Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
YTJeffsy Core 4
YTJeffsy Core 4 - 4.999 €
Jeffsy CORE 4 29 Vlad Red Front
Jeffsy CORE 4 29 Vlad Red Front
YT Jeffsy Core 3
YT Jeffsy Core 3 - 3.999 €
Jeffsy CORE 3 29 Assault Green Front
Jeffsy CORE 3 29 Assault Green Front
YT Jeffsy Core 2 29
YT Jeffsy Core 2 29 - 2.799 €
Das YT Jeffsy kommt für 2021 nicht nur mit neuen Farben und Komponenten, sondern auch mit neuen Bezeichnungen daher.
Das YT Jeffsy kommt für 2021 nicht nur mit neuen Farben und Komponenten, sondern auch mit neuen Bezeichnungen daher.
YT Jeffsy Core 2 27,5
YT Jeffsy Core 2 27,5 - 2.799 €
JEFFSY CORE 2 27 Black Magic Front
JEFFSY CORE 2 27 Black Magic Front
JEFFSY CORE Artwork
JEFFSY CORE Artwork
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 5
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 5
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 4
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 4
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 3
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 3
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 2
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 2
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 1
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 1
Jeffsy Core 4 © Sterling Lorence 1
Jeffsy Core 4 © Sterling Lorence 1
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 5
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 5
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 4
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 4
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 3
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 3
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 2
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 2
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 1
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 1
Trotz neuem Namen bleiben die Eckdaten gleich: Das Jeffsy rollt auch weiterhin auf 29"-Laufrädern und verfügt über 150 mm Federweg an Front und Heck.
Trotz neuem Namen bleiben die Eckdaten gleich: Das Jeffsy rollt auch weiterhin auf 29"-Laufrädern und verfügt über 150 mm Federweg an Front und Heck.

YT Industries präsentiert die 2021er Jeffsy-Modelle: Neben neuen Farben, Ausstattungen und Gewichten kommt das schicke Trailbike für die anstehende Saison auch mit neuen Modellbezeichnungen. Alle Infos zu den neuen YT Jeffsy Core Bikes gibt’s hier.

YT Jeffsy Core 2021: Infos und Preise

Für das Modelljahr 2021 krempelt YT Industries die Produktbezeichnungen des beliebten Trailbikes YT Jeffsy grundlegend um. Die bekannten Namen Pro Race, Pro, Comp sowie Base verschwinden und werden durch die schlankere Bezeichnung Core ersetzt. Eine angehängte Ziffer gibt Auskunft über das Ausstattungslevel. Hier gilt: Je höher die Zahl, desto hochwertiger die Komponenten. Das Jeffsy in der Highend-Variante hört demzufolge auf den Namen YT Jeffsy Core 4. Die neuen Modellnamen begrenzen sich jedoch nicht nur auf die Jeffsy-Familie, sondern werden nach und nach auch bei den übrigen YT Bikes wie dem Izzo, dem Capra und dem Tues eingeführt.

Das YT Jeffsy kommt für 2021 nicht nur mit neuen Farben und Komponenten, sondern auch mit neuen Bezeichnungen daher.
# Das YT Jeffsy kommt für 2021 nicht nur mit neuen Farben und Komponenten, sondern auch mit neuen Bezeichnungen daher.
Diashow: YT Jeffsy 2021: Neue Modelle, neue Farben, neue Kategorisierung
Das YT Jeffsy kommt für 2021 nicht nur mit neuen Farben und Komponenten, sondern auch mit neuen Bezeichnungen daher.
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 1
Trotz neuem Namen bleiben die Eckdaten gleich: Das Jeffsy rollt auch weiterhin auf 29"-Laufrädern und verfügt über 150 mm Federweg an Front und Heck.
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 1
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 3
Diashow starten »

Neben den ganzjährig erhältlichen Core Bikes wird YT in unregelmäßigen Abständen noch Bikes einer zweiten Kategorie zum Kauf anbieten. Die Uncaged-Modelle sind jeweils auf bestimmte Stückzahlen limitiert und sollen mit besonderen Ausstattungsvarianten für Furore sorgen. Beispiele für Bikes der Uncaged-Reihe sind sowohl die kürzlich vorgestellten Blaze-Modelle als auch das Capra Shred aus dem letzen Jahr.

Doch zurück zum Jeffsy: Außer dem Namen, den Ausstattungsvarianten und den Farben hat sich hier für 2021 nichts grundlegend verändert. Das Trailbike verfügt auch weiterhin über 150 mm Federweg an Front und Heck und ist wahlweise mit Aluminium- oder Carbon-Rahmen erhältlich. Während die Bikes mit Carbon-Rahmen lediglich in 29″ erhältlich sind, wird das YT Jeffsy Core 2 auch mit den kleineren 27,5″-Laufrädern angeboten. Preislich gehts bei rund 2.800 € los, das Topmodell schlägt mit 4.999 € zu Buche.

