Aktueller Inhalt von golddigger76

  1. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Nach den obligatorischen Fotos und einem kleinen Zwipf ging es runter nach Abries Die ersten 200hm waren für mich nur teileweise fahrbar. Nachher wurde es aber wunderschön und teilweise auch flowig Eine Schafherde kreuzte unseren Weg und zog langsam an uns vorbei So genug der Schafe...
  2. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Der Anstieg war lang aber mit einer sehr angenehmen Steigung. Ausser uns war niemand unterwegs.Die 3 Bayern zogen zügig vorne weg.Michael aus Oestrreich hielt immer wieder an zum Fotografieren. Unglaublich, hatte er doch eine Spiegelreflexkamera mit einem nicht zu verachtenden Obiektiv in seinem...
  3. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Sicht am Morgen aus dem zimmer Ein traumhafter Tag erwachte , keine Wolke am Himmel und nur das gelegentliche singen der Vögel durchbrach die absolute Stille an diesem Morgen
  4. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Hier traf ich dann auch noch auf andere Alpen crosser. Ein 3er Team aus dem Raum München und 2 aus Vorarlberg. Wobei einer der beiden oesterreicher aus beruflichen Gründen hier abbrechen musste und von seiner Frau abgeholt wurde. Beim gemütlichen Abendessen haben wir dann abgemacht, dass wir den...
  5. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Da ich nur gutes von der Posto Tappa in Thures gehört habe, wollte ich, wenn es irgendwie möglich war, dort übernachten. Und so kam ich kurz nach 17:00 Uhr in Thures an.
  6. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Der Berg im Hintergrund ist übrigens der berühmt berüchtigte Chaberton Riesige Heugümper besuchten mich bei jedem Stop. Auf meinem weiteren Weg nach Sestriere wurde ich immer wieder von Motorrädern überholt. Dies war zum Teil echt nervig und ich schluckte eine Menge Staub
  7. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Hier oben auf der Kammstrasse war es windig und kalt und ich war froh, dass ich Schutz zwischen den Ruinen der Kasernen fand um die verdiente Mittagsrast einzulegen. Die beiden netten italienischen E-Biker konnten nicht verstehen dass man jetzt, wo es E-MTBs gibt immer noch mit dem Bio Bike...
  8. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Am nächsten Morgen hatte ich trotzdem sehr müde Beine und der erste Anstieg hatte es in sich.Der erste Teil war noch ca. 10-12% Steigung. Nach der Alpe du Arguel wurde es noch steiler und ich musste trotz meinem 26er Ritzel schieben Es war wunderbar ruhig an diesem Morgen. Ausser mir war...
  9. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Unten angekommen, muste ich erstmals eine Uebernachtung klarmachen und da es noch nichtmal Mittag war, reservierte ich ein Zimmer im Posto Tappa in Frais (unterhalb der Assietta Grenzkammstrasse. Um 17:00 , nach ungefähr 1000hm von Susa aus angekommen, machte ich noch einen Abendspaziergang...
  10. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Hier noch ein paar Impressionen der Abfahrt. Im Tal unten waren es 26 Grad wärmer:cool:
  11. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Habe ich keine Gemacht... Der Altersschnitt der Damen war ungefähr 65..:hüpf:sonst noch Fragen:D
  12. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Die Abfahrt vom Pass war zum Teil etwas technisch, aber genau nach meinem Gusto. Je tiefer ich Richtung SusaTal fuhr, desto wärmer wurde es.
  13. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Der Col du Clapier war sozusagen so etwas wie der Wendepunkt der Tour. Zaghaft kam an diesem magischen Ort die Sonne hervor und schickte kurzzeitig ein paar Strahlen die nicht nur meinen Körper sondern auch mein Gemüt erwärmten. ?
  14. golddigger76

    Westalpencross 2019 Genfer See - Mittelmeer (war: Genf - Riviera)

    Am nächsten Morgen ging es bei Temperaturen um den Gefrierpunkt zum Col du Clapier
Oben Unten