Freilauf-Reparatur Mavic Crossmax in Köln

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. an1123

    an1123

    Dabei seit
    06/2007
    Hallo zusammen,

    an wen in Köln (bikeladen oder privat) würdet ihr euch wenden, um ein Freilauf bzw. die HR-Nabe eines Mavic-Crossmax Laufrads in Gang zu bringen.
    Der Freilauf ist schwergängig und "setzt oft aus", das Laufrad an sich aber noch gut. Danke für eure Tipps!

    Grüße
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Trekki

    Trekki

    Dabei seit
    03/2005
    Oh, da habe ich auch noch 2 Mavic Freiläufe mit dem gleichen Problem anzubieten. :(
     
  4. Konfuzius

    Konfuzius Mitglied des Besenwagens

    Dabei seit
    10/2006
    Wartung von Mavic Freiläufen ist nicht so schwer. Kann man selber machen.
    Anleitung gibts hier: CrossMAX-Freilaufwartung
    Vielleicht ist es damit ja getan?
     
  5. an1123

    an1123

    Dabei seit
    06/2007
    Das sieht gut aus, da werd ich mich mal versuchen! Danke!
     
  6. NoIDEaFOraNAme

    NoIDEaFOraNAme KL = (0,157 x A) + (Z1 x 0,5) + (Z2 x 0,5) + 2

    Dabei seit
    04/2009
    Wenn nicht, ein neuer Freilauf ist auch nicht so teuer. Hab den Preis nicht im Kopf, war irgendwas zwischen 20 und 40 Oiro!
     
  7. an1123

    an1123

    Dabei seit
    06/2007
    Das ist ja im Rahmen...danke!
     
  8. Schildbürger

    Schildbürger - Reitet ein rotes Ross -

    Dabei seit
    06/2004
    Die Wartung des Freilaufs ist ja wirklich simpel.
    Die meiste Arbeit ist die Demontage / Montage der Achse und das muss man auch beim tauschen des Freilauf machen.
    Da ist das Ölen des alten Freilaufs nur ein wenig mehr Arbeit.
     
  9. BikeMike78

    BikeMike78 BeltBikerCologne

    Dabei seit
    11/2007
    Pass gut auf die Mini-Federchen auf.
    Mir ist beim Ausbau der Klinken mal eine direkt auf Nimmerwiedersehen weggehüpft.
     
  10. NoIDEaFOraNAme

    NoIDEaFOraNAme KL = (0,157 x A) + (Z1 x 0,5) + (Z2 x 0,5) + 2

    Dabei seit
    04/2009
    Naja... nach etwas über 8.000km waren bei meinen 2008 Deetracks die Sperrklinken durch... die Nabe greift nicht mehr so schnell und das typische Surren ist sehr abgeschwächt (passiert aber auch, wenn der Freilauf stark gefettet wird anstatt Öl zu verwenden).

    Sollte das Nachölen nicht helfen (hab gute Erfahrungen mit Rasierklingenöl gemacht :) ), leg dir besser direkt einen neuen Freilauf zu, als die Frickelei mit den neuen Sperrklinken anzufangen, wie BikeMike78 schon geschrieben hat, die gehen rechts schnell flöten.

    Der 2008 Freilauf ist z.B. nicht so gut gedichtet, der 2011 war hingegen 1a gedichtet und die Lager sind durch einen zusätzlichen Sprengring gesichert!