damit sich die Teilnahme an der Umfrage auch lohnt, gab es Preise im Gesamtwert von rund 22.000 € von YT, Zipp, Nicolai, Magura, OneUp, SRAM, iXS, Alutech, BikeYoke, DT Swiss, e*thirteen, Lupine, Praep, Radon, Maxxis, POC, Lezyne, Evoc, G-Form, Pirelli, Fabric, Ergon, AMS, Deuter, Continental und Protaper zu gewinnen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für die zahlreichen Stimmen und den teilnehmenden Firmen für die Produkte und Bikes zur Verlosung – und präsentieren die Gewinner in der Kategorie Innovativstes Produkt!

Platz 1: Magura MCi Cockpit-Integration

17,9 % der Stimmen

magura-mci innovativstes-produkt gold article image
# magura-mci innovativstes-produkt gold article image

Ein absolut neuartiges Produkt stellten wir letztes Jahr im Rahmen der BikeStage vor: Das Magura MCi-Cockpit ist durch die wohl aufgeräumteste Lenkzentrale der Welt nicht nur ein Blickfang, sondern auch eine technische Besonderheit. Die Bremsleitungen verlaufen komplett durch Lenker, Vorbau und Steuersatz in den Rahmen – um das zu ermöglichen, hat Magura den Geberkolben der Bremse ins Innere des Lenkers verlegt. Die Bremshebel werden lediglich aufgesteckt.Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch zu Platz 1, Magura!

Ein Blick auf die Zukunft: Die Magura MCi Cockpit-Integration ist das wohl aufgeräumteste Cockpit, was es bis dato an Mountainbikes gibt
# Ein Blick auf die Zukunft: Die Magura MCi Cockpit-Integration ist das wohl aufgeräumteste Cockpit, was es bis dato an Mountainbikes gibt - im Rahmen der BikeStage 2020 hat Magura nun ein voll funktionstüchtiges Konzeptbike mit dem spannenden Ansatz präsentiert!

Platz 2: Schwalbe Aerothan-Schläuche

11,4 % der Stimmen

schwalbe-aerothan innovativstes-produkt silber article image
# schwalbe-aerothan innovativstes-produkt silber article image

Tubeless? Von wegen! Nicht nur als Ersatzschlauch, sondern als Tubeless-Alternative hat Traditionshersteller Schwalbe die neuen Aerothan-Schläuche vorgestellt. Sie locken mit besserem Pannenschutz, weniger Rollwiderstand und einem weit niedrigeren Gewicht – und damit entsprechend kleinerem Platzbedarf, wenn man sie dann doch mal als Ersatzschlauch mit dabei hat. Unsere Kollegen von Rennrad-News haben die Schläuche bereits getestet und waren begeistert. Glückwunsch zu Platz 2, Schwalbe!

Schwalbes neuer Aerothan ist ein leichter TPU-Schlauch
# Schwalbes neuer Aerothan ist ein leichter TPU-Schlauch - Ähnliche Alternativen zum herkömmlichen Butylschlauch gibt es auch von Tubolito und Revoloop

Platz 3: Schwalbe Super-Karkassen

8,4 % der Stimmen

schwalbe-super-karkassen innovativstes-produkt bronze article image
# schwalbe-super-karkassen innovativstes-produkt bronze article image

Das gab es noch nie: Schwalbe landet auch noch auf Rang 3. Mit den brandneuen Super-Karkassen läuteten die Reifenspezialisten im vergangenen Jahr eine ganz neue Karkassen-Ära ein – stabiler & pannensicherer. Die neuen Konstruktionen sollen nicht nur die Performance verbessern, sondern auch für mehr Übersicht sorgen. Mehr Infos zu den Pneus gibt es in diesem Artikel. Herzlichen Glückwunsch!

Schon seit vielen Jahren ist Schwalbe für gute Mountainbike-Reifen bekannt. Jetzt soll alles noch besser werden
# Schon seit vielen Jahren ist Schwalbe für gute Mountainbike-Reifen bekannt. Jetzt soll alles noch besser werden - oder eher gesagt: super! Die neuen Schwalbe Super-Karkassen sollen nicht nur für mehr Übersicht sorgen, sondern vor allem die Performance der Reifen im jeweiligen Einsatzgebiet verbessern.

Platz 4 bis 10

Platz 4: Last Tarvo / 7,8 % der Stimmen
Platz 5: One Up EDC Lite-Werkzeug / 7,3 % der Stimmen
Platz 6: Cannondale Topstone Carbon Lefty / 6,2 % der Stimmen
Platz 7: Kidreel: Das Abschleppseil für den Nachwuchs / 5,4 % der Stimmen
Platz 8: Alutech Armageddon / 5,1 % der Stimmen
Platz 9: Specialized Hotwalk Carbon / 4,2 % der Stimmen
Platz 10: Actofive P-Train CNC / 3,9 % der Stimmen


Die MTB-News.de User Awards wurden zum sechsten Mal in der Geschichte vergeben. Welche Produkte und Firmen sich ebenfalls eine der begehrten Auszeichnungen sichern konnten, erfahrt ihr hier:

  1. benutzerbild

    Bjoern_U.

    dabei seit 09/2009

    Das Magura MCi ist eigentlich nicht für den MTB Bereich vorgesehen sondern eher für den Trekking Bereich
    ja klar, deswegen hat Magura es bei der Vorstellung auch an ein MTB montiert... smilie


    Ich schätze
    wird es vermutlich
    hört sich nach fundiertem Wissen an...
  2. benutzerbild

    cluso

    dabei seit 01/2003

    Scheint also wirklich nichts passiert zu sein in 2020.

    Na ja hat auch den Vorteil dass man sein Geraffel länger fahren kann ohne die Angst eine geniale Innovation verpasst zu haben.

    smilie
  3. benutzerbild

    fone

    dabei seit 09/2003

    Also mich hat er überzeugt.


    Na ja hat auch den Vorteil dass man sein Geraffel länger fahren kann ohne die Angst eine geniale Innovation verpasst zu haben.

    smilie
    Da ist ja jeder selbst seines Glückes Schmied.
  4. benutzerbild

    JohSch

    dabei seit 08/2013

    Das Cockpit.

    Gott seid ihr bescheuert liebe Wähler.

    Wie beim Auto, erstmal in die Werkstatt, Fehlerprotokoll auslesen und dann statt das eine Glühbirne/Bremshebel defekt ist den ganzen Scheinwerfer/Lenker austauschen.

    Und ihr findets auch noch geil.😂💩🙈

    Woran Magura arbeitet:

    Magura MCi Cockpit-Integration
    1623312951813.png


    Was das eigentliche Problem von Magura ist:

    Danny setzt an der stark einstellbaren Magura MT7-Bremse auf die langen Hebel - der kleine Kabelbinder verhindert, dass der Hebel beim Fahren vom Lenker wegklappt, was leider sonst passiert.

    1623312977687.png
  5. benutzerbild

    LarsLangfinger

    dabei seit 06/2011

    Was heisst denn "wegklappt"?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!