Luftdämpfer 165mm für 100kg Fahrer ?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. deathmetalex

    deathmetalex

    Dabei seit
    01/2004
    Servus,
    habe nix mit der sufu gefunden.
    Ich habe ein Felt virtue mit einem Rock shox Monarch am Hinterbau. Der Dämpfer verliert immer mal wieder Luft was ich dann nachpumpe. Er wurde vor 4 Monaten deswegen auf Garanie überholt und hat dann wieder eine zeitlang gehalten.
    Jetzt verliert er wieder Luft, auf 60km Tour so ca. 50psi manchmal mehr:(. Ich fahre eigentlich nur Forstwege, keine treppen oder sowas.

    Ein anderer Dämpfer muß her!:)

    Gibt es Luftdämpfer die vieleicht ein höheres Volumen haben und somit mit weniger Druck arbeiten? Also besser geeignet wären?
    Gibt es vieleicht Dämpfer die für Schwergewichtige ausgelegt sind?

    Danke und Grüße aus Freiburg
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Uni560

    Uni560

    Dabei seit
    08/2010
    Spürst du stark, dass der Dämpfer Luft verliert, misst du den Luftdruck mit der Pumpe oder ist das nur eine Annahme?

    Die Dämpferpumpe hat selbst ebenfalls ein "Volumen" in welches die Luft "entweicht" sobald diese angeschlossen ist. Ähnlich dem Prinzip der "kommunizierenden Röhren".
    Dadurch kann die Illusion entstehen, dass ein Luftverlust da ist.

    Ein Tipp, den man hier im Forum gelesen hat ist, die Dämpferpumpe soweit aufzuschrauben, bis sie abgedichtet ist, der Pin des Dämpfers aber noch nicht soweit gedrückt ist, dass Luft entweicht. Dann die Dämpferpumpe aufpumpen bis der Druck erreicht ist, den man das letzte mal reingepumpt hat und dann festschrauben. Dann sollte ein besseres Messergebnis zustande kommen.
     
  4. deathmetalex

    deathmetalex

    Dabei seit
    01/2004
    Der Dämpfer verliert definitiv Luft. Man merkt es ja am SAG und das der Hinterbau weicher wird.
    Pumpe habe ich ne ganz gute von scott.
     
  5. Jogi

    Jogi ...since 1965

    Dabei seit
    05/2001
    ... und dass die Monarchen hin und wieder Luft verlieren ist ja nichts neues :mad: