Die hartgesottenen Biker wissen es längst: Der Winterpokal hat begonnen! Seit heute Nacht gilt es, Punkte für Einzel- und Teamranking zu sammeln. Du hast noch kein Team? Kein Problem – bis zum 12.11.2018 kannst du mit maximal vier Freunden ein Team gründen. Du weißt überhaupt nicht, was der Winterpokal ist? Kein Problem – wir erklären es dir. Hier sind alle Infos für euch!

Schnee und Eis sind dir egal? Niedrige Temperaturen schrecken dich nicht? Dann hast du auch diesen Winter wieder die Möglichkeit, vom 29.10.2018 bis zum 31.03.2019 deine Trainingszeiten mit denen vieler anderer Mountainbiker der Internet Bike Community zu vergleichen.

Was ist der Winterpokal?

Eine Motivationshilfe für alle Biker, sich auch in der kalten Jahreszeit auf’s Bike zu schwingen und sich fit für die kommende Saison zu machen! Dabei geht es weniger um das Gewinnen der Gesamtwertung als vielmehr um das gemeinsame Biken und Motivieren im eigenen Winterpokal-Team.

Wer sich in den kommenden Wochen und Monaten nicht von Wind und Wetter unterkriegen lassen will, der ist seit vorgestern wieder herzlich eingeladen, im MTB-News.de Winterpokal in die Pedale zu treten, die Beine zu schwingen oder die Loipe entlang zu flitzen – was auch immer ihr an sportlicher Aktivität unternehmt: der Winterpokal hilft euch dabei, im Team mit euren Freundinnen und Freunden der kalten Jahreszeit das Hinterrad zu zeigen und euch im offenen Wettbewerb mit anderen Benutzern hier auf MTB-News.de zu messen.

Zeitraum & Teamgründung

Der Winterpokal ist heute am 29.10.2018 gestartet und endet am 31.03.2019.

Bis zu fünf Leute können sich in einem Team zusammen schließen, jeder kann dabei nur in einem Team Mitglied sein. Die Teams müssen bis zum 12.11.2018 23:59 MEZ feststehen. Danach sind keine Änderungen an den Teamzusammensetzungen mehr möglich. Ohne Ausnahme!

Jetzt ein Team gründen!

Punktevergabe

1 Punkt: Laufen, pro 20 Minuten-Block, d. h. 1 Stunde Laufen = 3 Punkte.

2 Punkte: Alle alternativen Sportarten (zB. Schwimmen, Studio, Fußball, Volleyball, Badminton, Tennis, usw.). Mindestens 30 min, es gibt 2 Punkte, egal wie lange das alternative Training gedauert hat!

Pro 15-minütiger Radeinheit 1 Punkt. Beispiel 1: 1 Stunde Rad = 4 Punkte (egal ob MTB, Cross, Rolle oder Rennrad). Beispiel 2: 5 Stunden Rad = 20 Punkte (d. h.: kein Limit!) Gleichwertig mit Radtraining ist nur Skilanglauf, da Bewohner in verschneiten Regionen eine Chancengleichheit haben sollten.

Sonstiges

…powered by Muc-Off

Der Winterpokal wird in diesem Jahr vom Reinigungs- und Pflegespezialisten Muc-Off präsentiert. Da liegt es nahe, dass auch ihr nicht leer ausgehen sollt – tragt im Winterpokal-Zeitraum fleißig eure Fahrten ein und wer weiß – vielleicht taucht ja mal hier oder da etwas auf, was auch zugute kommen könnte… seid gespannt!

  1. benutzerbild

    Ehrenfeld

    dabei seit 10/2001

    Es gibt die Diskussion jedes Jahr, wie ehrlich die Leute sind. Weiterhin, was überhaupt zählt, bzw. zählen sollte.
    Um es ein wenig zu verbessern wurde Strava eingebaut. Aber die Einträge kann man sowohl auf Strava, als auch im Winterpokal ändern.
    also wer das wirklich nötig hat, ist vielleicht generell beim Winterpokal falsch smilie
  2. benutzerbild

    hulster

    dabei seit 12/2012

    also wer das wirklich nötig hat, ist vielleicht generell beim Winterpokal falsch smilie

    Dann schau die dir Einträge an - ist halt so. Du kannst noch nach Aktivität Radfahren filtern. Da gehört aber Rolle und Spinning zu.
    Ich kann eh nix reissen. Deswegen habe ich mich entschlossen dem ursprünglichen Gedanken zu folgen....
  3. benutzerbild

    2nd_astronaut

    dabei seit 06/2007

    also ich mach eh nicht mit. die bevorzugung von laufen ggü den anderen alternativen sportarten ist nämlich doof.
  4. benutzerbild

    ufp

    dabei seit 12/2003

    Geiler Start gestern! Fast 3h am Spinner (2h56 *gg* taktisch unklug) und 1,5h haben wir in der Gruppe so richtig Gas gegeben. Und das sogar mit prominenter RAAM Sieger Unterstützung. smilie
    Dann ist deine Leistung, um die es ja auch geht, wenn ich den WP richtig verstanden habe, zumindest in der Einzelrangwertung, doch etwas fragwürdig smilie.
    Im Team mag es wohl in Ordnung sein, aber ein bischen verzerrt ein RAAM Sieger auch die Teamwertung, oder nicht?
    Aber wenn es die Regeln eh erlauben, warum nicht...smilie
  5. benutzerbild

    GrazerTourer

    dabei seit 10/2003

    Das war ein richtig geiler Start bei mir!
    Ich stehe schon bei 14h Training. Das ist in Anbetracht meiner Situation als Papa und Spaß-Sportler schon beachtlich dieses Jahr. Ich freu mich enorm!

    Ich mache jeden Montag eine Spinning Einheit (als Instruktor). Gestern gab's sogar ein ganz besonderes Geschenk. Ich bin jetzt stolzer Besitzer eines Führenden-Trikots der Crocodile Trophy. Ich sag, ich hab's mir ganz klar verdient smilie

    Fun Fact: max Cadence 252rpm smilie

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!