̶D̶e̶a̶n̶ ̶T̶i̶ 𝙇𝙞𝙩𝙚𝙨𝙥𝙚𝙚𝙙 rebuild XTR - LOOK Fournales

Dabei seit
13. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
511
Hallo Freunde!

Endlich mal ein Retro Aufbau-Thread von mir!

Dean Titan, 21" laut Seriennummer, gerader Hinterbau & canti-bridge (kein S-Bend) und Gepaecktraeger-Option mit Oesen, die nicht nachgewerkt scheinen.

Daher tippe ich auf Custom/OneOff ca. 1995 - John Siegrist heisst der Rahmenbauer.

Die Decals habe ich selbst gezeichnet und als Aufkleber plotten lassen. Habe ich gemacht, da ich mit den Retrodecals von Gil aus UK nicht zufrieden bin. (Mehr dazu auf Nachfrage)

Sattelstutzen ist eine Alien.

Bilderstrecke:

2038110-5arp6ixs0f2b-frame_dean-original.jpg


2038109-r9txmbsv9gqt-dean_decals-original.jpg


2038108-cy10ubplmxt4-dean_bb-original.jpg
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von ArSt

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Hilfreichster Beitrag geschrieben von ArSt

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Dabei seit
13. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
511
Antrieb - Race Face Turbine 110LK, 953 Invers Schaltwerk, Pedalen sind von der 960, XT Innenlager, SG-X KB & neue/aktuelle 9f HG-80 11-28 Kassette mit schwarzem Spider:

2038103-coh448wwudam-antrieb_dean-original.jpg


Cockpit - XTR & zwei Vorbau/Lenker Optionen, 1x RF schwarz mit Ritchey Rizer und 1x RF silber mit Ritchey Comp straight bar:

2038107-ym24t6ymafe0-cockpit_options-original.jpg


Bremsen & Sattel, XTR Vs und ein Ritchey Sattel, der leider nicht wirklich Retro ist:

2038105-35zvb6newbjp-bremsen_sattel-original.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. März 2006
Punkte Reaktionen
540
Hi,

erst einmal herzlichen Glückwunsch zu dem Rahmen. Sehr schön! Mein DEAN-Rahmen ist ein 95er. Ab 96 wurden nach meinem Kenntnisstand S-bands verbaut. Allerdings hat mein Rahmen keine angeschweisste Sattelklemmung. Was mir noch an deinem Rahmen auffällt ist die Bohrung am Hinterbau deines Rahmens. Für was ist diese?

Viele Grüße
Jürgen
 
Dabei seit
13. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
511
Hi,

erst einmal herzlichen Glückwunsch zu dem Rahmen. Sehr schön! Mein DEAN-Rahmen ist ein 95er. Ab 96 wurden nach meinem Kenntnisstand S-bands verbaut. Allerdings hat mein Rahmen keine angeschweisste Sattelklemmung. Was mir noch an deinem Rahmen auffällt ist die Bohrung am Hinterbau deines Rahmens. Für was ist diese?

Viele Grüße
Jürgen

Hi Jürgen!

Danke, Danke, Bohrungen haben Gewinde und sind fuer Gepaecktraeger - die mit Doppelstrebe. Die Integrierte, nach vorne zeigende Klemmung hatte ich ganz vergessen zu benennen, Danke. Ein Grund mehr es als Custom einzuschaetzen.

Ich denke mal es ist als 26" Brevet/Randonneur gedacht - mit Racegeo :i2:

Bei voll beladenem Gepaecktraeger ist eine nach vorn zeigende Klemmung uebrigens ein Segen falls man mal Die Sattelhoehe verstellen moechte.
 

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte Reaktionen
16.051
Du lässt ja nichts anbrennen - das Ding ist ja schon fast fertig. Alles, was bisher verbaut wird, sagt mir definitiv zu :daumen: Bin weiterhin gespannt.
 
Dabei seit
29. März 2006
Punkte Reaktionen
540
Hi Jürgen!

