Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Albstadt MTBNewsTECH-4602
Albstadt MTBNewsTECH-4602
Die Griffe im Weltmeister-Design!
Die Griffe im Weltmeister-Design!
Farblich alles abgestimmt!
Farblich alles abgestimmt! - Der Controller der AXS wird mit einer roten Schelle am Lenker befestigt.
Albstadt MTBNewsTECH-8803
Albstadt MTBNewsTECH-8803
Albstadt MTBNewsTECH-8796
Albstadt MTBNewsTECH-8796
Cleanes Cockpit
Cleanes Cockpit - Aufgrund der fehlenden Leitungen bzw. Kabel der AXS-Schaltung hinterlässt das Cockpit einen äußerst aufgeräumten Eindruck
Viele Fahrerinnen und Fahrer setzten am Wochenende auf eine absenkbare Sattelstütze
Viele Fahrerinnen und Fahrer setzten am Wochenende auf eine absenkbare Sattelstütze - Äußerst oft gesehen: Die Rock Shox Reverb, meist mit Funkansteuerung
Über eine mechanische Ansteuerung kann die Weltmeisterin Gabel und Dämpfer blockieren bzw. wieder öffnen
Über eine mechanische Ansteuerung kann die Weltmeisterin Gabel und Dämpfer blockieren bzw. wieder öffnen
Das Syncros-Cockpit im passenden Design
Das Syncros-Cockpit im passenden Design - Auch Courtney setzt auf die Lenker-Vorbau-Kombi aus dem Hause Syncros
Albstadt MTBNewsTECH-8805
Albstadt MTBNewsTECH-8805
Unauffällig und schlicht
Unauffällig und schlicht - die Level-Bremse fügt sich äußerst filigran ins Gesamtbild des Bikes ein
Kleiner Blib-Knopf am Lenker
Kleiner Blib-Knopf am Lenker - Über diesen Knopf kann Courtney die Reverb Sattelstütze ansteuern. Die Reverb lässt sich mit Blib-Knopf nicht via Funk bedienen – aus diesem Grund führt ein kleines Kabel in Richtung Sattelstütze. Lediglich mit Trigger bzw. Controller kann die Reverb über Funk angesteuert werden. Zudem etwas unscharf zu erahnen auf dem Bild: Der mechanische Lockouthebel für die Federgabel.
Kleines, aber feines Detail
Kleines, aber feines Detail - Passend auf die Kettenblattgröße lässt sicht bei Scott eine minimalistische Kettenführung geschickt justieren
Albstadt MTBNewsTECH-4615
Albstadt MTBNewsTECH-4615
Albstadt MTBNewsTECH-4605
Albstadt MTBNewsTECH-4605
Laufräder und Naben kommen von DT Swiss
Laufräder und Naben kommen von DT Swiss - Am Bike von Courtney ist eine 240er Nabe verbaut. Komplettiert wird der Laufradsatz von XRC-Felgen aus Carbon mit 25 mm Innenweite.
Wattmesssysteme sind heute nicht mehgr wegzudenken
Wattmesssysteme sind heute nicht mehgr wegzudenken - Kate Courtney verlässt sich auf das Quarq-System von SRAM.
Albstadt MTBNewsTECH-4621
Albstadt MTBNewsTECH-4621
Albstadt MTBNewsTECH-4617
Albstadt MTBNewsTECH-4617
Das Bike der Weltmeisterin nach dem Renneinsatz
Das Bike der Weltmeisterin nach dem Renneinsatz - Die Maxxis Aspen-Reifen kamen sichtlich an ihre Grenzen, doch Courtney sicherte sich auch mit diesen schnellen Pneus den Sieg und war im Downhill keinesfalls langsam unterwegs.
Der lehmige Matsch haftet dick am Unterrohr
Der lehmige Matsch haftet dick am Unterrohr
Die Kettenführung hat ihren Job einwandfrei verrichtet
