Kind Shock LEV: Die Vario-Sattelstütze im IBC-Fahrbericht

Dieses Thema im Forum "Mountainbike News" wurde erstellt von Tobias, 13. September 2012.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. vitaminc

    vitaminc Steilgehen

    Dabei seit
    08/2009
    Vollfederung brauch man nicht
    Tubeless brauch man nicht
    GPS fürs Rad brauch man nicht
    Federgabel mit mehr als 100mm brauch man nicht
    Scheibenbremsen brauch man nicht

    Schonmal daran gedacht, dass nur weil man es selbst nicht braucht, es nicht automatisch unnötig ist?
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Fischle_is_tot

    Fischle_is_tot

    Dabei seit
    03/2005
    Hoi,
    hat jemand neue Infos zum Liefertermin der 150er Versionen?
    Seit März angekündigt und im Verkauf aber noch immer nicht erhältlich...
  4. nimbus_leon

    nimbus_leon

    Dabei seit
    09/2008
    Das stimmt sicher nicht, mein Bruder hat ja das AMR+ 7500 aus 2012 und da sinds auch 34,9 mm - wie beim 7700 von mir is da auch eben ne Redzuzierhüllse gleich mit dabei....auch im Katalog aus 2012 steht für alle AMR+ Modelle 34,9mm....
  5. scratch_a

    scratch_a

    Dabei seit
    08/2011
    Ich schrieb ja deswegen auch "das NEUE Ghost"... ;)
    Und neu ist zur Zeit das für das Jahr 2013. Die neuen Daten können auch auf deren Seite eingesehen werden.
  6. ufp

    ufp Daystrom Institut

    Dabei seit
    12/2003
    @Bjoern_U.
    :daumen:

    :daumen:
    Ich hab zwar noch keine Vario Sattelstütze und bin ehrlich gesagt auch noch ein wenig skeptisch, aber eure Argumente klingen gut und einleuchtend ... :).

    Nur kommen wir dann irgendwann dorthin, dass wir mit elektronisch gesteuertem Fahrwerk (entweder selbst oder durch die Automatik; 200 mm vorne und hinten verstehen sich von selbst; 40er Standrohre), sänftenähnlich, null Wippen, Doppelscheibenbremsen (links/rechts) und trotzdem unter 10 KG :blah: die Trails mit schlafwandlerischem Geschick oder auch gelangweilten Gesichtsausdruck :o, hinunter fahren...
    Wo bleibt da noch die Herausforderung ;)?

    Wahrscheinlich sind deshalb so kleine Fraktionen wie, Hardtail oder Starrfahrer, Stahl, Singlespeed etc. bzw. Puristen entstanden :cool:.
  7. nimbus_leon

    nimbus_leon

    Dabei seit
    09/2008
    Hmm beim Alu scheint es zu stimmen, das Lector hat immer noch 34,9....bei Carbon scheint sich das wohl auch schwerer zu es mal eben zu ändern....beim Alu lässt man beim Ausreiben einfach mehr stehen ^^ Der Rahmen ist ja so noch der gleiche wie beim 2012er nur anders bemalt....
  8. pat

    pat F r e e r i d e r Mitarbeiter

    Dabei seit
    01/2002
    Der Satz hätte von mir stammen können... letztes Frühjahr. Mittlerweile würde ich die Variostütze nicht mehr hergeben. Anfangs vergisst man sie noch gelegentlich, dann nutzt man sie zunehmend öfter und irgendwann geht das hoch/runter der Stütze ins Blut über wie Gänge hoch/runterschalten auf dem Trail. :) Und dann, setz dich mal wieder auf ein Rad ohne Variostütze und fahr ne Runde... ;)

    On topic: Die LEV macht einen sehr interessanten Eindruck. Wenn sie dann einmal in höheren als homöopathischen Dosen tatsächlich erhältlich ist, befasse ich mich dann genauer damit.

    Gruss pat
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2014
  9. shield

    shield fahr.los.

    Dabei seit
    02/2006
    wow. her damit. aber stolze 269 sind mir doch ein wenig zu viel.
  10. `Smubob´

    `Smubob´ Zitat statt Laktat!

    Dabei seit
    09/2005
    Das kam heute von Bike-Components rein:
    :-/ Zuvor wurde der Termin schon vom 21. auf den 28. verschoben...
  11. Fischle_is_tot

    Fischle_is_tot

    Dabei seit
    03/2005
    ...Die Info hab ich auch mit Liefertermin erst Anfang Oktober.

    Kind Shock soll angeblich Produktionsprobleme mit der 150er Version haben. Die Stützen sollen beim deutschen Importeur seit Ende August liegen und nochmals geprüft werden. Erst bei bestandenem QS-Check gehen die in den Verkauf.

