Aktueller Inhalt von The-Ninth

  1. The-Ninth

    RAAW Madonna V1 / V2

    Bis jetzt hab ich mit der Squeezy da keine Probleme - sie braucht auch wirklich weniger Drehmoment, bei 3,5 NM hält die Revive bei mir schon gut, wenn ich auf 5 NM gehe macht hakt sie beim Ein- und Ausfahren schon etwas, das ist eindeutig zu viel.
  2. The-Ninth

    RAAW Madonna V1 / V2

    Die ist doch für Sitzrohre mit Aussendurchmesser 38mm und Innendurchmesser 34,9mm? Fürs Madonna passend gibt es von Syntace glaube ich nur die SuperLock2, die hat dann halt einen Schnellspanner, und deckt wie du schreibst den Schlitz nicht wirklich ab...
  3. The-Ninth

    RAAW Madonna V1 / V2

    Chromag Contacts, auch mit den Freerider Pro. Bin zufrieden mit den Pedalen was Grip und Haltbarkeit betrifft und die Pins lassen sich auch in verbogenem Zustand noch halbwegs vernünftig austauschen. Für meine recht kleinen Füße passt die schmale Platform ganz gut, wer größere Füße hat sollte...
  4. The-Ninth

    [A] Custom Build to Last

    Verstehe, also so wie die meisten +40/+43-Adapter aufgebaut sind …
  5. The-Ninth

    [A] Custom Build to Last

    Was für eine Lösung ist das, wie läuft das Justieren da anders?
  6. The-Ninth

    RAAW Madonna V1 / V2

    Im amerikanischen MTBR-Forum hatte mal einer ein Problem mit der Kette die am kleinsten Ritzel an einer Schweißnaht zu nah dran war. Dort findest du auch Fotos wie es bei mir aussieht. https://www.mtbr.com/threads/raaw-madonna-v2.1148033/post-15455295 Keinen Spacer innen, nur rechts ein 4,5mm...
  7. The-Ninth

    Neuaufbau Giant Reign 2006

    Na, da schaue ich mal zu beim Neuaufbau!
  8. The-Ninth

    Neues Enduro

    Fahre auch die Lyrik Ultimate am Enduro und bin sehr zufrieden damit - Lyrik und Fox 36 sind beide auf einem so hohen Niveau, mit der passenden Einstellung und Eingewöhnung kann wohl jeder mit beiden Gabeln glücklich werden …
  9. The-Ninth

    Commencal Meta AM 29 oder Raaw Madonna V2? (Erfahrungsbereichte wären toll)

    Du suchst wahrscheinlich ein Knarzen? Das erste hartnäckige Knarzen noch am V1 kam bei mir da von der Sattelstütze, also Dreck zwischen Sitzrohr und Sattelstütze. Hat im Wiegetritt geknarzt, wohl weil der Rahmen flext, deswegen hat es gedauert bis ich die Sattelstütze in Betracht gezogen habe...
  10. The-Ninth

    Custom-Aufbau und -Design - Propain Spindrift CF (Achtung: Low-Level-Photoshop-Skills)

    Also, für mich sind solide, gut funktionierende Komponenten mit vernünftigem Preis-/Leistungsverhältnis mehr ein Highlight also irgendwelche Exoten die man nur anbaut um aufzufallen ...
  11. The-Ninth

    Vario-Stütze 30,9mm

    Würde auch sagen, nimm soviel Hub wie es deine Beinlänge und der Rahmen zulassen. Man gewöhnt sich schnell daran, und wie @dino113 schreibt, umso steiler und technischer, umso mehr wirst du die zusätzliche Bewegungsfreiheit schätzen.
  12. The-Ninth

    Besten Upgrades am Bike 🚴

    Für mehr Abfahrtsperformance würde ich sagen seit meinen Einstieg ins Mountainbiken: Reifen Rahmen mit abfahrtsorientierterer Geometrie Stärkere Bremsen, größere Bremsscheiben Mehr Hub am Dropper
  13. The-Ninth

    Allmountain gesucht

    Propain Hugene, RAAW Jibb und Privateer 141 wären in dieser Kategorie vielleicht alle noch einen Blick wert.
  14. The-Ninth

    Ride on my long Pole!

    Hutchinson Toro Koloss in 2.6“ vorne und hinten. Bin wie am Fully mit dem Toro in 2.35“ gestartet und wollte dann aber die breitere Variante zwecks besserer Dämpfung ausprobieren. Der Rollwiderstand scheint mir überraschenderweise am 2.6“ auch besser als am 2.35“, bis jetzt ohne spürbaren...
  15. The-Ninth

    Truvativ Carbon-Kurbel - wie Decal entfernen?

    Bin nicht sicher was du mit „überlackiert“ meinst? Also in dem Fall war der weiße Schriftzug wohl am Schluss über alles nochmal drüberlackiert und deswegen recht einfach zu entfernen. Die umliegenden, dünkleren Schriftzüge kamen mir dagegen mehr wie ein Teil der Grundierung vor und wären denke...
Oben Unten