HomeAllgemein[Vorstellung] Santa Cruz Chameleon 2013 — 7. November 2012 16:40

[Vorstellung] Santa Cruz Chameleon 2013

Von

Allround-Hardtails sind eine immer weniger berücksichtigte Bike-Gattung – umso erfreulicher, dass Santa Cruz seinen Klassiker Chameleon aufgefrischt hat. Nachdem bei den vergangenen beiden Generationen die Kettenstrebenverstellung für den Singlespeed-Gebrauch nicht perfekt gelöst schien (horizontale Ausfallenden / exzentrisches Innenlager) hat man an diesem Punkt gearbeitet, doch auch der komplette Rohrsatz und die Geometrie wurden verändert.

Santa-Cruz-2013-Chameleon
# Santa-Cruz-2013-Chameleon

Das Ziel bleibt nach wie vor das gleiche: Ein Hardtail, mit dem Touren, Trails, Downhill und DirtJump drin sind, ein Rad für alle Fälle eben, wartungsarm noch dazu. Deshalb lässt sich das Chameleon weiterhin mit Gabeln von 100 bis 160mm aufbauen, dank austauschbarer Ausfallenden ist es Singlespeed und Schaltwerk-Kompatibel. Der Hauptrahmen wurde etwas länger, der Lenkwinkel ein Grad flacher – mehr Laufruhe ist das Ziel.

Santa-Cruz Chameleon-details
# Santa-Cruz Chameleon-details

Im Promo-Video zeigen die Syndicate-Teamfahrer Steve Peat und Josh Bryceland, wie das Chameleon eingesetzt werden kann und soll: Nach der Runde auf dem Pumptrack geht es auch in den Skatepark und auf DirtJumps; nach einem mehr oder weniger kurzen Wechsel von Ritzeln, Ausfallenden und Schaltwerk geht es ab auf den Trail. Im Alltag wird man das wohl eher seltener so durchführen, aber die Möglichkeit ist nett und bietet viele Variationsmöglichkeiten.

Neuer Rohrsatz - Keine Gussets und fast ein Pfund leichter
# Neuer Rohrsatz – Keine Gussets und gemeinsam mit dem neuen Verstellmechanismus ist der Rahmen fast ein Pfund leichter

Preise und Verfügbarkeit für Deutschland liegen uns noch nicht vor, Shock-Therapy sollte die Räder aber bald organisieren. Bis dahin hilft ein Blick auf die Homepage bei der Auswahl der zahlreichen Farbkombinationen.

Steve Peat & Josh Bryceland Thrash The New Santa Cruz Chameleon from santa cruz bikes on Vimeo.


Kurzlink zu diesem Artikel:

Ähnliche Artikel

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Kurze Einschätzungen sind ok, Floskeln wie das sieht **beliebiges Schimpfwort einsetzen** aus oder ähnliches sollten im Sinne einer sachlich geführten Diskussion vermieden werden. Entsprechende Beiträge werden ggf. gelöscht.

Bitte sei höflich!