Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das neue YT Jeffsy Primus kommt für Nachwuchsfahrer von 135 cm–150 cm Körpergröße als 24"-Variante
Das neue YT Jeffsy Primus kommt für Nachwuchsfahrer von 135 cm–150 cm Körpergröße als 24"-Variante - das Bike in der Farbe Black Magic ist für 1.899 € zu haben.
Für die Biker und Bikerinnen zwischen 145 und 160 cm Körpergröße gibt es die 26"-Option
Für die Biker und Bikerinnen zwischen 145 und 160 cm Körpergröße gibt es die 26"-Option - das Modell gibt es für 1.999 € zu kaufen. Beide Varianten sind ab März erhältlich.
Wie man mit dem Jeffsy Primus richtig abgehen kann, zeigt der neue Teamfahrer Harry Schofield!
Wie man mit dem Jeffsy Primus richtig abgehen kann, zeigt der neue Teamfahrer Harry Schofield!
Der britische Nachwuchsfahrer dürfte ein idealer Testfahrer sein …
Der britische Nachwuchsfahrer dürfte ein idealer Testfahrer sein …
… denn mit seinen 9 Jahren ist Harry schon extrem zügig unterwegs.
… denn mit seinen 9 Jahren ist Harry schon extrem zügig unterwegs.
Flipchip vorhanden – auch das Jeffsy Primus lässt sich leicht in den Winkeln anpassen.
Flipchip vorhanden – auch das Jeffsy Primus lässt sich leicht in den Winkeln anpassen.
Beide Bikes verfügen über Schaltungen von SRAM
Beide Bikes verfügen über Schaltungen von SRAM - dabei bietet die 26"-Option mit der SRAM SX 12 Gänge, die 24"-Version hat eine SRAM NX mit 11 Gängen verbaut.
An beiden Bikes kommen Federgabeln von Manitou zum Einsatz. Die Manitou Machete Junit am 24"-Bike bietet 130 mm Federweg.
An beiden Bikes kommen Federgabeln von Manitou zum Einsatz. Die Manitou Machete Junit am 24"-Bike bietet 130 mm Federweg.
Die Manitou Machete am YT Jeffsy Primus 26 stellt 140 mm Hub zur Verfügung.
Die Manitou Machete am YT Jeffsy Primus 26 stellt 140 mm Hub zur Verfügung.
Am Jeffsy Primus 24 bleibt man auch am Heck bei Manitou
Am Jeffsy Primus 24 bleibt man auch am Heck bei Manitou - der McLeod-Dämpfer mit Custom Tune soll ideal auf leichte FahrerInnen abgestimmt sein.
Am 26"-Modell kann man sich dafür auf einen RockShox Deluxe Select+ Dämpfer freuen.
Am 26"-Modell kann man sich dafür auf einen RockShox Deluxe Select+ Dämpfer freuen.
Spannende Neuheiten aus Forchheim: Die neuen YT Jeffsy Primus-Modelle klingen nach soliden Untersätzen für den Nachwuchs!
Spannende Neuheiten aus Forchheim: Die neuen YT Jeffsy Primus-Modelle klingen nach soliden Untersätzen für den Nachwuchs!

YT Jeffsy Primus: „Eine wahre Performance-Maschine“ – so titelt YT Industries selbstbewusst über das neue Jeffsy Primus. Mit der Mini-Version des Jeffsy, die wahlweise als 26″- oder 24″-Variante verfügbar ist, gehen die Forchheimer gewissermaßen zurück zu ihren Wurzeln – einem Bike für junge Nachwuchstalente, „young talents“ also. Allerdings steht das neue Mini-Jeffsy den großen Jeffsy-Geschwistern weder in der Optik, noch in der Ausstattung wirklich nach: 11-fach und 12-fach-Schaltungen von SRAM sowie SDG und Manitou-Komponenten sind mit an Bord. Hier gibt’s alle Infos!

YT Jeffsy Primus: Infos und Preise

One Size, aber in zwei Laufradgrößen verfügbar: Mit dem neuen Jeffsy Primus nehmen die Forchheimer den stetig wachsenden Markt für Kinder- und Jugend-Mountainbikes wieder ins Visier. Insgesamt decken die beiden neuen Modelle zusammen Körpergrößen von 135 bis 160 cm ab. Eine spannende Personalie in diesem Größen-Spektrum gibt es auch schon: Als perfekten Tester der Nachwuchs-Bikes hat YT Industries Harry Schofield unter Vertrag genommen. Dass der junge Brite mit 9 Jahren schon extrem gut auf dem Rad unterwegs ist, hat er im vergangenen Herbst eindrucksvoll bewiesen – schon da war er vermutlich auf einem 24″-Prototyp des Jeffsy Primus unterwegs.

