In Kanada ist aktuell die Crankworx Summer Series in vollem Gange. Am anderen Ende der Welt dachten sich Matt Walker und Eddie Masters vom Pivot Factory Racing-Team, dass sie ihre Rennpause mal nutzen, um der Fernseh-Welt zu zeigen, wie man seriös und unterhaltsam über ein Sport-Event berichtet, ohne die geringste Ahnung zu haben, was eigentlich vor sich geht. Viel Spaß mit dem extrem unterhaltsamen Clip!

Was sagt ihr zur Berichterstattung der beiden Neuseeländer?


Noch mehr MTB-Clips gibt es hier – und das sind die letzten fünf Videos:

  1. benutzerbild

    LittleBoomer

    dabei seit 04/2009

    Also ich finde hierzu keinen intellektuellen Zugang...:
  2. benutzerbild

    Ely

    dabei seit 03/2015

    Seriös, unterhaltsam, Journalismus... Verstehe darunter etwas, aber Anderes als diesen Unsinn.
  3. benutzerbild

    mad raven

    dabei seit 08/2003

    also ich find die treffen die art und weise wie red bull events moderiert und wie die aufgezogen sind schon sehr gut.
  4. benutzerbild

    BobFencer

    dabei seit 07/2013

    LittleBoomer schrieb:

    Also ich finde hierzu keinen intellektuellen Zugang...:

    Du hast die Pointe.
  5. benutzerbild

    alex m.

    dabei seit 07/2004

    die hätten die rebdull dose nicht aufmachen sollen so richtig witzig fand ichs nicht, aber passt schon

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!