Die Kettenführung hat ihren Job einwandfrei verrichtet - Kate kam ohne Defekt, abgesehen vom Sturz und eines minimal verschobenen Bremshebels, durchs Rennen.
Optisch ansprechend
Optisch ansprechend - Das Trek Procaliber in himmelblau. Einzig die dunkelblaue Federgabel fügt sich nicht zu 100% ins Gesamtbild ein.
Jolanda Neff setzt wie Courtney auf die SRAM Level Ultimate-Bremse.
Jolanda Neff setzt wie Courtney auf die SRAM Level Ultimate-Bremse.
Auch die Europameisterin setzt auf eine Kettenführung
Auch die Europameisterin setzt auf eine Kettenführung - Immer mehr Profis verzichten auf dieses Bauteil. Es kommt zwar immer seltener zu Kettenabwürfen, doch bei derart schammigen Bedingungen wie in Albstadt am vergangenen Wochenende ist eine Kettenführung sicherlich nicht fehl am Platz.
Jolanda Neff
Jolanda Neff - Seit dieser Saison fährt die Schweizerin für die Trek-Mannschaft
IsoSpeed-Technologie am Trek
IsoSpeed-Technologie am Trek - Ein kleines Gelenk am Knotenpunkt des Ober- und Sitzrohrs soll dem Bike mehr Flexibiltät verleihen.
Reverb-Ansteuerung mit einem Controller
Reverb-Ansteuerung mit einem Controller - Im Gegensatz zu Courtney steuert Neff ihre Reverb-Sattelstütze mit einem Controller und damit auch über Funk an. Der mechanische Lockouthebel ist hingegen in Form eines Drehgriffs am Lenker befestigt.
Der Akku gehört zum Trek Factory Racing Team!
Der Akku gehört zum Trek Factory Racing Team!
Federgabel und Bremse stammen aus dem Hause SRAM
Federgabel und Bremse stammen aus dem Hause SRAM
SRAM XX1 Eagle AXS
SRAM XX1 Eagle AXS - Die vorgesehene Öffnung für den Schaltzug aus dem Inneren des Rahmens wird nicht mehr benötigt
Jolanda Neff setzt auf die neuen Kovee XXX Laufräder von Bontrager
Jolanda Neff setzt auf die neuen Kovee XXX Laufräder von Bontrager - Natürlich sind die Felgen aus Carbon
Albstadt MTBNewsTECH-8417
Albstadt MTBNewsTECH-8417
Albstadt MTBNewsTECH-8422
Albstadt MTBNewsTECH-8422
Die Vorbauten werden immer kürzer
Die Vorbauten werden immer kürzer - Aufgrund der Tendenz zu immer kürzeren Vorbauten gibt es inzwischen eine Vielzahl von Halterungen für die Bordcomputer.
Albstadt MTBNewsTECH-8421
Albstadt MTBNewsTECH-8421
Die Schuhe der Europameisterin
Die Schuhe der Europameisterin - Der Boa-Verschuss verrät eindeutig, wem diese Schuhe gehören!
Albstadt MTBNewsTECH-8383
Albstadt MTBNewsTECH-8383
XTR-Antrieb
XTR-Antrieb - Cannondale setzt seit 2018 auf Shimano. Am Bike von Mani Fumic ist allerdings eine mechanische Schaltung verbaut und nicht die elektronische Di2-Variante.
Albstadt MTBNewsTECH-8389
Albstadt MTBNewsTECH-8389
Albstadt MTBNewsTECH-8400
Albstadt MTBNewsTECH-8400
Der XTR-Trigger aus dem Hause Shimano ist sehr minimalistisch gehalten
Der XTR-Trigger aus dem Hause Shimano ist sehr minimalistisch gehalten - Kleine „Gummipads“ auf den Schalthebeln sollen das Schalten vereinfachen
Mit einem unauffälligen Adapter wird die XTR-Bremse am F-Si-Rahmen befestigt.
Mit einem unauffälligen Adapter wird die XTR-Bremse am F-Si-Rahmen befestigt.
Enve!
Enve! - Seit Jahren setzt das Cannondale-Team auf Enve-Laufräder, die vor allem durch ein hohes Maß an Steifigkeit überzeugen sollen.
