Der Schweizer Manuel Scheidegger hat den Wheelie-Stundenrekord gebrochen. Bei dieser Challenge geht es darum, innerhalb einer Stunde so viele Kilometer wie möglich auf dem Hinterrad zurückzulegen. Manuel schaffte hierbei ganze 30,95 km und überbot den alten Rekord, der bei 25,86 km lag, somit klar. Hier gibt’s das Video der Weltrekord-Fahrt!

Wie lange dauerte eure längste Fahrt auf dem Hinterrad an?


Noch mehr MTB-Clips gibt es hier – und das sind die letzten fünf Videos:

  1. benutzerbild

    jeydee

    dabei seit 03/2006

    Respekt, die meisten schaffen den Schnitt nicht auf zwei Rädern 8-) !!!
  2. benutzerbild

    everywhere.local

    dabei seit 09/2008

    Okay, wheelie kann ich auch recht lange, sicher aber keine Stunde.
    Und 30km in einer Stunde fahre ich nicht mal auf 2 Rädern
  3. benutzerbild

    rad_fan

    dabei seit 07/2012

    So entspannt wie der auf dem Bock sitzt. Hab ich kürzlich auch mit dem Rennrad probiert und hatte für 50ms einen Erfolg, danach 4 Tage Schmerzen im Steiß und meine Radbrille liegt auch irgendwo im Nachbargarten.
  4. benutzerbild

    DH-BXKobolt

    dabei seit 06/2004

    Das ist doch der selbe der die Everestchallange auf dem Hinterrad in 19h geschafft hat Respekt.8-)
  5. benutzerbild

    boris1967

    dabei seit 04/2012

    FatRadler schrieb:

    Wheelie geht problemlos bis zur Ermüdung

    Bei mir auch , bin aber immer nach 5m müde.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!