  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Federweg 130 mm/130 mm (24″) | 140 mm/140 mm (26″)
  • Hinterbau V4L
  • Laufradgröße 24″, 26″
  • Gewicht 12,6 kg (24″), 14,2 kg (26″)
  • Farben Black Magic
  • Rahmengrößen One Size. Für Körpergrößen 135 cm–150 cm (24″) bzw. 145 cm–160 cm (26″)
  • Verfügbar März 2020
  • www.yt-industries.com

Preis Jeffsy Primus 24: 1.899 € (UVP)
Preis Jeffsy Primus 26: 1.999 € (UVP)

Das neue YT Jeffsy Primus kommt für Nachwuchsfahrer von 135 cm–150 cm Körpergröße als 24"-Variante
# Das neue YT Jeffsy Primus kommt für Nachwuchsfahrer von 135 cm–150 cm Körpergröße als 24"-Variante - das Bike in der Farbe Black Magic ist für 1.899 € zu haben.
Für die Biker und Bikerinnen zwischen 145 und 160 cm Körpergröße gibt es die 26"-Option
# Für die Biker und Bikerinnen zwischen 145 und 160 cm Körpergröße gibt es die 26"-Option - das Modell gibt es für 1.999 € zu kaufen. Beide Varianten sind ab März erhältlich.
Diashow: Neues YT Jeffsy Primus: Die neue Kompaktklasse
Am 26"-Modell kann man sich dafür auf einen RockShox Deluxe Select+ Dämpfer freuen.
Die Manitou Machete am YT Jeffsy Primus 26 stellt 140 mm Hub zur Verfügung.
Spannende Neuheiten aus Forchheim: Die neuen YT Jeffsy Primus-Modelle klingen nach soliden Untersätzen für den Nachwuchs!
Beide Bikes verfügen über Schaltungen von SRAM
Wie man mit dem Jeffsy Primus richtig abgehen kann, zeigt der neue Teamfahrer Harry Schofield!
Diashow starten »
Wie man mit dem Jeffsy Primus richtig abgehen kann, zeigt der neue Teamfahrer Harry Schofield!
# Wie man mit dem Jeffsy Primus richtig abgehen kann, zeigt der neue Teamfahrer Harry Schofield!

„Das ist keine Spielerei. Wir wollten ein echtes Performance-Bike für Young Talents. So ein Bike zu entwickeln, war uns schon länger ein Anliegen. Nachdem wir für Harry Schofield ein Custom Bike entwickelt hatten und gesehen haben, wie gut er damit zurechtkommt, wussten wir, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Es ist ein super Gefühl, zu sehen, wie dieses Projekt Realität wird.“

Markus Flossmann, CEO YT Industries

Der britische Nachwuchsfahrer dürfte ein idealer Testfahrer sein …
# Der britische Nachwuchsfahrer dürfte ein idealer Testfahrer sein …
… denn mit seinen 9 Jahren ist Harry schon extrem zügig unterwegs.
# … denn mit seinen 9 Jahren ist Harry schon extrem zügig unterwegs.

Geometrie

Wie auch das große Jeffsy verfügen die beiden Jeffsy Primus-Modelle über einen Flipchip, der den Lenkwinkel von 66° auf 65,5° abflachen kann. Und während Lenk- und Sitzwinkel fast identisch zur Erwachsenen-Variante sind, erkennt man insbesondere an den Längen der Rohre und Streben, dass das Primus für kleinere Biker gedacht ist. So ist der Reach im Vergleich zur S-Größe des großen Jeffsy 33 mm (26″) bis 60 mm (24″) kürzer, auch die Kettenstreben schrumpfen um 20 mm. Der Stack liegt mit 549 mm und 509 mm ebenfalls eine ganze Ecke unter dem großen S-Rahmen (618 mm).