Bremsaufnahme an der Lefty Ocho
Bremsaufnahme an der Lefty Ocho
Lenker und Vorbau stammen wie die Laufräder von Enve
Lenker und Vorbau stammen wie die Laufräder von Enve
Die Lefty Ocho von unten
Die Lefty Ocho von unten - Filigraner geht es wohl kaum, oder?
Das F-Si im Retro Look
Das F-Si im Retro Look
Albstadt MTBNewsTECH-8407
Albstadt MTBNewsTECH-8407
Albstadt MTBNewsTECH-8387
Albstadt MTBNewsTECH-8387
Kettenführung bei Fumic
Kettenführung bei Fumic - Shimano steht etwas in Verruf, dass die Ketten öfter vom Ritzel fallen als bei der Konkurrenz von SRAM. Deshalb macht es bei Fumic' Bike doppelt Sinn auf eine Sicherung zu setzen.
Außerdem sehr elegant gelöst: Die Sattelklemmung
Außerdem sehr elegant gelöst: Die Sattelklemmung - Von vorne kann die Sattelstütze angezogen werden
Retro meets Gegenwart
Retro meets Gegenwart - Die Federgabeln von Cannondale waren schon immer besonders. Früher setzte man auf die Fatty, heute auf die Lefty!
Albstadt MTBNewsTECH-2164
Albstadt MTBNewsTECH-2164
Cannondale Retro
Cannondale Retro
Weg von der hydraulischen Felgenbremse, hin zu extrem leichten hydraulischen Scheibenbremsen!
Weg von der hydraulischen Felgenbremse, hin zu extrem leichten hydraulischen Scheibenbremsen!
Auch bei SRAM hat sich in den letzten 20 Jahren so einiges getan …
Auch bei SRAM hat sich in den letzten 20 Jahren so einiges getan …
Albstadt MTBNewsTECH-2169
Albstadt MTBNewsTECH-2169
Albstadt MTBNewsTECH-2153
Albstadt MTBNewsTECH-2153
Albstadt MTBNewsTECH-2173
Albstadt MTBNewsTECH-2173
Albstadt MTBNewsTECH-3648
Albstadt MTBNewsTECH-3648
Malene Degn ist ebenfalls mit der XX1 Eagle unterwegs
Malene Degn ist ebenfalls mit der XX1 Eagle unterwegs - Im Gegensatz zu Courtney und Neff findet man bei ihr noch einen menachischen Zug zur Ansteuerung des Schaltwerks.
Albstadt MTBNewsTECH-3679
Albstadt MTBNewsTECH-3679
Albstadt MTBNewsTECH-3675
Albstadt MTBNewsTECH-3675
Sieht aus wie Shimano, ist aber Look
Sieht aus wie Shimano, ist aber Look - Degn fährt mit Pedalen des französischen Herstellers Look. Insgesamt erinnert der Aufbau des Pedals aber stark an ein Shimano SPD-System.
Albstadt MTBNewsTECH-3653
Albstadt MTBNewsTECH-3653
Etwas volleres Cockpit bei Degn
Etwas volleres Cockpit bei Degn - Mit der linken Hand kann die junge Dänin die Vorderradbremse, den Gabellockout sowie die absenkbare Sattelstütze bedienen.
Die Laufräder kommen von Mavic
Die Laufräder kommen von Mavic
Auch die Dänin setzt auf eine absenkbare Sattelstütze
Auch die Dänin setzt auf eine absenkbare Sattelstütze - An dem Orbea Alma ist eine Kind Shock-Sattelstütze verbaut.
Auf ein Wattmesssystem verzichtet man auch bei Orbea nicht
Auf ein Wattmesssystem verzichtet man auch bei Orbea nicht - In diesem Fall wird auf die FSA Powerbox gesetzt.
Albstadt MTBNewsTECH-3666
Albstadt MTBNewsTECH-3666
Albstadt MTBNewsTECH-3678
Albstadt MTBNewsTECH-3678
Eine Kettenführung lässt sich auch an Degns Bike finden.
Eine Kettenführung lässt sich auch an Degns Bike finden.

