Aktueller Inhalt von Fekl

  1. Fekl

    RockShox MegNeg Air Can Upgrade Kit

    @alex m. Eine größere Negativkammer ist besser für eine möglichst lineare erste Hälfte des Federwegs - da sind wir uns alle einig. 😘 Der Druck in der Negativkammer sollte im ausgefederten Zustand größer sein, als in der Positivkammer, da in der Negativkammer durch die Kolbenstange eine kleinere...
  2. Fekl

    RockShox MegNeg Air Can Upgrade Kit

    Kann genau das was @dasArt beschreibt bei mir genau so bestätigen.
  3. Fekl

    Lyrik RC2 Setup Sammlung

    Sorry, editiert^^ 160mm und Boost. Es gibt ja nix anderes mehr bei Kompletträdern :(
  4. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Ja, ist ein klasse Rad! Wobei ich nach meiner Erfahrung mit der Guide direkt zum sauberen und gewissenhaften Entlüften der Bremse bei Erhalt tendieren würde - oder gleich noch vom Händler erledigen lassen :)
  5. Fekl

    Lyrik RC2 Setup Sammlung

    Wenn der Hometrail gefroren ist und man jede Kurve kennt, kann man sich da ganz schön reinschmeißen :D Ich habe noch etwas den Luftdruck erhöht und bei der letzten Session ist der O-Ring knapp 5mm vor Standrohrende hängen geblieben - also perfektt! Federwegsverbrauch war höher, als im Sommer in...
  6. Fekl

    RockShox MegNeg Air Can Upgrade Kit

    Ich bin grad immernoch bei 4 Bändern/3 Token im Remedy. Bügelt super und hat noch Pop. Allerdings gibts auf dem Hometrail nicht wirklich viele Wurzeln und kaum Steine. Federwegsausnutzung ist super und das Ding ist recht straff und definiert. Im Vergleich zu 0 Bändern hält zu Beginn einfach mehr...
  7. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Ja hast recht. Das Ding heißt ja Select+. Das Jahr davor hieß der glaube noch RT3. Auf jeden Fall kann man leider keine Druckstufe einstellen, sondern hat nur den Plattformhebel mit 3 Positionen. Reicht jedenfalls aus im Remedy. Allerdings finde ich sogar die mittlere Position für Anstiege mit...
  8. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Das alte hat auch keinen Thrushaft Dämpfer...hier werden, glaube ich, Sachen durcheinander geworfen ;) Das '21er hat die gleiche Lyrik Select+ mit Charger 2.1 RC wie das '20er, aber schon die neue Debonair C Luftfeder (kann gut, oder auch schlecht sein). Der Dämpfer ist ein Deluxe RT3, aber ohne...
  9. Fekl

    DVO Jade X und Topaz 2 im Test: (Un)gleiche Brüder

    Na auf 0mm wohl eher nicht...deswegen sind es halt einige mm mehr Kolbenstange. Sonst hätte man ja sogar weniger Hub ;)
  10. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Wenn man die Modulation einer Sram Bremse mag, ist Shimano eher nicht so der Knaller. @JannisLoebke Schraub doch mal den Hebel auf und gucke, ob sich der Kolben bewegen lässt.
  11. Fekl

    Alles zum Remedy von Trek - bitte hier hinein!

    Hab die Guide R vorhin auch ewig entlüftet, nachdem sie diese Woche bei Schneematsch komplett versagt hat. Ebenfalls hinten. Wenn schon Code, dann gleich RSC!
  12. Fekl

    Sram Guide Re zickt rum

    Habe die Bremsen jetzt wie in dem Video entlüftet mit dem Sram Pro Kit. Mega aufwendig und dauert echt ewig bis keine Blasen mehr kommen. Wahrscheinlich komme ich morgen zum Testen. Wenn das jetzt nichts wird, fliegt die Bremse runter. In der Anleitung wird übrigens zuerst das Dot on oben nach...
  13. Fekl

    Alternative Dämpferbuchsen

    Ich hatte immer zweiteilige, da bei mir das Einbaumaß immer recht schmal war. Bei zweiteiligen klemmt der Rahmen halt nicht nur das "Röhrchen" sondern hat eine viel größere Fläche an den Seiten der Buchsen zum Klemmen. Wurde mir auch so empfohlen und lief wie gesagt top. Keine Ahnung welche...
  14. Fekl

    Alternative Dämpferbuchsen

    Ich hatte jahrelang Huber-Buchsen und trotz fehlender Dichtung nie irgendwelche Probleme. Beim Meta waren sie quasi verschleißfrei (2 Jahre und keinerlei Spiel) und am Supreme V3 ebenfalls. Die mehrteiligen Fox Teile (Aufbau wie die RB) mussten einge Kumpels dagegen schon wechseln, weil nach...
  15. Fekl

    Alternative Dämpferbuchsen

    @scratch_a Du hast völlig recht mit deiner Annahme. Bei zwei- wie dreiteiligen Buchsensets ist es genau so, dass die Gleitfläche (bestehend aus entweder zwei Hälften oder einer durchgängigen Achse) minimal breiter ist, als das im Dämpfer liegende Gleitlager. Den Dämpfer kann man also immer...
Oben