It’s showtime! In wenigen Stunden steigt der achte Short Track in dieser Weltcupsaison. Im Traditionsort Mont-Sainte-Anne kämpfen die weltbesten XC-Fahrerinnen und -Fahrer um wertvolle Weltcuppunkte sowie die besten Startpositionen für das Cross Country-Rennen am Sonntag. Red Bull TV überträgt wie gewohnt live – hier geht’s direkt zum Stream!

Short Track live auf Red Bull TV

Die Short Track-Rennen aus Mont-Sainte-Anne live auf Red Bull TV:

Livestream der Short Track-Rennen ab 23:20 Uhr

Was denkt ihr: Wer steht heute Abend ganz oben auf dem Podium?


Alle Artikel zum XC World Cup Mont-Sainte-Anne 2022 | Alle Infos zum XC World Cup 2022

  1. benutzerbild

    Triple F

    dabei seit 12/2001

    ?!? Im Livestream gerade nichts gesehen…
    Die angesprochene Kette stammt nicht von Sram, Shimano oder KMC smilie
  2. benutzerbild

    lupus_bhg

    dabei seit 04/2005

    ?!? Im Livestream gerade nichts gesehen…
    Hängt um seinen Hals. Seine Initialen recht groß übereinander.
  3. benutzerbild

    linus1973

    dabei seit 06/2012

    War zu spät gestern Abend, um es zu checken 😂
    Kette spiegelt wohl sein gestiegenes Selbstbewusstsein wider. Was aber im Spitzensport ja nichts schlechtes sein muss.

    Kette hin oder her (mein Style wäre es nicht) und auch wenn es gestern „nur“ der Neunte Platz war. Mir gefällt, wie stabil der Kerl auftritt 👍.
  4. benutzerbild

    robzo

    dabei seit 11/2013

    Mal abgesehen davon, dass uns der Schmuck anderer Leute nichts angeht, hat Luca die Kette wohl schon länger. Es fiel euch bloß bisher nicht auf.
    Auf die Schnelle ein Foto aus 2018 mit Kette, vermutlich hat er sie noch länger

  5. benutzerbild

    Zambou

    dabei seit 03/2011

    Mir gefällt, wie stabil der Kerl auftritt 👍

    Finde ich auch richtig gut. Solide Leistungen, solides Auftreten gepaart mit einer sympathischen Art vor der Kamera. Gefällt. Schade nur, dass sich der mächtige Einsatz gestern nicht ausgezahlt hat, ein ganz klein wenig taktischer und es hätte bestimmt auch fürs Podium gereicht. Trotzdem geil, dass er in Abwesenheit der "Big Players" das Ruder so in die Hand genommen hat und das Rudel anführte. 💪💪

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!