Der Weltcup-Auftakt im schwäbischen Albstadt liegt wenige Tage hinter uns, doch die nächste Runde in Nove Mesto steht schon kurz bevor. Zeit für uns, einen Blick auf die Profi-Boliden des vergangenen Wochenendes zu blicken! Und wie erwartet drehte sich in der Albstädter Boxengasse fast alles um Hardtails: Auf dem physisch sehr anspruchsvollen Kurs auf der Schwäbischen Alb setzten die meisten Athleten auf ein Bike mit lediglich einer Federung an der Front. Absenkbare Sattelstützen gab es dagegen häufig zu sehen. Wir haben einige Profibikes unter die Lupe genommen!

Scott Scale von Kate Courtney

Albstadt MTBNewsTECH-4602
# Albstadt MTBNewsTECH-4602
Diashow: XC World Cup Albstadt - Die Bikes der Profis – Scott, Trek, Cannondale und Orbea
Albstadt MTBNewsTECH-2169
Albstadt MTBNewsTECH-8389
Lenker und Vorbau stammen wie die Laufräder von Enve
Cannondale Retro
Retro meets Gegenwart
Diashow starten »
Die Griffe im Weltmeister-Design!
# Die Griffe im Weltmeister-Design!
Farblich alles abgestimmt!
# Farblich alles abgestimmt! - Der Controller der AXS wird mit einer roten Schelle am Lenker befestigt.
Albstadt MTBNewsTECH-8803
# Albstadt MTBNewsTECH-8803
Albstadt MTBNewsTECH-8796
# Albstadt MTBNewsTECH-8796
Cleanes Cockpit
# Cleanes Cockpit - Aufgrund der fehlenden Leitungen bzw. Kabel der AXS-Schaltung hinterlässt das Cockpit einen äußerst aufgeräumten Eindruck
Viele Fahrerinnen und Fahrer setzten am Wochenende auf eine absenkbare Sattelstütze
# Viele Fahrerinnen und Fahrer setzten am Wochenende auf eine absenkbare Sattelstütze - Äußerst oft gesehen: Die Rock Shox Reverb, meist mit Funkansteuerung
Über eine mechanische Ansteuerung kann die Weltmeisterin Gabel und Dämpfer blockieren bzw. wieder öffnen
# Über eine mechanische Ansteuerung kann die Weltmeisterin Gabel und Dämpfer blockieren bzw. wieder öffnen
Das Syncros-Cockpit im passenden Design
# Das Syncros-Cockpit im passenden Design - Auch Courtney setzt auf die Lenker-Vorbau-Kombi aus dem Hause Syncros
Albstadt MTBNewsTECH-8805
# Albstadt MTBNewsTECH-8805
Unauffällig und schlicht
# Unauffällig und schlicht - die Level-Bremse fügt sich äußerst filigran ins Gesamtbild des Bikes ein
Kleiner Blib-Knopf am Lenker
# Kleiner Blib-Knopf am Lenker - Über diesen Knopf kann Courtney die Reverb Sattelstütze ansteuern. Die Reverb lässt sich mit Blib-Knopf nicht via Funk bedienen – aus diesem Grund führt ein kleines Kabel in Richtung Sattelstütze. Lediglich mit Trigger bzw. Controller kann die Reverb über Funk angesteuert werden. Zudem etwas unscharf zu erahnen auf dem Bild: Der mechanische Lockouthebel für die Federgabel.
Kleines, aber feines Detail
# Kleines, aber feines Detail - Passend auf die Kettenblattgröße lässt sicht bei Scott eine minimalistische Kettenführung geschickt justieren
Albstadt MTBNewsTECH-4615
# Albstadt MTBNewsTECH-4615
Albstadt MTBNewsTECH-4605
# Albstadt MTBNewsTECH-4605
Laufräder und Naben kommen von DT Swiss
# Laufräder und Naben kommen von DT Swiss - Am Bike von Courtney ist eine 240er Nabe verbaut. Komplettiert wird der Laufradsatz von XRC-Felgen aus Carbon mit 25 mm Innenweite.
Wattmesssysteme sind heute nicht mehgr wegzudenken
# Wattmesssysteme sind heute nicht mehgr wegzudenken - Kate Courtney verlässt sich auf das Quarq-System von SRAM.
Albstadt MTBNewsTECH-4621
# Albstadt MTBNewsTECH-4621
Albstadt MTBNewsTECH-4617
# Albstadt MTBNewsTECH-4617
Das Bike der Weltmeisterin nach dem Renneinsatz
# Das Bike der Weltmeisterin nach dem Renneinsatz - Die Maxxis Aspen-Reifen kamen sichtlich an ihre Grenzen, doch Courtney sicherte sich auch mit diesen schnellen Pneus den Sieg und war im Downhill keinesfalls langsam unterwegs.
Der lehmige Matsch haftet dick am Unterrohr
# Der lehmige Matsch haftet dick am Unterrohr
Die Kettenführung hat ihren Job einwandfrei verrichtet
# Die Kettenführung hat ihren Job einwandfrei verrichtet - Kate kam ohne Defekt, abgesehen vom Sturz und eines minimal verschobenen Bremshebels, durchs Rennen.