  • Rahmenmaterial Carbon / Aluminium
  • Federweg 150 mm (vorne) / 150 mm (hinten)
  • Hinterbau V4L
  • Laufradgröße 29″ / 27,5″
  • Gewicht 13,9 kg (Core 4) / 14,4 kg (Core 3) / 15,3 kg (Core 2 29) / 15,1 kg (Core 2 27,5), (Herstellerangabe, Größe S)
  • Farben Metal Silver / Black Magic / Vlad Red / Assault Green
  • Rahmengrößen S / M / L / XL / XXL
  • www.yt-industries.com

YT Jeffsy Core 4: 4.999 € (UVP)
YT Jeffsy Core 3: 3.999 € (UVP)
YT Jeffsy Core 2: 2.799 € (UVP)

Trotz neuem Namen bleiben die Eckdaten gleich: Das Jeffsy rollt auch weiterhin auf 29"-Laufrädern und verfügt über 150 mm Federweg an Front und Heck.
# Trotz neuem Namen bleiben die Eckdaten gleich: Das Jeffsy rollt auch weiterhin auf 29"-Laufrädern und verfügt über 150 mm Federweg an Front und Heck.
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 5
# Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 5
Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 1
# Jeffsy Core 4 Ace Hayden © Sterling Lorence 1

Geometrie

Ausstattungen, Farben und Namen haben sich verändert, die Geometrie ist allerdings gleich geblieben. Wie schon im Vorjahr ist das YT Jeffsy in fünf verschiedenen Größen von S bis XXL erhältlich. Dementsprechend deckt das Jeffsy mit Reach-Werten von 430 mm bis 510 mm ein sehr breites Spektrum ab. Passend dazu rangiert der Stack zwischen 618 mm und 640 mm. Abgerundet wird das Ganze mit einem 66° flachem Lenkwinkel sowie einem Sitzwinkel von 77,5°. Die Kettenstrebenlänge beträgt bei den Größen S bis L 435 mm, während die beiden größeren Bikes auf 440 mm lange Kettenstreben setzen.

RahmengrößeS
M
L XL
XXL
Oberrohrlänge (horizontal)572 mm593 mm615 mm638 mm660 mm
Reach430 mm450 mm470 mm490 mm510 mm
Stack618 mm622 mm627 mm636 mm640 mm
Sitzrohrlänge400 mm415 mm435 mm460 mm485 mm
Kettenstrebenlänge435 mm435 mm435 mm440 mm440 mm
Lenkwinkel66° / 66,5°66° / 66,5°66° / 66,5°66° / 66,5°66° / 66,5°
Sitzwinkel (elf.)77° / 77,5°77° / 77,5°77° / 77,5°77° / 77,5°77° / 77,5°
Tretlagerabsenkung32 mm / 24 mm32 mm / 24 mm32 mm / 24 mm32 mm / 24 mm32 mm / 24 mm
Radstand1174 mm1196 mm1218 mm1247 mm1269 mm
Steuerrohrlänge100 mm105 mm110 mm120 mm125 mm
Tretlagerhöhe344 mm / 352 mm344 mm / 352 mm344 mm / 352 mm344 mm / 352 mm344 mm / 352 mm
Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 5
# Jeffsy Core 3 Ace Hayden © Sterling Lorence 5

Ausstattung

YT bietet das Jeffsy in drei verschiedenen Ausstattungsstufen für Preise zwischen 2.799 € und 4.999 € zum Kauf an. Die beiden höherpreisigen Modelle setzen dabei auf einen Carbon-Rahmen, während das YT Jeffsy Core 2 mit Aluminium-Rahmen erhältlich ist. Neben dem Aluminium-Rahmen grenzt sich das Core 2 auch noch durch eine weitere Besonderheit von seinen Geschwistern ab: Hier kann der Kunde zwischen 27,5″ und 29″ wählen, während Core 3 und 4 lediglich mit 29″-Laufrädern erhältlich sind.

Alle Ausstattungen:

Spec_Overview_JEFFSY_Core
YTJeffsy Core 4
# YTJeffsy Core 4 - 4.999 €
YT Jeffsy Core 3
# YT Jeffsy Core 3 - 3.999 €
YT Jeffsy Core 2 29
# YT Jeffsy Core 2 29 - 2.799 €
YT Jeffsy Core 2 27,5
# YT Jeffsy Core 2 27,5 - 2.799 €

Wie gefallen euch die neuen YT Jeffsy-Modelle?