Danke, Danke, Bohrungen haben Gewinde und sind fuer Gepaecktraeger - die mit Doppelstrebe. Die Integrierte, nach vorne zeigende Klemmung hatte ich ganz vergessen zu benennen, Danke. Ein Grund mehr es als Custom einzuschaetzen.

Ich denke mal es ist als 26" Brevet/Randonneur gedacht - mit Racegeo :i2:

Bei voll beladenem Gepaecktraeger ist eine nach vorn zeigende Klemmung uebrigens ein Segen falls man mal Die Sattelhoehe verstellen moechte.

Toll, das dürfte dann ein Custom-Rahmen sein. Ist der erste DEAN-Rahmen mit Gepäckträgerösen, den ich gesehen habe! Dann viel Spaß beim Aufbau!

Viele Grüße
Jürgen
 
Dabei seit
13. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
511
Nach langer Zeit mal was neues hier!

vorlaeufiger Aufbau:

2148831-zzro6x5zmri0-dean_1-original.jpg


Gut, die V-brake funktioniert, aber optimal sieht das hinten fuer mich nicht aus. Daher kam mir dann dit Idee mit ein paar anderen Teilen die Sache wieder stimmiger zu machen:

2148830-2pd5x96iv60x-dean_2-original.jpg


M900 STI, Cantis, ein 8f RD-M951(?) sowie eine Sunn Obsys 55 und ein Titec Stahlvorbau.
Leider hat die Obsys keinen Cantihanger...
Der Geo sollte die Obsys besser liegen, denke Ich.
Was meint ihr?

Gruss
Martin
 
Dabei seit
9. Mai 2014
Punkte Reaktionen
2.467
Ort
B
Hast Du keine Probleme mit den V-Brakes ohne Booster?
Bei meinem Sandvic (ok; S-Bend) kann man schon beim Anbremsen mit den BR-M950 zuschauen, wie sich die Streben verziehen. Selbst die M900 haben ja ordentlich Power...

Dieser Booster -angeblich Titan für `nen Zehner- ist deshalb geordert:
http://www.ebay.de/itm/282475060573?_trksid=p2060353.m2749.l2649&ssPageName=STRK:MEBIDX:IT

Die EvoII hat, meiner Einschätzung nach, mit 90mm (EBH?) deutlich zu viel Travel bzw. baut zu hoch, für den `95er XC-Rahmen;
ich würde da max. 63mm/435mm anbauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
13. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
511
Kurze Rede, langer Sinn: Der Dean ist schon mit Cantis umgebaut. Es geht dann im Classic Bereich weiter. Hier - nach 15 Jahren - hat die (neue) Look Fournales (Mk.II) endlich einen passenden Rahmen (StR) - ein Obed mit etwas Patina:

2651110-pq3rclkad39p-pict0001-large.jpg


2651120-jof2hjvel9t2-pict0040-large.jpg


2651119-wd1fa8srwu12-pict0038-large.jpg


2651118-ridhz6nk0qpk-pict0029-large.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
13. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
511
perfekter Sitz:
Keine Spacer noetig zwischen dem oberen Lagerdeckel CK und der "Parallelogram Schelle". Damit Ich die Verschlusshuelse, die sich unter dem Vorbau verbirgt, nicht kuerzen muss, habe Ich zwei Carbon Spacer - einer unterhalb und der Andere oberhalb - des Vorbaus montiert. Vermerk: Einen besser passenden Vorbau werde Ich definitiv in meiner Zeit nicht mehr finden: Webstem FRM

2651113-6fdmmmdbp64y-pict0021-large.jpg


Der Rasta CK greift die Farben des Litespeed Logos und der Headbadge auf:

2651114-swy8gvnqam42-pict0022-large.jpg


2651123-co7sp4mujtab-pict0049-large.jpg


2651124-72zgpzv6gvok-pict0051-large.jpg


Passend zum FRM Webstem - die V-Brake Bremshebel im Titan-Finish:

2651115-xlu6eu23bp4d-pict0025-large.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten