Mit gerade einmal 19 Jahren ist die Österreicherin Vali Höll schon jetzt eines der bekanntesten Gesichter im Downhill. Dabei hat sie gerade erst angefangen, so richtig loszulegen. Einen Blick hinter die Kulissen verspricht jetzt eine ausführliche Dokumentation über die Ausnahme-Athletin, die sich nicht nur mit dem Hier und Jetzt, sondern auch mit der Vergangenheit und der Zukunft von Vali befasst. Film ab!

Diashow: Past-Present-Future: Die Vali Höll Dokumentation
SI202106120222 news
SI202106210002 news
SI202106170815 news
SI202106130083 news
SI202106170820 news
Diashow starten »
SI202106130083 news
# SI202106130083 news
SI202106210002 news
# SI202106210002 news
SI202106120222 news
# SI202106120222 news
SI202106170820 news
# SI202106170820 news
SI202106170815 news
# SI202106170815 news

Was sagt ihr zur Vali Höll Doku Past-Present-Future?


Hier findest du die spannendsten Mountainbike-Videos  – und das sind die letzten fünf Bike-Videos:

  1. benutzerbild

    zeitfuerplanb

    dabei seit 06/2005

    Nette Doku, aber gleiche copy & paste Story wie bei Kate Courtney. Typisches RB Marketing. Nichts desto trotz Hut ab für ihre Leistungen. Ich finde die Vali Sau cool!
  2. benutzerbild

    danimaniac

    dabei seit 08/2018

    Ob das jetzt nicht schön langsam zu viel Hype ist um Frau Höll? Ich möchte das Talent keinesfalls schmälern. Ebenso ist mir klar dass sie einfach in einer sehr erfolgreichen Marketing Maschinerie ist, die ihr solch einen Hype ermöglicht. Mit den vielen Dokus/Filmen die es bereits über sie gibt, find ich es langsam etwas übertrieben. Es gibt auch noch andere Mädels da draußen die schnell fahren können. Schade dass die alle in dem übertriebenem Glanz untergehen.
    Findest du nicht, das sollte andersrum gemacht werden? Schenk Marine, Myriam, Nina ... genauso viel Aufmerksamkeit und zieh nicht die eine runter die es bekommt. Das würde dem Sport mehr bringen.

    Lieber hab ich für meine Kinder ein oder zwei oder drei gut sichtbare Vorbilder als 15 kaum sichtbare...
  3. benutzerbild

    Goldene Zitrone

    dabei seit 07/2007

    Mag ja informativ sein, aber die Machart und die Sprechweise der Kommentatorin gingen mir nach 5 min leider dermaßen auf den Sack, dass ich abschalten musste.

    Wie bei diesen Promi-TV Berichten auf Sat1 oder VOX smilie
  4. benutzerbild

    FastForward58

    dabei seit 01/2011

    Ob das jetzt nicht schön langsam zu viel Hype ist um Frau Höll? Ich möchte das Talent keinesfalls schmälern. Ebenso ist mir klar dass sie einfach in einer sehr erfolgreichen Marketing Maschinerie ist, die ihr solch einen Hype ermöglicht. Mit den vielen Dokus/Filmen die es bereits über sie gibt, find ich es langsam etwas übertrieben. Es gibt auch noch andere Mädels da draußen die schnell fahren können. Schade dass die alle in dem übertriebenem Glanz untergehen.
    Du musst es dir nicht ansehen, wenn es dir zu viel Hype ist, bzw. wenn die anderen Mädls zu wenig Videos machen ist das wiederum nicht Vali´s Problem. Du darfst nicht vergessen, dass die Leute im Rennzirkus/ Freerider/ Slopestyler mitunter dadurch ihre Rechnungen bezahlen.
  5. benutzerbild

    mswob

    dabei seit 05/2021

    Passend zur Mittagspause und Pizza... ein schöne Dokumentation!
    Sollte ich irgendwann eine Tochter bekommen... dann werde ich sofort ein Bobby Car kaufen smilie

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!