Trek Procaliber von Jolanda Neff

Optisch ansprechend
# Optisch ansprechend - Das Trek Procaliber in himmelblau. Einzig die dunkelblaue Federgabel fügt sich nicht zu 100% ins Gesamtbild ein.
Jolanda Neff setzt wie Courtney auf die SRAM Level Ultimate-Bremse.
# Jolanda Neff setzt wie Courtney auf die SRAM Level Ultimate-Bremse.
Auch die Europameisterin setzt auf eine Kettenführung
# Auch die Europameisterin setzt auf eine Kettenführung - Immer mehr Profis verzichten auf dieses Bauteil. Es kommt zwar immer seltener zu Kettenabwürfen, doch bei derart schammigen Bedingungen wie in Albstadt am vergangenen Wochenende ist eine Kettenführung sicherlich nicht fehl am Platz.
Jolanda Neff
# Jolanda Neff - Seit dieser Saison fährt die Schweizerin für die Trek-Mannschaft
IsoSpeed-Technologie am Trek
# IsoSpeed-Technologie am Trek - Ein kleines Gelenk am Knotenpunkt des Ober- und Sitzrohrs soll dem Bike mehr Flexibiltät verleihen.
Reverb-Ansteuerung mit einem Controller
# Reverb-Ansteuerung mit einem Controller - Im Gegensatz zu Courtney steuert Neff ihre Reverb-Sattelstütze mit einem Controller und damit auch über Funk an. Der mechanische Lockouthebel ist hingegen in Form eines Drehgriffs am Lenker befestigt.
Der Akku gehört zum Trek Factory Racing Team!
# Der Akku gehört zum Trek Factory Racing Team!
Federgabel und Bremse stammen aus dem Hause SRAM
# Federgabel und Bremse stammen aus dem Hause SRAM
SRAM XX1 Eagle AXS
# SRAM XX1 Eagle AXS - Die vorgesehene Öffnung für den Schaltzug aus dem Inneren des Rahmens wird nicht mehr benötigt
Jolanda Neff setzt auf die neuen Kovee XXX Laufräder von Bontrager
# Jolanda Neff setzt auf die neuen Kovee XXX Laufräder von Bontrager - Natürlich sind die Felgen aus Carbon
Albstadt MTBNewsTECH-8417
# Albstadt MTBNewsTECH-8417
Albstadt MTBNewsTECH-8422
# Albstadt MTBNewsTECH-8422
Die Vorbauten werden immer kürzer
# Die Vorbauten werden immer kürzer - Aufgrund der Tendenz zu immer kürzeren Vorbauten gibt es inzwischen eine Vielzahl von Halterungen für die Bordcomputer.
Albstadt MTBNewsTECH-8421
# Albstadt MTBNewsTECH-8421
Die Schuhe der Europameisterin
# Die Schuhe der Europameisterin - Der Boa-Verschuss verrät eindeutig, wem diese Schuhe gehören!