    Blöd, hatte gehofft das Kind Shock inzwischen die Fertigungsquali im Griff haben, wenn die aber über 4 Wochen rummachen... hab langsam Bedenken, dass die Stütze wirklich länger hält.

    Hat jemand ähnliches vom Händler erfahren oder ist das nur eine Ausrede um die wartende Kundschaft zu besänftigen? (...oder zu verunsichern!)
  12. LB Jörg

    LB Jörg Erster + Sportajörg

    Dabei seit
    12/2002
    Na zumindest scheinen sie ja ihre Quallitätskontrolle im Griff zu haben. Ist doch schon mal was;)

    G.:)
  13. chorge

    chorge On MTB since 1988

    Dabei seit
    05/2002
    Seh ich auch so! Und meine 150er arbeitet echt top... Seit über 2 Monaten inzwischen!
  14. L.Fignon84

    L.Fignon84 Seitenbacher 450 Fan

    Dabei seit
    09/2006
    Meine Supernatural 150mm arbeitet nach schäbigster Behandlung und mehreren Stürzen immer noch wie am ersten Tag.
    Ich hätte bei der LEV keinerlei Bedenken,und werde auch zuschlagen,sobald lieferbar.
  15. vitaminc

    vitaminc Steilgehen

    Dabei seit
    08/2009
    Warum unbedingt auf die LEV upgraden, wenn Du mit der Supernatural zufrieden bist?
  16. L.Fignon84

    L.Fignon84 Seitenbacher 450 Fan

    Dabei seit
    09/2006
    Werde demnächst ein neues Bike bekommen,und das jetzige verkaufen.
    An das neue kommt dann die LEV,weil die oben angebrachte Leitung nicht mit jedem Rahmen harmoniert.Bei meinem jetzigen Bike funktioniert das durch das sehr tiefe Sitzrohr sehr gut,und nix ist im Weg.Beim neuen muss ich erst mal probieren,oder es kann sein,das ich dann weniger wie die 150mm brauche.
  17. Ponch

    Ponch

    Dabei seit
    03/2005
    Auch hier noch mal meine Frage:

    Beträgt die Länge des besten Teils auf dem Sitzrohr bei der 150mm Version der auch ca. 6cm (waren doch 6, oder?)?
  18. ruv

    ruv

    Dabei seit
    08/2010
    ...wenn ich ehrlich bin, interessiert mich nicht so sehr die Sattelstütze, sondern eher das Rad darunter!

    gibts dazu auch noch nen Fahrbericht??? Hat jem. irgendwelche infos dazu?

    gruß

    ruv
  19. benithedog

    benithedog Bergabfahrer

    Dabei seit
    02/2011
    Wie weit geht die Stütze maximal aus dem Sattelrohr bei 125 und 150? Ich habe ein sehr kurzes Sattelrohr und lange Beine ich brauche also von Mindesteinstecktiefe bis Satteloberfläche theoretisch ungefähr 290mm kommt das hin? Ich möchte eigentlich die 125er kaufen wenns sein muss auch die 150er könnt einer das mal messen also Satteloberfläche bis zur Markierung an der Stütze?
  20. san_andreas

    san_andreas Angstbremser

    Dabei seit
    02/2007
    Hast du da ein Bild ?
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2013
  21. chorge

    chorge On MTB since 1988

    Dabei seit
    05/2002
    Leider nein, aber halt einfach von hinten einhängen...
  22. san_andreas

    san_andreas Angstbremser

    Dabei seit
    02/2007
    Also so, dass der Haken nach vorne steht.
  23. san_andreas

    san_andreas Angstbremser

    Dabei seit
    02/2007
  24. Orakel

    Orakel

    Dabei seit
    08/2006
  25. Acetabulum

    Acetabulum Mit Glied

    Dabei seit
    02/2013
    Ich suche und suche und suche, aber ich finde keine passende!

    Die Lev gefällt mir nur ist Sie laut Hersteller für ein Fahrergewicht von max. 90Kg ausgelegt, da ich locker über diese 90Kg komme und meistens noch nen Rucksack bei mir hab, komm ich da gut u gerne auf 100Kg!

    Und ich brauche eine mit 27,2mm

    Wie sieht es mit der Rase 8 Black Mamba aus?

    Kann mir da jemand weiterhelfen, danke


    Greetz Iche
  26. kasperlcurtis

    kasperlcurtis Bazi

    Dabei seit
    09/2002
    Auf Pinkbike ist in den comments unter diesem Artikel
    http://www.pinkbike.com/news/The-Assembly-of-a-KS-Lev-Seatpost-2012.html
    ein Statement eines KS-Mitarbeiters (ohne Gewähr) zu lesen:
    Cheers,

    Curtis