Was habe ich da?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. cdF600

    cdF600

    Dabei seit
    04/2006
    Hallo!

    Kenne mich mit Rennrädern nicht so besonders aus.
    Kann mir Einer was dazu erzählen?

    [​IMG]

    Habe dieses Rad bei einem guten Deal für meine Tochter erwerben können.
    Bei näherer Betrachtung ist das ein toller Rahmen. Der Hinterbau ist aus Karbon, der Hauptrahmen aus Alu. Die Lackierung macht einen extrem hochwertigen Eindruck, wie man das z.T. auch von den alten Klein-MTB's kennt. Zum Alter kann ich leider nichts sagen. Vielleicht ist hier ja der ein oder Andere Klein-Kenner der Näheres weiss. Klein in Verbindung mit Karbon war mir bisher neu. Für mich standen die immer für klassische geile MTBs aus Alu.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Mitglied

    Mitglied Guest

  4. norman68

    norman68

    Dabei seit
    11/2004
    Hinterbau Carbon? Wie soll das ohne Muffen gehen. Ich denke da ist ehr die Gabel aus Carbon und der Rest aus Alu.
    Ist aber dennoch ein klasse Radl.
     
  5. cdF600

    cdF600

    Dabei seit
    04/2006
    Die Sitzstreben sind definitiv aus Karbon. Ich mach mal bei Gelegenheit ein Detailfoto. Wenn man genau hinschaut kann man oben die Muffen erkennen. Im schwarzen Bereich der Sitzstrebe ist die Lackierung so gemacht, dass man das Karbon durchschimmern sieht. Der Rahmen ist echt schön gemacht!
     
  6. zett78

    zett78

    Dabei seit
    05/2010
    sieht man auch so direkt hinter der Bremse.
    am besten zu erkennen auf dem Foto in Originalgröße

    schickes Rad!!
     
  7. bontrager@t_22

    bontrager@t_22

    Dabei seit
    05/2002
    Ui, da spricht geballter Sachverstand.
    Klar geht das, hybrid Rahmen gab es von Specialized, Giant, Klein und vielen vielen anderen.
    Ganz ohne muffen...
    Ist das gleiche wie bei alten Carbon Gabeln, bei denen der Kopf aus Alu und die Scheiden aus Carbon sind. Dort greifen Inlays in die Scheiden. Sieht aber aus wie aus einem Guss.
    Generell sind diese Rahmen mit Carbon Hinterbauten jedoch nicht leichter als reine Aluräder, weshalb das ganze nicht mehr oft zu finden ist.
    Boing.
     
  8. norman68

    norman68

    Dabei seit
    11/2004
    Warum hab ich wohl gefragt wie das gehen soll? Dank dir Schlaumeier bin ich ja jetzt weiter. :daumen:
     
  9. bontrager@t_22

    bontrager@t_22

    Dabei seit
    05/2002
    sorry, wenn das etwas harsch klang, war nicht beabsichtigt.