Cannondale F-Si von Manuel Fumic

Albstadt MTBNewsTECH-8383
# Albstadt MTBNewsTECH-8383
XTR-Antrieb
# XTR-Antrieb - Cannondale setzt seit 2018 auf Shimano. Am Bike von Mani Fumic ist allerdings eine mechanische Schaltung verbaut und nicht die elektronische Di2-Variante.
Albstadt MTBNewsTECH-8389
# Albstadt MTBNewsTECH-8389
Albstadt MTBNewsTECH-8400
# Albstadt MTBNewsTECH-8400
Der XTR-Trigger aus dem Hause Shimano ist sehr minimalistisch gehalten
# Der XTR-Trigger aus dem Hause Shimano ist sehr minimalistisch gehalten - Kleine „Gummipads“ auf den Schalthebeln sollen das Schalten vereinfachen
Mit einem unauffälligen Adapter wird die XTR-Bremse am F-Si-Rahmen befestigt.
# Mit einem unauffälligen Adapter wird die XTR-Bremse am F-Si-Rahmen befestigt.
Enve!
# Enve! - Seit Jahren setzt das Cannondale-Team auf Enve-Laufräder, die vor allem durch ein hohes Maß an Steifigkeit überzeugen sollen.
Bremsaufnahme an der Lefty Ocho
# Bremsaufnahme an der Lefty Ocho
Lenker und Vorbau stammen wie die Laufräder von Enve
# Lenker und Vorbau stammen wie die Laufräder von Enve
Die Lefty Ocho von unten
# Die Lefty Ocho von unten - Filigraner geht es wohl kaum, oder?
Das F-Si im Retro Look
# Das F-Si im Retro Look
Albstadt MTBNewsTECH-8407
# Albstadt MTBNewsTECH-8407
Albstadt MTBNewsTECH-8387
# Albstadt MTBNewsTECH-8387
Kettenführung bei Fumic
# Kettenführung bei Fumic - Shimano steht etwas in Verruf, dass die Ketten öfter vom Ritzel fallen als bei der Konkurrenz von SRAM. Deshalb macht es bei Fumic' Bike doppelt Sinn auf eine Sicherung zu setzen.
Außerdem sehr elegant gelöst: Die Sattelklemmung
# Außerdem sehr elegant gelöst: Die Sattelklemmung - Von vorne kann die Sattelstütze angezogen werden
Retro meets Gegenwart
# Retro meets Gegenwart - Die Federgabeln von Cannondale waren schon immer besonders. Früher setzte man auf die Fatty, heute auf die Lefty!
Albstadt MTBNewsTECH-2164
# Albstadt MTBNewsTECH-2164
Cannondale Retro
# Cannondale Retro
Weg von der hydraulischen Felgenbremse, hin zu extrem leichten hydraulischen Scheibenbremsen!
# Weg von der hydraulischen Felgenbremse, hin zu extrem leichten hydraulischen Scheibenbremsen!
Auch bei SRAM hat sich in den letzten 20 Jahren so einiges getan …
# Auch bei SRAM hat sich in den letzten 20 Jahren so einiges getan …
Albstadt MTBNewsTECH-2169
# Albstadt MTBNewsTECH-2169
Albstadt MTBNewsTECH-2153
# Albstadt MTBNewsTECH-2153
Albstadt MTBNewsTECH-2173
# Albstadt MTBNewsTECH-2173