Infos und Bilder: Pressemitteilung YT Industries
  1. benutzerbild

    XPulseRider

    dabei seit 03/2021

    Die Preise sind an sich ja ganz gut aber waum ein Alu AM Bike am ende um die 16 Kilo wiegt bleibt rätselhaft
    Weil die federelemente immer ein größeren hub aufweisen und somit mehr Werkstoffe verbaut werden. Normal das die Bikes schwerer werden. Deshalb gibt es ja auch die trail-bikes die weniger federweg besitzen und leichter ausfallen. Vor dem izzo waren die jeffsys leichter. 2018 hatten die jeffsys 140mm auf 29" vorn und 150mm bei 27,5". Jetzt sind die Räder schon bei 160mm 27,5" und 150mm 29 Zöllern. Nachfrage gleich Angebot da immer mehr Enthusiasten mehr federweg fahren wollen. Sieht ja auch geil aus. Wenn du etwas leichtes haben möchtest, knallen die Preise sofort in den Himmel hoch, da dementsprechend die Komponenten teurer werden. Ist doch klar...
  2. benutzerbild

    Problem

    dabei seit 04/2007

    Ich habe gerade eins bestellt als Core 2. Wieso? Es ist verfügbar, es hat ein potentes Fahrwerk (float performance, was merklich besser als rhythm oder eine yari sein soll) und im Vergleich ist der Preis doch noch hinnehmbar. Rose mag da vielleicht noch ein bisschen mehr liefern fürs Geld, aber auch die haben gerade eine Erhöhung angekündigt. Abgesehen davon, dass ich einen steilen Sitzwinkel möchte, was das Root Miller leider nicht hat (das darf jeder gern anders sehen)

    Es ist nicht mein Traumbike, aber (hoffentlich) im Mai da und ein hat ein Preisschild, welches ich bezahlen will. Ich habe den Eindruck, das unter 4k fast nichts mehr geht oder nur mit sehr krassen Einschnitten in der Ausstattung.

    Sollte jemand ein Last Glen V2 in 185cm für einen guten Preis verkaufen: noch kann ich stornieren smilie
  3. benutzerbild

    arthur80

    dabei seit 06/2011

    Das Core 1 fehlt bitterlich. Wenn Versender anfangen, Einstiegsmodelle mit Alurahmen und NX-Gruppe erst ab 2.800€ anzubieten, wird der Sport keine Neueinsteiger mehr finden.

    Die Verabschiedung vom Modelljahr klingt auch nicht wie der große Wurf sondern vielmehr der aktuellen Liefersituation geschuldet, wenn man im März noch nicht weiß, was man im August an die Räder schrauben soll. Scheint YT jedenfalls dramatisch getroffen zu haben, wenn sie, mit Ausnahme des Blaze, jedes Jeffsy mit Fox-Fahrwerk ausstatten, obwohl der CTO frisch von SRAM gekommen ist.
    Vielleicht weil er gerade von Sram kommt und was anderes wollte.
  4. benutzerbild

    BambergerBiker

    dabei seit 02/2021

    Ich habe gerade eins bestellt als Core 2. Wieso? Es ist verfügbar, es hat ein potentes Fahrwerk (float performance, was merklich besser als rhythm oder eine yari sein soll) und im Vergleich ist der Preis doch noch hinnehmbar. Rose mag da vielleicht noch ein bisschen mehr liefern fürs Geld, aber auch die haben gerade eine Erhöhung angekündigt. Abgesehen davon, dass ich einen steilen Sitzwinkel möchte, was das Root Miller leider nicht hat (das darf jeder gern anders sehen)

    Es ist nicht mein Traumbike, aber (hoffentlich) im Mai da und ein hat ein Preisschild, welches ich bezahlen will. Ich habe den Eindruck, das unter 4k fast nichts mehr geht oder nur mit sehr krassen Einschnitten in der Ausstattung.

    Sollte jemand ein Last Glen V2 in 185cm für einen guten Preis verkaufen: noch kann ich stornieren smilie
    Vllt. mal bei Radon und dem Slide Trail vorbeischauen ^^ Preis-Leistungstechnisch momentan meiner Meinung nach am besten (siehe Slide Trail 9.0 für nur 230€ mehr als das Core 2). Lieferbar soll es auch im Mai sein smilie Allerdings optisch keine Chance gegen YT..
  5. benutzerbild

    Steefan

    dabei seit 04/2010

    Core 2 = 2xxx€ oder 17kg - 2kg = 15kg
    Core 3 = 3xxx€ oder 17kg - 3kg = 14kg
    Core 4 = 4xxx€ oder 17kg - 4kg = 13kg

    smilie
    So ab Core 7-8 fänd ich es interessant

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!