 Jeffsy Primus 24Jeffsy Primus 26
Oberrohrlänge495 mm533 mm
Reach370 mm397 mm
Stack509 mm549 mm
Sitzrohrlänge315 mm355 mm
Kettenstrebenlänge395 mm415 mm
Lenkwinkel65.5°/66°65.5°/66°
Sitzwinkel (effektiv)76.2° / 77°76.5° / 77°
Sitzwinkel (tatsächlich)72° / 72.7°72° / 72.5°
Tretlagerabsenkung-4 / -12 mm5 / -4 mm
Radstand1045 mm1105 mm
Steuerrohrlänge95 mm95 mm
Tretlagerhöhe316 / 324 mm340 / 349 mm
Flipchip vorhanden – auch das Jeffsy Primus lässt sich leicht in den Winkeln anpassen.
# Flipchip vorhanden – auch das Jeffsy Primus lässt sich leicht in den Winkeln anpassen.

Ausstattung

Beide Bikes verfügen über Federgabeln von Manitou. Beim 24″-Modell kommt die Manitou Machete Junit mit 130 mm Federweg zum Einsatz. Passend dazu ist der Manitou McLeod-Dämpfer mit einem Custom-Tune für leichte FahrerInnen am Heck verbaut. Bei der 26″-Variante federt an der Front eine Manitou Machete mit 140 mm Federweg, im Hinterbau ein RockShox Deluxe Select+ Dämpfer. Viele Anbauteile kommen in der kleinen Variante aus der SDG Junior-Series, das große Bike verfügt über Komponenten von e*thirteen und eine hauseigene YT-Variostütze. Schaltung und Bremsen kommen aus dem Hause SRAM.

YT Jeffsy Primus 26

FedergabelMANITOU Machete (26“ | 140 mm)
DämpferRockShox Deluxe Select +
SteuersatzAcros AZX-576
VorbauE13 Base (40 mm)
LenkerE13 Base (20 mm Rise | 760 mm Breite)
GriffeODI Elite Motion V2.1
KurbelSRAM SX Eagle
KassetteSRAM PG1210 Eagle (11-50T)
SchaltwerkSRAM SX Eagle
TriggerSRAM SX Eagle
LaufräderSUNringlé DUROC (26“ x 30 mm | 100x15 mm | 148x12 mm)
ReifenMAXXIS Minion DHR II (26“ x 2.3/2.4)
BremsenSRAM GUIDE R (180mm/180mm)
SattelstützeYT Postman (31.6 mm | 100 mm Hub)
SattelSDG RADAR MNT

YT Jeffsy Primus 24

FedergabelMANITOU Machete JUNIT (24“ | 130 mm)
DämpferMANITOU McLeod
SteuersatzAcros AZX-576
VorbauSDG Jr (40 mm)
LenkerSDG Slater (20 mm Rise | 650 mm Breite)
GriffeSDG Slater Jr
KurbelSRAM X1 Eagle
KassetteSRAM PG1130 Eagle (11-42T)
SchaltwerkSRAM NX
TriggerSRAM NX
LaufräderSUNringlé DUROC
ReifenMAXXIS Minion DHR II
BremsenSRAM GUIDE R (160 mm/160 mm)
SattelstützeSDG Jr
SattelSDG Fly Jr
🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼
Beide Bikes verfügen über Schaltungen von SRAM
# Beide Bikes verfügen über Schaltungen von SRAM - dabei bietet die 26"-Option mit der SRAM SX 12 Gänge, die 24"-Version hat eine SRAM NX mit 11 Gängen verbaut.
An beiden Bikes kommen Federgabeln von Manitou zum Einsatz. Die Manitou Machete Junit am 24"-Bike bietet 130 mm Federweg.
# An beiden Bikes kommen Federgabeln von Manitou zum Einsatz. Die Manitou Machete Junit am 24"-Bike bietet 130 mm Federweg.
Die Manitou Machete am YT Jeffsy Primus 26 stellt 140 mm Hub zur Verfügung.
# Die Manitou Machete am YT Jeffsy Primus 26 stellt 140 mm Hub zur Verfügung.
Am Jeffsy Primus 24 bleibt man auch am Heck bei Manitou
# Am Jeffsy Primus 24 bleibt man auch am Heck bei Manitou - der McLeod-Dämpfer mit Custom Tune soll ideal auf leichte FahrerInnen abgestimmt sein.
Am 26"-Modell kann man sich dafür auf einen RockShox Deluxe Select+ Dämpfer freuen.
# Am 26"-Modell kann man sich dafür auf einen RockShox Deluxe Select+ Dämpfer freuen.