Orbea Alma von Malene Degn

Albstadt MTBNewsTECH-3648
# Albstadt MTBNewsTECH-3648
Malene Degn ist ebenfalls mit der XX1 Eagle unterwegs
# Malene Degn ist ebenfalls mit der XX1 Eagle unterwegs - Im Gegensatz zu Courtney und Neff findet man bei ihr noch einen menachischen Zug zur Ansteuerung des Schaltwerks.
Albstadt MTBNewsTECH-3679
# Albstadt MTBNewsTECH-3679
Albstadt MTBNewsTECH-3675
# Albstadt MTBNewsTECH-3675
Sieht aus wie Shimano, ist aber Look
# Sieht aus wie Shimano, ist aber Look - Degn fährt mit Pedalen des französischen Herstellers Look. Insgesamt erinnert der Aufbau des Pedals aber stark an ein Shimano SPD-System.
Albstadt MTBNewsTECH-3653
# Albstadt MTBNewsTECH-3653
Etwas volleres Cockpit bei Degn
# Etwas volleres Cockpit bei Degn - Mit der linken Hand kann die junge Dänin die Vorderradbremse, den Gabellockout sowie die absenkbare Sattelstütze bedienen.
Die Laufräder kommen von Mavic
# Die Laufräder kommen von Mavic
Auch die Dänin setzt auf eine absenkbare Sattelstütze
# Auch die Dänin setzt auf eine absenkbare Sattelstütze - An dem Orbea Alma ist eine Kind Shock-Sattelstütze verbaut.
Auf ein Wattmesssystem verzichtet man auch bei Orbea nicht
# Auf ein Wattmesssystem verzichtet man auch bei Orbea nicht - In diesem Fall wird auf die FSA Powerbox gesetzt.
Albstadt MTBNewsTECH-3666
# Albstadt MTBNewsTECH-3666
Albstadt MTBNewsTECH-3678
# Albstadt MTBNewsTECH-3678
Eine Kettenführung lässt sich auch an Degns Bike finden.
# Eine Kettenführung lässt sich auch an Degns Bike finden.

Welches Bike ist euer Favorit?


Alle Artikel zum XC World Cup in Albstadt 2019:

  1. benutzerbild

    Dommaas

    dabei seit 05/2011

    Nanatzaya schrieb:
    Frei ist auch n Fully gefahren, ja.
    Aber kA was für eins. Würde vom Rahmen her auch auf'n umgebautes AMR tippen, da es ne ganz normale Lackierung und keine Tarnung etc. hatte.
    Zu nem Race-Fully von Ghost findet man absolut nix. Auch keine Gerüchte und so.


    Exakt. Es ist ein modifiziertes Ghost Fully mit verändertem Rocker-Arm (Dämpfer Anlenkung). Laut dem Team soll auch ein richtiges kommen, allerdings schließt man jetzt erst das Hardtailprojekt ab.
  2. benutzerbild

    kleinerblaumann

    dabei seit 11/2014

    Dommaas schrieb:
    Exakt. Es ist ein modifiziertes Ghost Fully mit verändertem Rocker-Arm (Dämpfer Anlenkung). Laut dem Team soll auch ein richtiges kommen, allerdings schließt man jetzt erst das Hardtailprojekt ab.

    Ich habe es vielleicht nicht mitbekommen, aber weiß man, wann das Hardtail (oder Softtail) vorgestellt wird?
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Dommaas

    dabei seit 05/2011

    kleinerblaumann schrieb:
    Ich habe es vielleicht nicht mitbekommen, aber weiß man, wann das Hardtail (oder Softtail) vorgestellt wird?


    Da haben wir auch noch keine Infos. Bisher fährt nur Anne Terpstra das neue Bike weil es nur eine Größe gibt.
    Laut dem Team gibt es noch immer weitere Optimierungen, die von Anne Terpstra dann weiter in die Entwicklung einfließen sollen. Das bietet sich wohl an weil sie in Waldsassen wohnt und damit ein kurzen Weg zu den Konstrukteuren hat.

    Ich vermute mal, dass wir am Ende des Jahres mehr wissen. Womöglich auch schon zur Eurobike hin.
  5. benutzerbild

    kleinerblaumann

    dabei seit 11/2014

    Danke für die Info! Klingt tatsächlich eher so, als würde das noch dauern.
  6. benutzerbild

    Lefty88

    dabei seit 08/2015

    Gibt es hier news, was Ghost angeht??

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!