Meinung @MTB-News.de

Frischer Wind im Nachwuchsbereich: YT Industries kehrt ein Stück weit zu seinen Wurzeln zurück und präsentiert mit dem YT Jeffsy Primus zwei spannende Bikes mit soliden Ausstattungen – preislich liegen die Bikes knapp unter der 2.000 €-Schallgrenze. Auf dem Papier klingen die Modelle richtig gut – wir sind gespannt, wie die Räder bei den jüngeren Bikern ankommen. Und wenn die Forchheimer beim neuen Nachwuchs-Teamfahrer Harry Schofield einen genauso guten Riecher haben wie bei Vali Höll, dürften wir auch vom Briten in den kommenden Jahren noch einiges erwarten …

Spannende Neuheiten aus Forchheim: Die neuen YT Jeffsy Primus-Modelle klingen nach soliden Untersätzen für den Nachwuchs!
# Spannende Neuheiten aus Forchheim: Die neuen YT Jeffsy Primus-Modelle klingen nach soliden Untersätzen für den Nachwuchs!

Wie gefällt euch das neue YT Jeffsy Primus?

Infos und Bilder: Pressemitteilung YT Industries
  1. benutzerbild

    stoked77

    dabei seit 08/2016

    Das Jeffsy für Kids gefällt mir nun allerdings nicht wirklich. Das Bike ist in meinen Augen in vielerlei Hinsicht nicht kindgerecht. Bisher hat aber auch noch kein anderer großer Hersteller ein wirklich durchdachtes Kinderbike gebracht.

    Nachdem das Primus hier ziemlich klein gemacht wurde, nähme es mich wunder was ihr vom neuen Scott Ransom 400/600 haltet.
    Spielt das für euch in einer andere Liga oder gehört es doch wieder in die Kategorie der lieblos gemachten Kinderbikes.
    Irgendwie kann es ja fast nicht sein das VPACE die einzigen brauchbaren Kinderfullys anbietet und alles andere mehr schlecht als recht ist. Wenn man Kinder mit diesen anderen Bikes wie Norco, YT, Propain, Canyon, Commencal un Co fragt wie sie ihr Bike finden, dann ist es ja sowieso immer das beste. Ich kenne auch kein Kind das sich über das Gewicht des Bikes und über die falsche Geometrie und BB Drop beklagt. Für die ist es ihr Bike und das finden sie geil.
    Ein Bekannter von mir ist jetzt 11 Jahre alt fährt seit fast 4 Jaren ein 2017er Norco FS 4.2 mit über 14Kg, kurbelt dabei die Feierabendrunde jeweils 500hm hoch und springt beim runterfahren alle mir unmöglich erscheinenden Sprünge. Und noch nie hätte der sich über sein schweres Bike mit nur 100mm Federweg beklagt.
    Manchmal habe ich das Gefühl das wir Erwachsene viel zu viele Gedanken machen was für ihre Kinder gut ist.
    Das neue Moritz26 2021 klingt ganz gut. Aber noch bis Juni warten liegt schlicht weg nicht drin. Es muss also irgendeine Alternative hin die bis März lieferbar ist. Und die alternativen sind zur Zeit echt dünn gesäht. Primus 24, mit etwas Glück ein Scott400/600 oder auf ein neues Yuma hoffen.

    Oder habe ich noch eine alternative vergessen?

    Speziell eure Meinung zum Scott würde mich interessieren. Aber dazu könnte man vielleicht auch einen neuen Tread aufmachen.
  2. benutzerbild

    nationrider

    dabei seit 08/2001

    Vielleicht weiß das jemand:

    Ist der Sun Duroc LRS von Werk aus mit tubeless Felgenband ausgerüstet?
  3. benutzerbild

    stoked77

    dabei seit 08/2016

    Vielleicht weiß das jemand:

    Ist der Sun Duroc LRS von Werk aus mit tubeless Felgenband ausgerüstet?
    Hi
    Also ich hatte das Bike nach erhalt gleich auf Tubeless umgerüstet. Ventile rein und fertig smilie
    Das Band war bei unserem also tubeless ready.
  4. benutzerbild

    nationrider

    dabei seit 08/2001

    Super, Dankeschön!
  5. benutzerbild

    geef2k

    dabei seit 05/2021

    Hallo,
    Habe eben diesen sehr interessanten thread aufmerksam gelesen. Hier scheint sich ja sehr viel Fachwissen zu ballen. Daher wollte ich mal fragen was ihr vom early rider hellion x 24 haltet...abgesehen vom Preis 😉

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!